Schlagwort-Archive: Parkdödel

Keine Wertung

Da hat doch Daggi die Räder im Spiel!

Ein Kennzeichen DIN- KE … fällt verdächtig unter

§6 Abs. 4.2: Mitarbeiter der Dienstvilla dürfen am Parkdödelwettbewerb nicht teilnehmen.

§6 Abs. 4.3: Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ist auch auffällig mittig abgestellt, nene, so nicht.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Parkdödel Sieger Quartal 2/22

Zwar gab es geometrisch noch bessere Wettbewerber, aber die brachten gerne viel mehr Volumen mit. Aber mit kleineren Autos geht es kaum besser. Und da dort ein Linkseinschlag gegen die Fahrrichtung zu sehen ist, kann man ahnen, da wurde sich Mühe gegeben. Bravo!

5 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Schattenparken- was soll das?

Diese Teilnehmerin hätte das 2. Quartal als Oberparkdödelin locker gewonnen, wäre da nicht das Abrutschen in den Schatten ihr wichtiger gewesen als eine solide Punktausbeute. Was willste machen….

 

8 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Welch Glanz!

Na, da möchte jemand wohl den Quartalssieg sich greifen? Ich will ja nicht meckern oder gar der Jury vorgreifen, aber wer sich so gülden hervortut, könnte etwas mehr Sorgfalt an der Tag legen. Da wäre mehr drin gewesen, oder, Jury?

7 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

MENNO! So nicht!

Die lernen es nie.

Laut Parkdödelverordnung §4.3 sind Fahrzeuge die

a)  gewerblichen Zwecken dienen und solche die

b)  einem  gewerblichen Innenleben Vorschub leisten

von der Teilnahme ausgeschlossen!

Aber schön ist es schon.

 

4 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Parkdödelfans, staunt!

Es scheint wieder richtig zu brummen draußen.

Gestern konnte schon  Hochgenuss in Reinform gezeigt werden.

Etwas farblos, tja, da muss heute ja Fesches folgen.

Theoretisch könnte sich noch einer dazu mogeln.

Aber zeiget den, den das Feuerrot nicht auf Distanz hält.

5 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Mai- Flower

Nun, von Flower- Power weit entfernt präsentiert  eine Kandidatin ihren Beitrag im Mai. Ich vermute, die Jury hätte zu diesem Zeitpunkt einer farbig- erfrischenden Option mehr Punkte in der B- Note gegeben. Anforderungen an die A- Note sind mit Bezug auf die Zentralposition mit einer schönen Schrägstellung nahezu übererfüllt. Bestenfalls etwas zu weit vorgefahren, aber… ach komm.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Am Ende hapert es

Kommst extra von weit angebrettert, um noch Punkte abzuholen. Weit ist genau aus DL. Wer weiß da nicht gleich den Startort? Z.B. ich. Also, das ist, wenn man es weiß, glasklar.

DL Landkreis Mittelsachsen DöbeLn

Menno, Sachsen, das heißt dübeln.

Aber bitte, wer döbeln will, landet am Ende in der Dämmerung so,

da machen welche schon in Verdunkelung:

 

4 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Ein Panzertier!

Nicht Februar, nicht Januar

im Mai steht da ein Jaguar

den wohl die Baerbock übersah

für die Front, jetzt fehlt er da

parkt lieber bei der Dinkelschnitte

doch kaum korrekt, nicht in der Mitte.

4 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Abmahnung, Männeken!

Der folgende Kandidat ist bereits aufgefallen, weil die Regeln der Teilnahmen am Parkdödelwettbewerb heftige Missachtung fanden. Sportsfreund! (ist beim Ruhrie zwar unter „hömma, Meister!“ kategorisiert, aber danach kommt dann nix mehr), pass auf, hier nochmal ein Auszug aus den PaDödReg in Ausgabe von 12/21:

§ 7.2 b: …… sind zur Teilnahme berechtigt Fahrzeuge mit 2 oder 3 oder 4 Rädern (exkl. Ersatzrädern), deren Bestimmung der Personentransport, der Aufenthalt von Personen zu nicht gewerblichen Zwecken oder die Aufbewahrung von Personen (nicht in der Sonne!) ist.

So, und watt is datt nu, Sportsfreund? Ich sachet dir: nur theoretisch super.

7 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert