Schlagwort-Archive: Spinat

Fette Leserpost

Na, der Schriftführer war diesen Monat ja schon dran als Beratungsonkel.

Da soll Klementina ran:

Fragefoto

Klementinam3

Also, ich sehe da schon zunächst eine Vitamin B- Mangel. Weiß kaum, wo die Großbuchstaben hin sollen. Elefanten fressen ja auch dauernd Grünzeug, das half bei der Entwicklung des Gehirns nachweislich aber nicht.  Deshalb twittern die auch nicht.

Gut, die Tastaturen….

Aber da habe ich was mit Vitamin B.

Es ist wohl etwas über die

Leber gelaufen....

Leber gelaufen….

Erschwerend kam noch mangelndes Textverständnis beim Weltenretter dazu.

Daggis Frage war, welche Mengen an Spinat ranzuschaffen wären, bis man satt wird.

Da hält man sich ja dran, wie so eine Kuh, den ganzen Tag grasen.

Es gibt doch keine dumme Fragen, aber viele, die nicht beantwortet werden.

Hier, das Klimawandel- Dings: bald wären Spitzenweine aus Russland und Kanada  da.

Gut, die blöde  Tigermücke. FDP+ DAX.

Irgendwas ist immer…. gute Nacht.

Und wenn schon Tier, dann komplett.

Ist auch billiger als Spinat in ausreichender Menge.

Letzterer kann portioniert jedoch dazu gereicht werden.

Und kein Chrombacher.

Herz4

Außerdem sind gemäß der monetären Renten- u. Sozialsätze große Mengen Fleisch + Wurst  zu fressen, sonst…. zappenduster!

Mahlzeit!

3 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi