Schlagwort-Archive: Sound Tüftler!

Alle Jahre wieder

Der Ohrenschmeichler überhaupt:

Und zwar „an Ostern“. Was sich zusammensetzt aus  diesem Sonntag und dem direkt drangepappten Montag.

Beim Lügensender ARD läuft das irgendwie aber auch alles durcheinander. Da bollern die Irren wochenlang ein PopUp in die laufenden Programme, dass das Drama „die Dasslers“ „an Ostern“ laufen wird, es aber für Erwartungsschwangere heute indes schon zu spät ist. Es kam vor Ostern. Ich denke, diese ARD nutzt diese modernen Kalender, online- Zeuchs, da vertut man sich schon leicht im Jahr. Oder Monat. Oder billiger Fusel.

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, die Darstellerin

Alle Achtung, ZDF!

„Liebes ZDF, ihr habt ja mal wieder so recht!“, wie oft denn bloß habe ich diesen Satz bereits  hier ins kleine Blog schreiben dürfen? Naja, dürfen hätte ich sicher stets gedurft, eine kleine Inventur ergab aber: null Einträge bisher. Aber seit gestern ist alles anders, denn ich erspähte:

So, genug gelobt, denn es ist Zeit für das „ja, aber!“:

Denn mitnichten ist „dieses Internet“ nur befüllt mit Remixes. Oder gar voll mit kopierten Tonspuren, wie es einige Stunden zuvor eine Entenbloggerin beim Betrachten von ZoOktober glaubte, offenhörlich feststellen zu können. Doch mitunter werden Blogbeiträge noch in Eigenleistung erstellt. Also Zeit sich aufzuregen!

Achtung – fertig – los: ….doch was ist das? Durch das für einen 22. Oktober lange und weit aufstehende Fenster weht ein milder Hauch, es ist, als segelte ein Tätschel herein.  Will er mir etwas sagen? Ja! „Schau“, spricht er, „wenn doch deine Tonspuren klingen, wie von einer CD aus dem Handel kopiert, kannst du ja das Handwerk des Schriftführers ruhen lassen, du steigst statt dessen groß in die Musikbranche ein, wirst Producer, die großen Stars und Studios alle werden dich buchen, Goldene Schallplatten wird es regnen, du kommst…“…. “ Mal bitte in mein Büro, Schriftführer„, hallt es über den Flur der Dienstvilla. Daggi will was. …tippel, tippel….[…]….tippel, tippel retour. Nun, was soll man da sagen, Daggi hatte eine Ahnung und flugs im Westflügel der Dienstvilla ein Tonstudio einbauen lassen. Na dann.

Das dürfte ja spannend werden, ob der Aufzug für die Fanpost da noch lange durchhält? Talentierte Sängerinnen und noch talentiertere Groupies bitte im Kommentar anmelden.

Wer aber lieber etwas kopiert, wird auch bedient, nimm das!

4 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi dirigiert

Daggis Denksport 039 + Gimmick

Ich weiß ja nicht. Sicher war es mein Fehler. Zu häufig die „High Potentials“ hier gelobt, verdammich, dann lassen sie es schleifen.   Denn nicht gelöst wurde bislang Daggis Denksport 038. Nun, tatää, die Lösung ist „Versteckte Kamera„. Guckst Du!

Soll der Onkel das Niveau etwas senken? Richtung RTL2 wäre angenehm? PISA- Studien kompatibel ginge auch? Hihi, das kann ich bekanntlich ja gut. Dann los!  WerWieWas ist da?

Naaaa? Zu schwer? Dann klicke Dich doch erst mal in die Sphären der Entspannung

Mit Klickstart

(Geduld ist mitunter nötig, bei den  Gratis- Tools… falls es  wieder hakt,  hier im Bastelblog. Und es hakt: „We are unable to reach that website. Please try again later.“)

Nonvisuelle Variante:

10 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, Denksport

Und es war Sommer….

tüdel tiddel tüühüü (© Der Maffay, der Peter und  dem sein Texter & Co). Uarggh.

Und bei Fotospielaktionen lichten sich stets die Reihen. Viele Teilnehmer bauen sicher den Rekord des Europameisters in unbezahlten Überstunden aus, nun denn,  da baue ich mir selbst was. „Da hat man  was Eigenes„(© Loriot, Jodeldiplom)

Naja, etwas mickrig, die Free- Version. Also optisch! Wenn da noch Text rein soll….ich weiß nicht, nö!

Aber! Der voll fette Sound aus den Blinkfilm- Studios spricht erneut für sich.

 

Und „Stupeflix“ hat so einen Unterton von „stupid“. So etwas hat zwar hier seine Plattform, aber soooo platt doch nicht! Guten Abend.

6 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi dirigiert