Schlagwort-Archive: Spahn

Test zum Fest

Stets aufmerksam bleiben, sonst ist man schnell weg vom Fenster.

Und wie ist zu prüfen, ob die Popularität, die Anheischigkeit, noch  auf einem feinen Level ist?

Sicher, mit so’ner Suchmaschine. Irgendeiner? Gerne.

Aber zur Sicherheit noch eine weitere.

Aber zur absoluten Sicherheit noch Yandex.

Ich will hier keine Reklame machen, die Steuern, Impressum und so, aber Yandex liefert feine Ergebnisse. Von Yandex kann sich die US- Mafia noch eine Schnitte abschneiden, so sinnlos suchend, so ist das! Ganz oben bei 3000 Treffern. Beweisfoto:

Tja, und wie kommt man nach ganz oben?

 

Unbeirrt seinen Weg gehen, wie…. wie.. Merkel, Spahn, Löw, Söder, …. ne, komm, eher wie Georgiu von Schorschis Döner.

Und Yandex zeigt auch, was bei Google für die EU auf Antrag gesperrt werden kann. Nein, Twitter mit Trump nicht. Gewisser Ekel ist global. Daggi wollte auch was sperren lassen, die frühen Jahre…..

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert, die Darstellerin

Für Spahn und das Bertelsmann- Monster

Und natürlich auch die NDR- Panorama- Lügnerin.

https://amerika21.de/analyse/248578/kubas-beitraege-im-kampf-gegen-covid-19

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Mutti dreht ein Ding

Und sie nennt es fett Taskforce Teststrategie, denn sie ist cool und hat noch coolere Leute.

Cooler als Lauterbach und Drosten.

http://www.wittycomics.com/

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Bei den Impffestspielen

Ja, vor den Fernsehern hat sich die halbe Nation versammelt.

Doch werden die hohen Erwartungen auch erfüllt?

Wir sind hier ja nicht beim Bobsport, wo eine Medaille stets sicher ist.

Auch dank Daggi und ihrem unerreichten Wunderhobel.

Aber in der noch jungen IOC- Disziplin „Impfen“ hat man kaum Erfahrungen.

Und was macht denn da die Kanzlerin?

Man glaubt es kaum!

Sie hat Spahn aufgestellt.

Die Zuschauern skandieren schon „ScheuerScheuer!“.

Als wenn der was retten könnte.

Es reicht nur zu einer Platzierung wie beim ESC.

Die Zuschauer wandern ab.

Flasche leer?

 

4 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien

Corona- jetzt wird es ernst

In Bielefeld suchen nun 10 Soldaten nach einem Infizierten, das ist kaum merklich mehr als keiner.

Jetzt hat das Krisenkabinett, also eine Regierung ohne Parlamentskontrolle, was es will. Da braucht das Merkel- Regime sieben Monate zu? Ob die Bertelsmann Handlangerin schon klatscht, als würde Obama wieder den Drohnenmörder geben, ist nicht bekannt. Sicher ist: wenn der Bielefelder sich nicht freiwillig stellt, wird der Typ, der in den engen Anzug gequetscht wurde…. ich komm gleich drauf….. Scharping…. ne, die Sozis können immer noch blöder…. Moooment…. Maas!, genau, der wird das dem Putin nicht verzeihen, wenn in Bielefeld einer Corona hat.

War aber klar. Die schicken Soldaten erst in eine Stadt, die es nicht gibt. Wahrscheinlich mit Hubschraubern, die nicht abheben. Und die müssen da Dr. Oetker- Pizza essen, den letzten Müll im Tiefkühlsegment. Hatte eine zum Sonderpreis. Also, da fährst du lieber nach Detmold. Da findet dich der Soldatentrupp auch nicht. Deren Navi sucht statt Detmold bestimmt Vermont. Vermouth wäre auch was. Bielefeld ist ja Krombacher. Passt alles zusammen: voll die Verschwörung.

3 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi