Schlagwort-Archive: Sommerhit

Daggis CD Kritik 1

Moin, Leute! Bevor Eure Daggi sich einem epochalen Werk widmet, werde ich mal eben eine olympische Fachfrage einstreuen: Warum sind Spaniens Herren- Kicker beim IOC Turnier so viel träger als bei Veranstaltungen von UEFA/ FIFA und schon ausgeschieden? Durften die etwa das segensreiche Wüstengemüse aus Spanien nicht ins Königreich mitnehmen? Ich weiß es nicht, was ich aber weiß- und es macht mich heiß- schon zwei Tage vor der Veröffentlichung darf ich eine CD rezensieren, die es in sich hat. Ich rede von:

Aber hallo!Da ist aber jemanden der ganz große Wurf gelungen, Respekt! Also da eben, bei Olympia, Diskus, nun zur Musik. Schon Stück 1 fängt Dich. Wer bei „Brothund2“ nur Gekläff erwartet, wird vom soliden Bass in eine Richtung moderner Multiinstrumentalistik geleitet, wie man es SO bisher noch nicht hörte. Und schon bei Track 2 wird es passend zu Olympia sportlich. Dieses HSV- Lied hat den Groove, den Beat, der wohl auch einigen Spielern in Fleisch und Blut übergegangen ist. Weiterlesen

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, Daggi dirigiert

Immer schön flexibel bleiben.

Und improvisieren können, wenn sich eine Möglichkeit bietet. Und es bietet sich eine! Denn endlich kann eine Datei von der Halde geholt werden, von der ich annahm, sie würde nicht mehr gebraucht. Aber wozu hat der Würstchen- Uli sich denn ein neues Spielzeug zugelegt, und zwar die FCB- Basketball Abteilung, wenn nicht zum Verlieren? Hat ja eben geklappt.

Danke! Und nun Band ab—->  Blues for Uli.H (Oh, in Farbe!)

Zum Auswendiglernen die Tonspur

Und weil der Sommer noch mal da war und alles so bunt ist, jage ich den Sommerhit gleich  auch noch mal durch das Spektraldingsda.

Sommerhit

 

8 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, Daggi dirigiert

Der Sommerhits müde?

Das verstehe ich! Aber da von mir einst ein Sommerhit- Werk angekündigt wurde und ich ja nicht im Parlament sitze, müssen nun auch Taten folgen. Nutzung erfolgt auf eigene Gefahr!!!

 

2 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi dirigiert