Archiv der Kategorie: Daggi deklamiert

Kochblog zur Wahl

Da hatten doch die berühmten „Russischen Hacker“ ihre Finger im Spiel!

Egal, Pelmeni URALSKI hatte ich noch nicht.

Pelmeni17.JPG

Wo kommen die denn her?

Doch,  ah, fast Sibirien:

Kulmbacherstrasse 42
D-95512 Neudrossenfeld

Das ist weit weg. Mit dem Fahrrad.

„Die Haupttätigkeit des Unternehmens besteht in der Belieferung von Einzelhändlern und  Marktketten mit Lebensmitteln aus Russland und osteuropäischen Ländern.“

Wie, ist keine EU- Blockade? Machen die doch selber welche?

 

Hatte ja schon welche von der Beringstraße… fast…. Rhein- Herne- Kanal war das, 3 km von der Dienstvilla.

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Die Grenzen des Wachstums

Wovon der „Club of Rome“ bereits 1972 sprach, was aber diese Trulla – wir brauchen mehr Wachstum– Merkel ohne Illustration eh nicht kapiert, möchte ich zeigen. 

Hier ist der Stapel der Reisebücher in den RAL- Farben 2003 bis 3003 an seine Grenzen gestoßen.

Da läuft nix mit mehr Wachstum!

DSC_2Mega_Pix

Ergo: wo ein Stapel zu fett wird, muss man einen anderen minimieren.

Merkel und andere Handlanger der Ausbeuter nennen es- wenn alle brav bleiben- Entwicklungshilfe. Sollte aber jemand andere Ideen haben, kann er sich aber wacker neue Landkarten drucken lassen. (Druckmaschinen sind in der Ausbeuter AG D zu ordern, sonst…!) Und das Navi kann er auch wegschmeißen. Wenn die NATO erst mal ein robustes Mandat fährt und der DAX hüpft, wird es aber zappenduster. Da kann der Neger noch so lustig sein, oder „Herr“ Herrmann? (südl. Pannemann)

Wo es heißt, es waren „Burmas auswärtige Beziehungen einzigartig“ , da kann es, na?: richtig, natürlich um den 1. Ausstatter mit Waffen, die BRD, gehen. Und endlich werden die auch wieder forsch eingesetzt, denn wenn kein Nachschub geordert wird, dann weint die Wachstums- Mutti gar bitterlich.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Mehr Raumbegrünung!

Daggis Forderung kam ich umgehend nach.

DSC_2Mega_Pix

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi dekantiert das:, Daggi deklamiert

Fanpost 09/17

Nach dem gestrigen „Korea“- Beitrag erreichen die Dienstvilla erneut kritische Anfragen. So soll es sein!

Aber Fragen wie „Daggi, ich will auch’n Jever!“ kann ich wirklich nur FDPesk beantworten: Mehr Eigenverantwortung. Den Schriftführer binde ich in diese Diskussion erst gar nicht ein, verstehste?

Und Fragen wie „Ey, Daggi, olle Schnitte, alles frisch?“ sollte man sich schön selbst beantworten!

Aber hier, gefragt wird: Vorzügliche Daggi, warum ist denn der Konferenzraum so groß?

Konferenz-4

Nun, hier werden ja nicht nur Interna behandelt.

Nicht selten suchen hier Personen des öffentlichen Lebens ihren Rat.

Ob musisch, kulinarisch, technisch, politisch, ökonomisch, sportlich oder einfach global, da kommen die mitunter schon mit Personenschutz, das braucht Platz. Reli- Kacke läuft aber nicht!

Namen kann ich natürlich kaum nennen, aber guck die Merkel. Immer macht sie das Gegenteil von dem, zu was ich ihr rate. Ja du nun wieder: Dann rate ihr doch das Gegenteil, fertig! Ja sicher datt! Habe ich beim Steinmeier gemacht. Der fühlte sich dann nur bestätigt.

Komm… hier, der Oettinger. Kommt extra mit Dolmetschern. Aber sieht irgendeine seiner Handlungen so aus, als hätte Eure Daggi ihn instruiert. Wohl kaum!

Sollten auch Sie Fragen haben: immer her damit!

DagGrün 001g

Uups, habe ich das wirklich geschrieben?

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert, die Darstellerin

Korea- Debatte

Wir blenden uns in die spannende Schlussphase ein…..

…im großen Konferenzsaal der Dienstvilla geht die Debatte dem Ende entgegen…..

Konferenz-4

….diese Explosionen¹, Frechheit!….

…und diese Spionageprogramme² erst…

der berüchtigte Samsung- Klick³, ….

…..und wie sie die Kinder drillen….

….genau!, bis die sich umbringen….

… Zustände sind das…. Ex- Präsidentin im Knast…

..und der Samsung- CEO auch… und der irre Kapitän!

Daggi fasst zusammen:

Die Sanktionen der Dienstvilla gegenüber dem katholisch- kapitalistischen

Terrorland Südkorea bleiben! Punkt! Kein Samsung!

¹Waschmaschinen

²Smart- TV

³Schnellzerstörung neuer Monitore

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert, die Darstellerin

Gegen blöde Posteinwürfe

AfD

Hinterlasse einen Kommentar

15. September 2017 · 11:45

Abfahrt auf Gleis 4

Hat demnächst der ICE Tegtmeier. Wehe nicht!

DB1

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Under cover?

„Daggi, hast du einen weiteren Künstlernamen registrieren lassen?“

„Auf keinen Fall. Was liegt denn an?“

„Das da:“

Nutella

„Schriftführer! Mit nem Ö startest du international aber nur mäßig durch. Guxtu Österreich… kleiner Fußball- Scherz am Rande. Ist das nicht doch für dich?“

„Auf keinen Fall. Ich will keine Fugenmasse gewinnen. Wenn schon was, dann  Fischbrötchen.“

Matjes40

„Und dazu hättest du gerne einen Friesentee?“

„Nö, lieber mein Fläschchen.“

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Daggis Verbrauchertipps (Sep.17)

Moin Leute, heute geht es in meiner Rubrik „Daggis Verbrauchertipps“ um das Kleinvieh, das bekanntlich ja auch Mist macht. Um den  sog. Bleistift.

Denn wer kennt es nicht?

Wie oft füllt man ein Kreuzworträtsel aus und hat- schwupps- nicht aufgepasst, auch eines der Randkästchen ausgefüllt. Eines der Überhangfelder, die nur den letzten Letter benötigen (Memo: als Songtitel verbraten.….oder The Last Letter, dem Tonmeister B. anbieten). Im Quer- oder Lotrechtausfüllbetrieb aber keine weiter Bedeutung haben. Solisten sind dies Lettern quasi.

Und die Kästchen müssen ja nicht ausgefüllt werden.

Das spart bei durschnittlicher Lebensdauer 0,9 cm Bleistift! Kommt natürlich auf den Härtegrad an. Wer da mit B4 rumsaut spart aber mal nix. GARNIX, Herrschaften! Denn viel zu radieren wird dort nötig sein. Und dafür muss ja nun wirklich kein Kautschuk sterben.

„Ähm, Daggi“, meldet sich der Schriftführer, „seit wann ist denn im Kreuzworträtsel was zu radieren? Füllt man das nicht aus und fertig?“

Leute, gleich kommt noch was, muss ich mir jeden Freitag anhören, wenn er das ZEIT- Rätsel „Um die Ecke gedacht“ auf A4 druckt.

„Daggi, weißt du eigentlich, dass ich..“.. UND JETZT ALLE….

„das ZEIT- Rätsel  auch schon mal in 18 Minuten fertig hatte?“

Jaja, Tätschel. Meistens mache ich dann ja den Staubsauger an.

Denn ich weiß es!!!

Und auch, wie viele Bleistifte weggeknabbert wurden, sollte es doch etwas lääääänger dauern.

So weit dazu.

Bonus- Track:

Bald heißt es ja wieder, hopphopp, ab in die Urne…an. AN die!

Auch da sparst du Schreibmaterial, wenn du das FDP- Kringelchen nicht vollmalst.

 

Glaubst du nicht! Ich  komme eben an die Radfahrer- Druckknopfampel.

Und wen haben die Hirnis drüben montiert, auf großer Tafel?

Eben, den Lindner. Lindner frontal. Andere daneben.

Kann nicht so’n scheiß- Hurrikan das Papp- Zeuchs hinwegfegen?

Warum steht da nix Gescheites?

So was:

Daggi- Glanz

Oder auch:

Lindner700

 

3 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert, die Darstellerin

Sternhagelvoll?

Bildschirmfoto-1

Für mich sind sie die beim STERN die wahren Champignons!

Bier in Plastikpullen gibt es dann endlich auch nicht mehr.

Aber an der Käfighaltung ändert sich zunächst nichts.

Jever 002

2 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert