Biolumineszenz

Daggi, dieses Leuchten, diese Strahlkraft, welch Ausstrahlung, ….. Daggi zupft sich kokett am Schopf….. wie macht das die Taschenratte nur?

https://www.spektrum.de/news/biolumineszenz-taschenratten-leuchten-im-dunklen/1923751

Daggi zupft nicht mehr.

3 Kommentare

Eingeordnet unter die Darstellerin

Sie malt wieder

Jetzt schon ans Fest denken…. da wird Daggi wieder ganz anders. Der Binnenetat der Dienstvilla schreit nach einer soliden Kapitalerhöhung. Und solide kann nur heißen: an die Arbeit, selber machen. Gut, dass Daggi den Status der klecksenden Anfängerin längst hinter sich ließ. Das bewies sie schon mit der Kopie des „Turm der blauen Pferde“ vor Jahren bei

Kunst, Emden, Marc, Wiederholung

Und da nicht wenige, in der Erinnerung aber unheimlich viele Kunstbeflissene ihr bescheinigten, Franz Marc, also DAS sei ihre Welt, nahm sie sich eines weiteren Werkes des Meisters an: Die Füchse.

Jaja, welches ist denn nun das Original, ha, die Fragenden urteilen selbst:

Seriöseste Angebote bis 1.10. in die Kommentare.

10 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, Daggi deklamiert

Weltmeister!

Das Land mit der größten Stachelbeerenproduktion der Welt war Deutschland, das 47,6 % der weltweiten Ernte produzierte.

Frucht, Obst, Früchte, Grün, Stachelbeere, Beerenobst

 

4 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

TV konfus

Wenn  die ARD-Spielfilmtochter Degeto, deren Chefin Christine Strobl ist, die Tochter vom Schäuble, ein Filmchen macht, in dem Natalia Wörner, das Gspusi vom MaasHeiko, einen Mord in St. Petersburg aufklärt, aber das in Berlin tut, wird schwer die Bundestagswahl durch Putin manipuliert, aber dooferweise lag in Berlin wie auch hier zu den Drehtagen Schnee, also passt das nicht so zur Wahl, da erwarten wir eher 18°, nein, schlimme Zahl!, aber sonst… also von St. Petersburg ist nichts zu sehen, aber so ein russ. Botschafter steht natürlich gerne im Schnee rum, aber den Schnee konnten die ja nicht erahnen, was weiß ich. Ist halt ARD.

Kochblog: es gibt 1 Tasse Tee mit 10 Würfeln Zucker, mmmh.

Heute:https://www.tvdirekt.de/tv-programm/sendungsdetails/166702777/die-diplomatin.html

5 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi

Der Upload- Tester

Heute wird als YT- Ersatz VidLii getestet.

Wirkt wie eine Mischung aus Kinderstunde und Zeuchs. Egal.

Schnell ein olles Erfolgsvideo her und hoch mit DAGGIS BLUES.

Kostet ja nix…. und…. dauert…. wohl…. etwas…. und woher kommt jetzt der Link?

Aber das wird wohl nichts mit der Vorschau.

https://www.vidlii.com/embed?v=0l5b05BmYLy&a=1

Na, das ist ja schön vermatscht. Amateure!

Durchgefallen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi

Gib Gas!

Haha, nur zum Anlocken.

Es geht eher um Baerbock und andere Gestalten, die plärren, Putin würde Gas nutzen, um die EU zu erpressen. Der  russische Abgabepreis liegt bei  etwa 220 Dollar  pro 1000 Kubikmeter. Und schwupps, einmal durch die Börse geleitet, kostet es jetzt fast 1000 Dollar. Danke, EU-Kommission. Das ist der Laden, wo nationale Politwracks abgeladen werden.  Welch Wracks, das sieht man ja an Flinten- Uschi. Das verkommene Unwesen fordert  eine Mehrwertsteuerbefreiung beim Kauf von Verteidigungsausrüstung, die in Europa entwickelt und hergestellt wurde. Bei Wohnungen ist das nicht nötig. Beim Heizen schon gar nicht.

Aber es gibt noch weitere Koryphäen. Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat festgestellt, das NordStream 2 auch unter EU Richtlinien fällt und das Gazprom auch anderen Anbietern die Durchleitung erlauben muss und somit nur 50% der Kapazität schicken darf. Sind aber keine Anbieter da, wie die Landkarte zeigt. Nur Abnehmer. Und die diebische Ukraine am alten Strang. Deshalb ja der sichere neue Weg, keine Wegelagerer unten in der Ostsee.

Durch Turkstream konnte mehr Gas nach Südeuropa gepumpt werden. Die rechnen mit einem kalten Winter? Sollte man das nicht eher in Deutschland? Aber wo außer bei der Autobranche hat die unsägliche Merkel nicht versagt. Und die Oberdeppen beweinen schon heute den Abgang des Monsters Merkel.

 

7 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Im Sinne der Wissenschaft

„Hat jemand den Schriftführer gesehen?“

„Wollte zum Ruheraum, Daggi.“

„Seit wann haben wir denn den?“

„Für ein Experiment, sagt er.“

„Experiment wie wo was warum?“

„Medizinisches Nickerchen.“

„Ohne Jever?“

https://www.heilpraxisnet.de/naturheilpraxis/nickerchen-drei-erwiesene-gesundheitsvorteile-durch-napping-20210915546066/

Und selbstredend habe ich den gefährlichen Part übernommen. 15 Minuten kann jeder. Aber die gefährliche Vollstunde, die die folgende Nacht zur Tortur werden lassen könnte…

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Dante tot!

Schriftführer, ist er endlich fertig, der Blog zu Dante?

Zu Daaanteee… so gut wie…

….wie noch nicht angefangen?

Was war noch gleich mit dem?

Tot.

Kann also warten!

Nix da! 700 Jahre tot. Schwer was los in Italien.

Italien? Kann ich, Daggi!

Aber kein Fußball!

Ach watt.

 

6 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi dekantiert das:, Daggi deklamiert, Daggi dirigiert

Die Forschung versagt

Auch als ein Proband mit reichlich Frischluft während der Einparkübung versorgt wurde, besserte sich nichts am Ergebnis.

3 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi

So wird es nix mit dem Klima!

https://www.spektrum.de/news/mittelmeerdiaet-macht-darmwinde-haeufiger/1920109

Ja und dann? Dann hat die komplett versagende „Klimakanzlerin“ längst frei, wenn die Wissenschaft zu…. was gibt es denn noch so rund ums Mittelmeer….. zu Cevapcici rät.

So sieht es doch dort aus:

„Haben Sie was ohne Fleisch?“

„Ja, Hähnchen.“

„Nein, was Vegetarisches?“

„Ach so, Eier.“

Denn wozu führen mehr Darmwinde am Mittelmeer? Richtig, fette Regenwolken hüpfen leichter über die Alpen. Will man das, verehrte Spargellutscher?

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert