Archiv der Kategorie: Daggi dekantiert das:

Ohne Bilder

Denn nur zu beschreiben gilt, als während eines souveränen Kontrollblicks in Sachen Parkdödel, ein Radfahrer, wohl aus Afrika kommend (vermutlich nicht mit diesem Rad), das ist da, wo das nicht mehr so neue Fahrrad mal landen wird, wie… hach… als hätte ich ihn angelernt… du weißt schon- man versteht nix, weiß aber, wenn es drauf ankommt, zu harmonieren- wie er…. jetzt kommt es:

die hohe Schule sei hier schön zur Kenntnis zu nehmen, jawoll, er transportiert auf dem schmalen Gepäckträger einen schön drapierten Kasten Jever seines Weges. Ohne ihn festzuhalten- ganz hohe Schule. Vorbildlich in Haltungsnote und Vorschub. Denn es gilt, selbst wenn der Durst mächtig zur Eile mahnt, bei irren, unkontrollierten Schrägparkversuchen der Vierrädrigen noch ausweichen zu können, ohne dass die edle Fracht im schmutzigen Staub der Großstadt ein zu frühes Sickergrab findet. Aber so lässig wie er fuhr, kann er unmöglich den Anfängerfehler gemacht haben, zum Nachschub zu eilen, wenn schon alles leer ist. Oder er hat so einen TV- Kühlschrank, aus dem ohne Nachschub reinzuwuchten, Kühles entnommen wird. Kennt man ja, diesen Afrikanern schieben sie es nur so rein. Aber warum fährt er dann persönlich? Na, einem AfD- Sklaven würde ich auch nicht trauen.

So unterschiedlich kann es zugehen:

dort Dynamik in schwarzgrün auf dem Rad-

in NRW schwarzgrün wohl mit Opus Dei- Liminski als „Bildungs“minister, immer kriegen wir nur 2. Wahl, dabei wäre Trump doch frei.

2 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi dekantiert das:

Daggi! Die Cocktails!

Da heißt es fix zu sein.

Schlag auf Schlag trudeln neue Followies ein.

 

Was denn nun? Ein Doppelschlag folgt?

 

6 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi dekantiert das:

Die schlimme Meldung

Jetzt ist es raus.

Nach Vogelgrippe, Hühnerpest, Schweinegrippe und

Affenpocken wurde nun auch Katerdurst festgestellt.

2 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi dekantiert das:

Billigheim, ob da was frei ist?

Moin, Martin Diblik, Bürgermeister, das klingt ja gut, wenn ich den Namen Ihrer Gemeinde ausspreche: https://www.billigheim.de/index.php?id=3 Also das mit dem Index spreche ich nicht aus. Aber BILLIGHEIM! Vastehnse, Daggi war beim REWE, oha! Sie müsse bald monetäre  Ressourcen retour  aus Liechtenstein transferieren. Das missfalle ihr. Sehr sogar. Da soll also ich  mich umgucken.

Und jetzt kommtet: da lese ich, ein Ortsteil von Billigheim ist Sulzbach. Ja klar, dat wissense selbst, gebongt. Und jetzt kommtet  erst voll fett! Als ich einst in Ll  .. d..  ar war… -wie, mich haben Sie nicht verstanden? Gut, komm her: in Lloret de Mar war, ne, pass auf, länger her, fast noch gegen Franco gekämpft. watt?- genau, ich war dat. Und nun: da wurde eine  Bekanntschaft oder wie man das damals nannte mit zwei feschen Freiheitskämpferinnen aus eben Sulzbach angeleiert. Da haben wir noch diese Scheibe vom Celetano gesucht. Ja sicher, die mit dem Langtitel. Tja, jetzt guxtdu! Mail mal den Lageplan einer neuen Dienstvilla rüber.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi dekantiert das:, Daggi deklamiert

Auswärtssieg

Bacardi verliert Klage gegen U.S. Patentamt:  Kuba bleibt Eigentümer von Havana Club

 

https://tunein.com/radio/Habana-Club-Radio-s241352/

„Ich komme ja vom Völkerrecht.“

Hinterlasse einen Kommentar

9. April 2022 · 15:13

Seminar: Umwelt

Da dachten nicht so ganz strebsame Followies, es sind schon fast Osterferien, da kann Daggi doch nicht mit noch einem Seminar kommen.

Doch Daggi kann!

Und zwar geht es heute um

HALT! Hier wird nicht zugegriffen.

Es geht um die Glitzerfolie am Flaschenhals.

Ist das öko? Weiß man es?

Krümelt die Folie? Und ob!

Also nachfragen bei der Bierfabrik.

Zunächst muss man feststellen, wenn Elektropost aus der Dienstvilla beim Empfänger im Spam hängen bleibt, tja… das wäre Aufgabe 1 im Seminar: was halten wir denn davon? Unerhört! Nicht hineinrufen!

Bezaubernder Assistent, einen Auszug der wuchtigen Antwort bitte….

„….die Flaschenhalsfolie durchaus auf Zustimmung stößt. Sie dient nicht nur der schnellen Wiedererkennung beim Käufer im Handel, sondern ist vor allem ein Zeichen des Originalverschlusses,…“

Wir schauen uns erneut den Kasten oben an. Da steht doch drauf, was drin ist, man sieht es beim Dealer schnell, wer am Kasten von oben reinlinst, sieht nix, den Kronkorken ziert keine Markenennung.

Aufgabe 2: hackt es oder glaube ich das nur? (Jetzt Kleingruppen möglich)

Weiter:

„Zudem sei uns eine kurze Betrachtung zum Umweltaspekt der Folierung gestattet. Ein Großteil des deutschen Aluminiumbedarfs wird aus recyceltem Material gedeckt, so auch das Aluminium für unsere Flaschenhalsfolierung. Hinzu kommt: Bei der Reinigung der leeren Flaschen hilft dieses Aluminium dann wiederum, weil es während des Reinigungsprozesses in Natriumaluminat übergeht, das von Klärwerken zum Reinigen problematischer, phosphathaltiger Haushaltsabwässer benötigt wird. Dieser Stoff muss somit, so die Rückmeldung, die wir aus den Klärwerken und im Austausch mit externen Fachgremien erhalten, nicht nachträglich zugesetzt werden.“

Aufgabe 3: stimmt das, da sind die Leuchten des Chemieseminars gefragt? Ja genau, da vorne!

Jetzt der Kloppo .. Klopper:

„Wir würden uns sehr freuen, Sie auch weiterhin zu den Genießern unseres Radeberger Pilsner oder Radeberger Alkoholfrei zählen zu dürfen.“

Aufgabe 4: finde den (Doppel)Fehler!

Mahlzeit!

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi dekantiert das:, Daggi deklamiert

Energiewendeblender

Wie idyllisch, einst wuchs hier Monsterspargel.

Dann stellt Edeka ein neues Zentrallager hin.

Und? Wo ist die Energiewende, wo das Solardach? Noch besser PV- geeignet als diese Südwestlage geht es kaum.

Es wurde eine Karte erstellt https://www.rvr.ruhr/themen/oekologie-umwelt/startseite-klima/solardachkataster/ , die geeignete Dächer fürs Solare zeigt. Toll, aber wohin die Sonne scheint, sehe ich auch so. Wenn sie gerade sichtbar scheint. Stromertrag für NRW 0,74 GWh pro Tag im Jahresschnitt. Verbraten wurden 2747 GWh. Jau, Habeck, läuft!

Da ist Daggi mit ihrem ReCalorex bedeutend weiter.

Im DAG_Shop wird die 2. Anlieferung erwartet, also…

 

 

2 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi dekantiert das:

PARKDÖDEL NOTAUSGABE

Jetzt muss man schon auf fragwürdige Einparker hoffen, sonst passiert ja nichts. Volumen bringt der Kamerad schon mit, aber so schafft es bald jeder. Aber er nicht! Rutscht final nach links ab. Da nehme ich doch lieber den kleinen Silberfisch in die Wertung- astrein vor der Einfahrt zum Stand gekommen. Bravo!

5 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi dekantiert das:

Kein Versorgungsengpass

Aber Daggi muss sorgsam auswählen, wenn sie für die Kantine der Dienstvilla einkauft. Gesund und gehaltvoll- ja; zu teuer- geh fort!

Und da flatterte ihr ein Angebot auf den Monitor:

Beim Apfel soll ja echt viel Wumms in oder direkt unter der Schale stecken, da könnte sie ja heute 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen! Geschälte Schalen mit Schälchen in kleinen Schälchen auf die Tische schäl stellen, die Erfolgsmarke auch noch, da darf dann jeder gerne zugreifen, genau. Gar selbst aber wolle sie die Baby- Pommes trinken. Schälchen Öl ist schon dabei, da kann die Mayo entfallen, so soll es sein. Egal ob 1//2 kg oder 500 Gramm, Mailand oder Madrid, Hauptsache Italien.


Aus einem Angebot aus Spanien, da gibt es günstig Dosenmuscheln u.ä.

Dachte ich. Mit jedem Döschen stieg aber die Versandkostenuhr. Bei 30€ habe ich den Vorgang dann abgebrochen. Bei Tiefkühl kann das eher teuer werden, bei Dosenfutter lohnt sich das nur in Spanien und 100€ Bestellwert, da schicken die ohne Portokosten. Ist das Diskriminierung in der EU? Daggis Rechtsabteilung soll mal machen.

2 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi dekantiert das:

Parlamentspoetin

Eine Parlamentspoetin sucht oder will suchen wird die auch sonst nur negativ aufgefallene und permanent arbeitsscheue  Göring- Eckhardt. Deshalb- oder im Reporterdeutsch: von daher- findet die auch Hartz 4 so niedlich.

Wird die Dienstvilla ins Rennen einsteigen?

Daggi ruft zur Besprechung.

Wie Kumpel, wo und was, warum? Da:

Er hat ’ne Punkrockband in Oberhausen

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi dekantiert das:, Daggi dirigiert