Schlagwort-Archive: Jever

Was Altmaier plant-

ist in der Dienstvilla schon feiner Standard:

Grüner Wasserstoff.

Oder grün ummantelter Stoff aus Wasser.

Fotobabble_Jever1

My Fotobabble mit Kuba- Sound:

http://www.fotobabble.com/m/d0xaUDF6TkNzTTA9

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Daggi dekantiert das:

Kurzarbeit abgewendet

Leider nicht die „Arbeit“ vom Kurz im kleinen, kotelettförmigen Land rund  länglich um Ischgl. Aber das nur am Rande. Daggis Dienstvilla arbeitet wacker durch. Mit dem kompletten Personal. Einige Einsparungen sind nötig, das ergab die Kosten- Nutzenanalyse. (Jetzt neu: besonders das mit dem Nutzen!) Nur noch zweilagiges Klopapier und keine spesenlastigen Außenreportagen. Das erste Jever wird später geköpft als ein Masthähnchen. W A S ? Unsere Daggi wieder, der Schabernack darf nicht zu kurz kommen.

Und auf älteres Material wird zugegriffen.

Da die Leipziger Buchmesse und die LITcologne ausfielen, wird erneut Daggis Buchmesse gelesen. Wir schlagen auf:

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, die Darstellerin

15:30 Uhr und

Anpfiff ist nicht.

Aber Daggi versteht die Verstörten an den Endgeräten, aus denen keine Tore gemeldet werden. Da muss doch gepflegter Ersatz her, bevor sich die ganz Zerknirschten noch Rosamunde Pilcher reinpfeifen. Oder ZDF- Fernsehgarten- die 10 angeblich erträglichen Ausgaben.

Nein, wir fahren die Konferenzschaltung wie gewohnt. Ich sehe, in München tut sich bereits was? Ich gebe ab an Monsieur Blaumann:

Die Ereignisse überschlagen sich! Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, Daggi deklamiert

Nachtschicht in Jever

Du, Fiete, hassu – örps- has-tuu die Eti die E… die Etik…

Hanno! Komm mich  jetzt nicht mit die Ethik. Noch bannig drei Stunden Schicht.

Ob Obdu ..hast du die Etik..die  Etikettenmaschine… da müsste man einen bei. Fiete!

Jetti

Jetzt wo du datt sachst, Hanno.

14 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Fremd in Friesland

grün

5 Kommentare

30. Dezember 2019 · 08:42

Altpapier

Obwohl es ja ALTpapier heißt, lag in dem blauen Behälter vor der Dienstvilla die Pappverpackung einer Jever- Herrenhandtasche.

Ein 6er- Pack. Manche Leute sind ja so bescheiden. Aber hey, ich mag das.

Daggi meinte, ob ich mich nicht anfreunden wollte.

Höhö, solange ich den größeren Vorrat habe, nicht.

Jeverhals7

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi dekantiert das:

Jever- News

Die Volksbank Jever schafft als letzte verbleibende Bank mit Schalter auf der Nordseeinsel Wangerooge die Ausgabe von 1-, 2- oder 5-Cent-Münzen ab. Begründung: zu teuer. Etwa zehn Tonnen Kupfergeld musste die Bank bisher per Flugzeug zwischen Insel und Festland pro Jahr hin- und hertransportieren. Das kostete Personal und Geld.

7 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert, Daggi dirigiert

Neuer Hals

„Du, Daggi, da an der Jever- Pulle ist ja ein Gewinde. Aufschraubbar? Ist das Jever- Lady oder was?“

„Wieso? Ist doch praktisch, muss man nicht den Öffner suchen.“

„Öffner? Und womit soll ich im verweichlichten Westen jetzt die Eckzähne abwetzen?“

„Nimm doch TK- Cevapcici to go!“

Echt toll, wenn die Chefin immer weiter weiß.

Jeverhals7

Einzelstück, aber das werde ich jetzt intensiv verfolgen.

4 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Neulich beim Joggen

Da hat jemand reingeguckt.

Und ich raus, sozusagen vom Monitor den Blick hinaus  wandern lassen.

Denn ich dachte, boah ey, gibbet nicht! Ist aber so.

Ich guckte nur so ohne Kauflust oder -zwang, wie die aktuelle Beschaffungslage im Sektor „PC ohne Betriebssystem“ so aussieht. Ne, nicht dass der acht Jahre Kasten irgendeine digitale Macke hätte. Gut, die vordere Audiobuchse ist mechanisch hin, aber da gibt es ja billig  fesche USB- Soundkarten aus China.  Der PC muss ja schließlich nur joggen statt rennen, seit WIN XP und andere Ressourcenfresser von Microsoft verbannt wurde. Die liefen auch nicht mehr damit. Und wie ich so gucke, stelle ich fest, dass auch diese Kiste (so auch im System angemeldet) von einem Händler aus Jever ist. Ha! Guxtu! Reine Symbiose oder watt. Irgendwie biodigital.

computer-pc-smileys-127

 

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien

Wetter und Sport

Wie das Wetter so ist, kann ganz einfach geprüft werden. Naja, ich gehe dabei ganz locker davon aus, dass die Lesenden in einer sog. Wohnung leben (noch, schon nach der  Post geguckt heute?) und aus dem Fenster gucken können. Das dürfte  erstmal reichen.

Denn Großes steht an. Nee, nicht der Versuch der Dortmunder, die Seppls noch zu überholen ist Schwerpunkt dieser Ausgabe. Das Thema lautet Borussia Mönchengladbach. Es ist ja bekannt, dass Dortmund schon da gewinnen muss, um überhaupt noch eine Chance (Schoonz, Schanggs (wie Fußballer eben so reden) zu haben.

Aber es geht auch um die 2. Mannschaft vom Bökelberg. Und die sollte tunlichst in der 4.Liga in Köln obsiegen, damit RWO in Liga 3  aufsteigen kann. Aber da gewinnen die doch gerne. Was bringt mir das? Nun, eine Liga höher als RWE bringt alles! Leberkässemmel kannst du dagegen vergessen.

Menno…. „Daggi? Kann ich schon ein Beruhigungs- Jever?“

„Hat doch noch gar nicht angefangen!“

„Aber in fünf Stunden!“

cropped-fuc39fball-008.jpg

Auch wenn was von Niederrhein dransteht, den Dahlmann vom Sportsender hinderte es nicht daran, von den Westfalen in Rot- Weiß zu sabbeln.

 

3 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert