Schlagwort-Archive: Schrott

Phobos-Grunt!

 

Na, junger Freund, schon in Panik?

Wir suchen einen Halt?

Aber ob es so schlimm wird?

Jedoch eine Sicherheitswarnung für alle, die auf dem Breitengrad  51,4 (Essen-Göttingen-Halle), eben dem von Daggis Dienstvilla,  leben oder sich aufhalten werden,  wird ausgegeben. Ungefähr am Sonntag, 15.01.2012 um 13.18 Uhr Moskauer Zeit, heißt es: die Helme auf zum Stahlgewitter (E. Jünger und sein Jünger Wulff), denn

Der kosmische Apparat  

Phobos-Grunt schmiert ab!

Tja, mit solider „MIR“- Technik wäre das wohl nicht passiert. Glücklich, wer in Jakutsk arg nördlich wohnt….

Werbeanzeigen

12 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Ich bin untröstlich!

Wie? Weil es erneut keinen ZDF Weihnachtsvierteiler gibt? Nö, deshalb nicht. Sondern weil im eigenen Mehrteiler über Schrotti, den Chefsessel, einige Links nicht mehr zeigen, was nötig wäre, damit die Serviceblog- Mission am Ende nicht noch scheitert! Das kann niemand wollen. Oder besser: das darf niemand wollen!

Aber was darf man wollen? Nun, stellen wir uns vor, irgendein Arsch soll ab Weihnachten besser sitzen. Ums Sitzen geht es doch im Mehrteiler, das ist das A&O. Bezaubernde Assistentin, mal Bild 1 bitte.

Systemvergleich beim Chefsessel

Wir sehen die Halteplatte B. Die ist neu. Oft sehen wir diese Modelle später dann mit Schräglage am Speermülltag vor den Häusern stehen. Denn die kleine Öse zur Aufnahme der Druckfeder ist DIE Schwachstelle an den Standardmodellen. Besser ist also Haltemodul A mit dem schräg stehenden Block. der ist massiver und somit langlebiger. Die Praxis beweist es.

Denken also auch Sie, wenn Sie Ihre Erfahrungen mit Wackelkandidaten bereits gemacht haben, beim nächsten Einkauf an die knallharten Recherchen von Blinkfeuer.

Vom gleichen Autor erschienen auch noch andere fast wertvolle Beiträge.  Aber Obacht!

warninglabel1

 

3 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien

Sucht & Suche im Oktober

Ha, das wird ein Link- Feuerwerk!

Sehr scheu war man aktuell! Das muss wieder besser werden!

1. Die Liste

2. GIF Ente

3. GIF LOVE 

4. Urlaubssimulatorabstimmungserwartungsmaschinchen  

5. So, alle glücklich geworden? Dann sagt es dem Happy- Meter.



3 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert, Daggi dirigiert

Gesetz der Serie im August

Da heißt es Licht & Schatten (Life is not about waiting for the storm to pass, it’s about learning how to dance in the rain). Hätte im trüben Juli nicht funktioniert. Und wer weiß, ob übermorgen? Aber eben heute, mit „Licht im August“ (W. Faulkner), das ist ganz frisch:

Die Welle machen

Am Rad drehen

Bierdose, groß

Dazu empfiehlt der der Kapellmeister „Night and Day“, Joe Jackson:

Ferner die Umwidmung eines Fotos, das es in den GdS- Juni- Beitrag nicht schaffte, aber unter „Licht und Schatten“ bereits verbraten edel präsentiert wurde. Und zwar hier.

8 Kommentare

Eingeordnet unter Gesetz der Serie

Enttäuschung an einem Sommertag

Tjaaa, alle die  das offizielle BillyB*y Kondom- Video schon sehnlichst erwarteten, warteten vergeblich. Die obercoole Agentur, sicher voll mit „Irgendwas mit Medien“-  Trainees, möchte die Sachen unter Klarnamen veröffentlichen. Als Gewinner muss man damit rechnen, schon klar. Aber beim Einreichen, Hochladen auch? Das ist neu, das ist cool, das war noch nicht da, das ist deppert. Aber, gemach, gemach! Ich ahne was, denn  ich spüre  sie; sie, die Tränen der Verzückung, die über manche gerührtes Wänglein kullern, wenn hic et nunc verkündet wird: Der Erotikthriller mit Rita Roggenstulle wird selbstverständlich außerwettbewerblich erscheinen! Ja, die Welt ist gut. Bis dahin zurück zur Kunst:

Tät Galerie Dinkelsbühl

 

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

KEINE

 

mit Kommissarin Lindholm!

 

 

11 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Nochmal nur Nuhr

Er gibt nicht auf.

Er mag nicht lernen.

Er kann es einfach nicht, das mit der Satire.

Neben meinem bescheidenen Beitrag , den er selbstverständlich nicht beachten muss, gab es doch Feuer aus allen Rohren für sein FDP- Kabarett.

Auch hier liest er sicher nicht mit.

Egal, zur Beweisführung in wichtiger Sache taugt er eben noch: Der WDR ist kein ROTfunk (mehr).

Nuhr nur noch beleidigt:

WDR- „Satire“

3 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Schurenbachhalde,…

..oben, sieht so aus:

Schurenbachhalde

Wie es aber aussieht, wenn man „on top“ ist und runterguckt, nää, das will doch keiner sehen! So was!

Nordosten glänzt die Schalker Veltinsbude,  diametral (für RWE Fans: ganz auffe andren Seite), im Südwesten wird das Georg Melches Stadion demontiert (abgerissen). Und dazwischen: Nichtidylle pur.

Wer aber meint, die Stahlbramme steht da nur rum….höhö, da brauchte es schon einen Künstler, der die entwirft. Einer der sich auskennt, mitten aus dem Ruhrgebiet, einer der die Sprache spricht: Richard Serra aus San Francisco!

Und wer nun wissen möchte, aus welchem Material die Bramme  ist, ob aus schnödem RSt 37-2, wie die Älteren  diesen Stahl einst nannten, kann hier alles erfahren: Stahlbau & so. 😉

13 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

WM Fieber Tag 1

Doch, doch, Fußballfans & Freaks & KennerInnen, ich verstehe Eure Flüche der Art

„Für so was stelle ich mir extra den Wecker?“

Gemach, gemach, erst mal abwarten, was die Partie

Algerien –  Slowenien so bietet.

Da erwarten ja nicht Wenige Dramatik, die selbst die besseren Begegnungen

Osnabrück – Aue vergessen machen wird.

33 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Diese Daggi!

Nimmt so etwas gleich zu ernst.

Ich habe mal rein zufällig*  Blogs dort eingetütet;

aber keine Seite wurde mehr bemängelt, als eine, die man gar nicht gestaltet:

BlinkfilmVeryLtd

Das beruhigt dann doch. Nicht nur Daggi. Wen noch?

*gleich in den Kommentaren erscheinende

11 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert