Eilantrag von Greenpeace

„Hallo, einsatzfreudige und stets gut informierte Frau Dinkelschnitte. Wie Sie den Medien sicher entnehmen konnten, ist der letzte Greenpeace- Einsatz bei der EM eher mäßig verlaufen. Und da möchten wir anfragen, ob Sie den heutigen Einsatz für uns übernehmen könnten? Der Einsatzort wäre wieder München.“

München? Bei Daggi klingelte es! Sie bereitete sich vor.

Und der Schriftführer sollte schon die übliche, ach so floskelhafte Entschuldigung vorbereiten, weil da jemand irrtümlich den Söder besprungen hatte. Also, besprungen im Sinne der Bewegung!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, die Darstellerin

Daggi greift durch

Nachdem ihr ein Mustang als Ferrari präsentiert wurde,  gilt ab sofort:

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Daggi

Die kritische Frage

Hell war es, aber früh. Der Schriftführer kippte seinen Kaffee fast um, dann doch in sich, um wach zu werden. (Ist Quatsch) Er äugte erneut nach draußen:

Hurtig zu Daggis Büro.

„Wasndas? Wohl eine Liechtenstein- Tour ausgelassen? Das ist doch ein Ferrari!“

„Ein Habeck ist es nicht.  Und nichts für dich, die tiefe Sitzlage, das Einsteigen, ich habe ja auch eine Fürsorgepflicht. Und mehr als 1 Jeverkasten passt eh nicht rein.“

„Mist, immer diese Argumente!“

 

3 Kommentare

Eingeordnet unter Dinkel Grundlagen

Mental- sportlicher Erfrischungsdienst

Tja, wer gestern die DFB- Jogianer- speziell die Bayerncombo- agieren sah wie Söder und Laschet mit Unterstützung durch Lindner- wird wohl nur zögerlich wach.

Aber wach sein ist gefragt. Speziell für die Einpark- Jury.

Da ist ein Prachtstück eingetroffen, ein Sonnenschein, der mehr als ein Monatssieger sein dürfte, ein Souverän der geometrischen Exaktheit, fast schon ein Pedant, aber doch irgendwie noch Freigeist, denn da werden keine Spiegel eingeklappt, er ist einfach da, der, dem ich die Punkte für die Frontalwertung schon geben konnte:

Wir sehen auch schon die ersten Fans herbei strömen.

Aber was sagt nun die Jury „Seite“ und „Heck“, die Drohne?

2 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Das Dienstagsdetail

Schon gewusst?

Der Stecher von Mudda Beimer, Knut Hinz, ….. Mist, hätte anders beginnen sollen, die Abschaltquote ist zu hoch.

Also: einst, 1974, spielte Knut Hinz einen Tatort- Kommissar in Hannover. Hannover ist schon so alt? Und WER? Na, der Knut Hinz, der später Mudda Beimers Stecher werden sollte.

Warum weiß ich das jetzt? Nun, will mich ablenken, denn gleich müssen die Jogianer wuchtigst ran. Und da wird Zerstreuung gesucht. Und wer nicht sehen will, wie Mudda Beimer,…. , landet eben beim Tatort aus 1974. Der wiederum gezeigt wurde, weil Udo Lindenberg 75 wurde. Und so hat der 3 Minuten zu Beginn, was aber mit dem Fall nix zu tun hat, menno! Da hätte ich ja gleich Mudda…-

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi dekantiert das:

Gleich ist Bescherung

Nein, der DAG_Shop will nicht

Konkurrenz machen.

Da läuft wohl bald das Weihnachtsgeschäft an.

Hier läuft auch was an. Und es ist nicht das Silberbesteck in Daggis Kantine.

Größer ist es, wird es, es dauert noch.

Ach, ohne Werbung  weiter. Bin schon ganz nervös.

Wenn DAS klappt, oha! Denn aufmerksame Followies haben es sicher bemerkt:

wat’n da los? Keine Konfusparker mehr im Blog?

Aber als aufmerksamer Schriftführer hat man auch neue Trends zu verfolgen.

Und als Mittwoch mittags ein 12 Tonner der Möbelwagenkategorie schräg gegenüber anhielt, war ich noch weit entfernt, eine kommende Köstlichkeit zu wittern. Ausgeladen wurde viel,  es schien von Übersee kommend, so reichlich in Holz verpackt war das Gut gut. Und gerne folgte ich dem Geschehen. Die regelmäßig wohl auch von weiter weg Kommenden machten sich ans Auspacken. (Ob der abgestellte Container für Müll auch eine Verwarnung bekam? Oder hatte der einen Parkschein? Stand aber schön, klar, Berufskraftfahrende stellen das nicht schräg hin)

Was war das? Der Sheriff mit dem roten Jeep war auch da, Bewohner des Hauses, die Handwerker, einfach alle, die es braucht, die depperte Schulbuchaufgabe zu widerlegen:

2 Arbeiter brauchen 2h: berechne, wie lange 4 Arbeiter brauchen.

Wer da nicht 1h schreibt, hat verloren. In der Schule. Danach, ohne Schule, weiß jeder:

DAS dauert!

Und hier kommen jetzt spezielle Arbeiter ins Spiel. Die vom Sperrmüll.

Klug, wie Daggi ist  klug, wie so ein Schriftführer sein muss, meldete ich schnell Sperrmüll an. Kleinkram. Für morgen, Montag. Denn mittlerweile, spätestens seit von der Hebetechnikfirma Leute drüben waren, hat mich der Verdacht sicher umklammert, dass da ein Treppenlift eingebaut werden soll. Die entpackten 3m- Elemente! Gebogener Kram! Alles aus Metall, sicher verpackt. Durchblick hat man einfach. Und Sperrmüll soll nicht zerlegt werden, bis zu einer gewissen Größe. Bis zu welcher… puh… also, ich würde alles mitnehmen, bevor Beschwerden kommen, alles kommt mit,  bis zu dieser Größe:

Wenn da mal nicht was fehlt bei der Endmontage.

Letztens kam der Sperrmüllwagen erst um 11 Uhr. So lange kann ich nicht, will ich nicht warten! Im Sommer fangen die früher an. Morgen also wachsam sein, vom ersten Hahnenschrei.

2 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Daggis Denksport 214

Von wegen, „ich habe keine Zeit“, solche und andere EM-Ausreden ziehen nicht.

Zu entschlüsseln ist das da:

Da tauchen doch viele Fragen auf. Ist diese Angela die vom Neuland?

Wer jagt nach Disketten? Wer kann die lesbar machen? Bestimmt dieser Putin wieder!

Und was ist drauf? Jogis Taktik gegen Viererketten?

4erKette1

Schon ans Fest denken und im DAG_Shop moderne Diskettenaufkleber im Vierfarbsiebdruck ordern. Obacht, die in dem lässigen Rot sind jetzt schon knapp.

Sag ich doch! Jetzt aber an die Telefone.

Klementina wartet schon auf Ihren Anruf.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien

Frisch getestet

Nein, nicht mit Wattebäuschchen bestochert wurde ich, es geht um das Große und Ganze: EURO 2020, so heißt die auch 2021 noch.

Und da ergab sich beim Zeit- Test:

Darauf einen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi

Das einfache Leben

Lange, sehr lang, zu lange war ich auf der Suche.

Ohne Premium- 1A- Metzgerqualität- DLG prämiert sollte sie sein,

die Salami.

Einen Kanten Brot dazu, billigen Landwein, einfach sich fühlen wie ein Eselstreiber im Hochsauerland an einem milden Sommertag, um dich herum nur Funklöcher und das Grillen  Zirpen der Grillen. Das einfache Leben eben.

38 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi

Sport, Wetter, einfach alles!

51,1°, die in Sweihan/VAE gemessen wurden, sind die heißeste Juni-Temperatur, die jemals in den Vereinigten Arabischen Emiraten gemessen wurde.

Und in der Eishockeyweltrangliste   sind die Vereinigten Arabischen Emirate 47.

Was, außer Eishockey, will man auch machen bei der Hitze.

Wohin kommt denn die Wärme, die sie dem Wasser entziehen, bis das Eis gut ist? Sauna?

 

10 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert