Schlagwort-Archive: Fußball

Bio für das Abi

Da denkt man, es kann nichts mehr kommen, DNS ist entschlüsselt, was soll es da noch geben. Doch es gibt immer wieder Entdeckungen, nicht immer muss dazu die Wissenschaft verfolgt werden. Es reicht mitunter auch die schnöde FußmitHandball- Bundesliga.

Da gibt es an einem Samstag viel zu lernen.

Merke:

  1. Kicker aus Bremen haben einfach UNGLAUBLICH  viele  Arme am Balg, sicherlich ist das ungeheuerlich und muss die Schiedsrichter- Mafia auf den Plan, den sie nicht hat, rufen. Hat geklappt.
  2. Kicker aus München haben quasi keine Arme und sind trotzdem nicht arm dran. Es gibt ja:

Schiri Marco Fritz.

Und der macht gern ’n Witz.

Schnell denkt er: ah, die Bayern kommen

hab beim Hausbau mich doch übernommen.

Da guck ich nur in eine Richtung 

dann zahlt Uli bis zur letzten Dichtung.

Im Bestand leider keine Schiri- Schmäh- Kunst, aber das wird ein neues Genre.

Nehmen wir die, die ewig Schonzeit haben:

(KennerInnen sehen: nicht ganz frisch)

Niemals

 

 

Werbeanzeigen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Seriöser Test

Erst ein Bild:

fussball_han96

Ist natürlich nur aus Mitleid.

Hätte auch den nehmen können:

DSC_2Mega_Pix

Womit der Test starten kann:

https://www.zeit.de/sport/club-o-mat-fussball-verein-bundesliga

Ergebnis:

Bildschirmfoto vom 2019-08-16 17-03-44

 

 

 

15 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Serviceblog August

Für die zahlreichen Aufrufe aus Übersee gibt es zum Start der neuen Fußballsaison das Wesentliche als Übersetzung, aber es können nur die ganz Emsigen bedient werden.

Zieht den Bayern die Lederhosen aus.

바이에른을 가죽 바지에서 꺼내십시오. Südkorea

Pull the Bayern out of the leather pants. USA

Ach komm, französisch hört sich so an.

Tirez le Bayern sur le pantalon en cuir.

Einer geht noch….

Вытащите Баварию из кожаных штанов.
Vytashchite Bavariyu iz kozhanykh shtanov.

Da hat mich natürlich Putin zu gezwungen.

Ein ARD Brennpunkt folgt.

photofunia-1482753816

4 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Wetter und Sport

Wie das Wetter so ist, kann ganz einfach geprüft werden. Naja, ich gehe dabei ganz locker davon aus, dass die Lesenden in einer sog. Wohnung leben (noch, schon nach der  Post geguckt heute?) und aus dem Fenster gucken können. Das dürfte  erstmal reichen.

Denn Großes steht an. Nee, nicht der Versuch der Dortmunder, die Seppls noch zu überholen ist Schwerpunkt dieser Ausgabe. Das Thema lautet Borussia Mönchengladbach. Es ist ja bekannt, dass Dortmund schon da gewinnen muss, um überhaupt noch eine Chance (Schoonz, Schanggs (wie Fußballer eben so reden) zu haben.

Aber es geht auch um die 2. Mannschaft vom Bökelberg. Und die sollte tunlichst in der 4.Liga in Köln obsiegen, damit RWO in Liga 3  aufsteigen kann. Aber da gewinnen die doch gerne. Was bringt mir das? Nun, eine Liga höher als RWE bringt alles! Leberkässemmel kannst du dagegen vergessen.

Menno…. „Daggi? Kann ich schon ein Beruhigungs- Jever?“

„Hat doch noch gar nicht angefangen!“

„Aber in fünf Stunden!“

cropped-fuc39fball-008.jpg

Auch wenn was von Niederrhein dransteht, den Dahlmann vom Sportsender hinderte es nicht daran, von den Westfalen in Rot- Weiß zu sabbeln.

 

3 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Daggis Denksport 171

Nur zu Auflockerung zwischendurch.

Wem werden heute die Lederhosen ausgezogen?

Für Fortgeschrittene: und von wem?

BVB

3 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien

Jammern bei den Jogianern

DSC_2Mega_Pix

Upside down?

Da hat sich der Ösi schöne Wasserspiele einfallen lassen!

Und die Piefkes gucken.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi, Daggi deklamiert

BVB- Murks

Stand das „Wir halten fest und treu zusammen“ schon immer im Presseraum an der Wand?

Das war ja 1914/18 schon das Motto der Mörderbuben wie  https://picclick.de/AK-Militaria-wir-halten-fest-und-treu-zusammen-362210529364.html.

Und weil ja das neue Österreich beginnt, alle Tiroler heim ins Reich zu holen, heißt es:

Obacht, depperte Dortmunder, wenn es zur Wiedervereinigung kommt könnte die Austria Wien  wieder Deutscher Fußballmeister werden,  da guckt ihr noch blöder aus der Wäsche als jetzt schon.

4 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Das Ausland zur Wahl

Na, die lassen sich aber nix bieten, die Kollegen auf der int. Bühne.

Da gondeln 6 Fußball- Bundesliga- Firmen durch die europäischen Wettbewerbe und zack!- kaum hat Kanzler Schäuble einen anderen Job-  werden die alle frech! Also diese Ausländer. Im Ausland sogar!

Da setzt es gleich- wie nie zuvor: 6 Pleiten mit  in Summe 2:11 Toren.

Und Merkel schaut zu.  Gelernt ist gelernt.

Was hat die Frau, was ich nicht habe?

„Kartoffelsuppe“, grölt der Schriftführer.

Aber braucht ein Land, in dem irgendwer gerne und gut Fußball spielen soll, für Geld sogar, Kartoffelsuppe? Klingt so nach 1951.

Und so richtig doll dick sind die Kartoffeln ja im schönen Hartz auch nicht mehr.

Und stellt die CSU nicht immer die dicksten Landwirtschaftsminister- also früher zumindest.

Das ist für mich eine Kartoffel non grata!

Kartoffel01

Zu klein zum Reiben.

Dann gibt es eben keine

Industrie 003

 

 

3 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Da schau her!

Deutsche haben auf russischem Boden gewonnen.

Krisensitzung im Kreml. (Und nicht nur da)

photofunia-1482753816

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert, die Darstellerin

3 : 0

cropped-werder2-004.jpg

Hinterlasse einen Kommentar

18. März 2017 · 19:56