Schlagwort-Archive: ZDF Hitparade

Der Dieter der Thomas der Heck, der

würde sicher ungern ein Lied in der „ZDF Hitparade“ gehabt haben, in dem ein schwuler Jugendlicher vorkommt. Das hätte ihm der Barrrde Heino nie untergejubelt. Soll da was geben von Sarah „brüh“ Connor.

Prinzipiell ist das kulturgeografisch- redaktionell so geregelt:

Wenn dieser Putin das Liedgut bannt, muss die Titelseite her. Und diese tieffliegende Adler vom Dlf.

Wenn deutsche Dudelsender es blockieren, dann ist das gut so.

Ferner sind grölende, nackte Weiber in russischen Kirchen für einen der bescheuerten (EU und US- Mörder haben ja auch welche) Nobelpreise vorzuschlagen. Die analoge  Vorgehensweise im Kölner Dom regelt das StGB. Und Kulturredakteurinnen.

Daggi rät: den Sound selber machen.

 

 

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi dirigiert

Daggis kleine Terrorliste

Hey Sie, hier gibt es nichts zu hören, gehen Sie doch weiter. Und lassen sie den Arzt durch!

DSC_2Mega_Pix

Das auf ein Plakat, damit kann man durchaus die Außengrenzen sichern. Da springt der Flüchtling doch freiwillig ins Meer. Oder innen Inn. Meer ist ja aktuell nicht in Bayern. War aber mal, wo ist es, wenn man es braucht?

Aber weg von der Seehoferei, hin zu einer  technischen Kernfrage aus der Terrorliste:

„Auf dem Karussell fahren alle gleich schnell“

Höhö! Dat wüsst ich aber.

Die Umfangsgeschwindigkeit ist abhängig vom Radius der betrachteten Kreisbahn. 

Ergo: auf dem Kettenkarussell bewegen sich die zwei Sitze zwar schön nebeneinander, außen ist man aber schneller.

Tja, solche Sendungen sind ab 6 freigegeben. Da wundere sich noch jemand, dass alle bekloppt werden. Ist das nicht tragisch? Sag an, ich warte auf ein Zeichen, ähm, ISch warte auf ein ZeiSchen, = doch Howie!

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert, Daggi dirigiert

Daggis Schnelldienst präsentiert….

….und zwar schon schlappe 30 Jahre nach dem Ereignis:

Wolf Maahn und die Deserteutre waren also in der ZDF Hitparade.

Hätte ich ja nicht gedacht. Was wollten die da?

A G I T A T I O N! Genau!

In einer für die Sendung wohl unüblichen Live- Präsentation vom Text des Liedes abweichen und die üblichen Schlagerfuzzis und den heiligen Heck hopsnehmen, fein gemacht. Tätschel!

http://www.myvideo.de/embed/8532868
Wolf Maahn & Die Deserteure – Fieber 1985 – MyVideo

Kaum schreibt man es auf, schon wird die LP von 1982 neu gemischt veröffentlicht, lese ich.

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Daggi dirigiert