Schlagwort-Archive: VW

Banden|Werbung

Die haben das BGH- Urteil irgendwie schön durchinterpretiert.

Und statt Geld rauszurücken machen die schon wieder Angebote.

Eine Bande auf der Bande, oder wie hieß das Kinderlied noch gleich?

VW

2 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Zum gestrigen Anschluss Österreichs

Also, …. Moment… was, Daggi?….. nicht zum Anschluss?…. ach SOHOO! Zum B-schluss… BEschluss Österreichs, von VW ein Leckerli als Dieselberuhigungsprämie zu nehmen, soll was ins Blog?

Nun, genau ist die Zahl in € nicht zu ermitteln. Die Bundesflotte umfasst 2100 Fahrzeuge. Die Entschädigungssumme soll aber deutlich unter den von Österreich ursprünglich geforderten 2,6 Millionen Euro liegen. Bo, watt große Zahlen, Hilfe!

VW8

Dann ist „deutlich darunter“ wohl die Hälfte und nur in Schilling vierstellig.

Wie sieht das nun in Trumpistan aus?  Für einen sechs Jahre alten Jetta gab es immerhin 14.000 Dollar, für einen ein Jahr alten Audi A3 um die 40.000 Dollar zurück.

Merke: Nicht immer, wenn die Einschläge näher kommen, ist der höchste Alarm auszurufen.

Hausaufgabe für Followies:

Berechne die Entschädigung für Kunden im VW- Heimatland in €.

Für VW- Halter gibt es aber in jedem Fall 112. Was, €? So viel? Wohl noch nicht wach, du Rechengenie?  Nein, 112 ist eine Telefonnummer.

Auto

Käfer, flott

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Oktober- Revolution im DLF- Kultur

Normalerweise ist ja schon in den frühen Morgenstunden das Humor- Gewitter der ÖR Radiosender verbraten, so mit der Morgenandacht und ähnlichen Ansagen.

Mitunter aber steigt sie wieder auf in lustige Höhen, diese Sabine Adler, DLF.

Denn von oben hat sie den Überblick, soll man glauben, war aber noch nie so.

Heute stellte sie also fest, das der GasGerd sehr wahrscheinlich in St. Petersburg zum Aufsichtsrat- Boss bei Rosneft gewählt wird. Oder bestimmt. PUTIN!

Das war ja so weit bekannt.

Jetzt kommt es aber ganz dicke!

Dicker und lauter als einst der Platzpatronenschuss aus der Bugkanone der Aurora* verkündet die Adlerin, was wirklich kaum zu glauben ist.

Da sollen doch tatsächlich die Bosse in diesem Russland sich vom Ertrag des Konzerns ein hübsches Stückchen abknapsen! Wäre der Kaffee schon fertig gewesen, ich hätte ihn sicher verschüttet.

„Monsieur Blaumann, du warst wieder an’ner heißen Sache dran?“

Blaumann 004

„Und ob! Ich hatte wieder den richtigen Riecher (nicht im Bild).

War ja wegen der großen Sache dem Winterkorn auf den Fersen.“

„Ja, nun?“

„Der muss den DLF- Kram wohl auch gehört haben, der war so verkabelt unterwegs, als er seine Frührunde drehte, um Kekse und Dosenbier den Bedürftigen zu bringen.“

„Im VW?“

„Lastenfahrrad, so bescheiden….“

Tja, so sind sie unsere Bosse, diskret, dezent und von fast devoter Bescheidenheit. Aber DER RUSSE wieder!

 

  • nicht zu verwechseln mit „Aurora mit dem Sonnenstern
  • Später am Tag soll der GasGerd auch gleich durchgegriffen haben (Symbolbild):
  • Kreml77

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Daggis Denksport 159

Berechne die Zahl der weniger zur Strecke gebrachten Zivilisten, wenn durch vorbildlichen Einsatz diverser Genussmittel- die keine Fischbrötchen waren, eher bayerische Folklore mit watt dabei- also durch den nicht mehr so starken Arm beim Beseitiger Mindermotorisierter  Wesen (BMW) – das Band 40 Minuten stillsteht.

Bonuspunkte, gut, gerne auch einen Daggi-Tätschel gibt es, wenn ermittelt werden kann- was den Powerjournalisten sichtlich schwer fällt (der Suff?), ob  bei den beiden Strategen es sich um Agenten von Trump handelt. Oder um sog. Leiharbeiter, auch wenn BMW die Zahl derer deutlich reduzieren wollte. Oder will VW sich seine Marktanteile  zurück erobern?

Monteure, die bei einer Gazette auch schon  zu  „Technikern“ wurden! Techniker, die Auspüffe? ..puffs?.. Abgasendanlagen montieren… Techniker im Billiglohnland… keine Ingenieure?

Wer war jetzt der, der bei BMW gefeuert wurde? Wer der lediglich Abgemahnte?

Der mit dem Bier oder  Kollege mit der „synthetischen Droge“ (DAB- Meister- PILS?).

Das Klatschblatt „Schnuppe“ will wissen, es gibt Bierautomaten im Werk! In Bayern! Hamburger eben. Guck die BuLi- Tabelle… Mist, ich gleite ab ins Lob der Bayern….

Das waren doch.. Qualipresse, quäle dich, bestimmt Syrer, die ein Stammessen nicht vertragen haben?

München021b

Stammessen 1 – 99

Oder Weichlinge, die  etwa vergessen hatten, nach zu spülen… oder eben nicht!

Schnaps

Sekundärliteratur zu München: https://dinkelschnitte.wordpress.com/2011/10/11/blinkis-urlaubssimulator-6/

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, Daggi deklamiert

Der Kalenderspruch

Ob im Puff oder Auspuff.

VW ist immer dabei.

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Daggi

VW do Brasil

Die Welt wird aber auch täglich gemeiner gegen die Profiteure der Nazis. Und wer das ist, weiß, wer sich deutscher Schulbildung nicht mit Begeisterung hingab. Wie ein Grieche haben sie dich behandelt, die alten Schergen der Vernichter. Bis 1968- was wusste ich damals, was da los war- von der Demo welche  in die Schule kamen und den beiden verbliebenen Nazi- Lehrkörpern was in die Fresse hauten. Damals fand ich es seltsam bis lustig, später fand ich: es waren zu wenige. Die hauten. Es gab aber noch genug, die Urteile dazu sprachen.

Nun scheint die Welt sich gegen den Großkotz BRD in Stellung zu bringen, bevor es wieder zu spät sein könnte. Strafverfahren allerorten, Tätschel!

Nur der Grieche Tsirpas ist zu wohl doof.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Daggi, die Frischluftfanatikerin

Bereits beim ersten Sonnenstrahl öffnet sie das Fenster.

„Was ist Daggi, hast Du Husten?“

„Nö,  ein VW ist vorbei gefahren.“

Merke:

Wenn der Passat dich passiert

und es weht kein Passat, dann passiert es.

Und hier noch andere Arschlocher, die von BLÖD.

Dafür gibt es einen Daggi- Tätschel!

3fach Tätschel

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert, die Darstellerin

Wenn ein Trainer geht…

Dann:
Stürzt zunächst der DAX unter 12000 und danach:
Bayern ab (Mega- TÄTSCHEL!)
MüWo- der Vereinsarzt der Seppls-  haut in den Sack.
Und die Wölfe  belegen, dass man keine uralte Ängste pflegen muss.

Wölfe sind Streichelzooniveau!

Dann Winterkorn.

Darauf lassen wir den ….

Kornkreisen

Kornkreisen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi

Deutsche VW- Wertarbeit, die Putin…

…nicht mehr abrufen darf? 

So ein Pech aber auch.

Wenn das der Ami spitz kriegt….

der wird sich fragen, wie diese Deutschen das solange vertuschen können.

Menno! Warum fallen wir immer sofort auf, wird es (mit leisem Stolz) heißen.

Nun, die USA veröffentlichen meist nach 25 Jahren ja nicht wenig, Deutschland viel weniger als kaum etwas über geheimes Gewurschtel zum Schaden anderer Nationen.

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert