Schlagwort-Archive: Praktikantin

Der Glimme Preis 2013 geht an….

…und ich so…ach nee, kann das denn wahr sein…Klementina, magst Du es verkünden?

Klementinam3

Klar!

Der Glimme Preis 2013  geht an…darf ich noch zuvor die Pandas in meiner Heimatstadt glüß..MIST!..grüßen?…geht an den Schriftführer Blinkfeuer. (Dieser: Halbe Ohnmacht antäuschend, als wenn das nicht schon lange fällig wäre, pah!)

Begründung der mehralseinköpfigen Jury:

Der Preisträger versteht es in schöner Einzelleistung, den Snooker- Übertragungen bei Eurosport vollumfänglich zu folgen, wohl wissend, dass Tausendstelsekunden oder Schießgewehre oder das jamaikanische- wohl sehr endemische Wunder- Renn- Gen, das man bis dato nur bei Speedy Gonzalez verorten konnte- dabei in toto scheißegal sind. Wie auch Kommentare von „einLoddarMatthäus“ oder „einRudiiiVöllaaa“. Auch versteht der Preisträger selbst bei spannenden Nachtsitzungen auf Materialien aus el Casa de Doping la Fuentes do Espania zu verzichten. Substituierend versteht er da die Angebote aus …..Tonstörung…..zu nutzen. Ferner haben dann Eure Klemi und auch Daggi immer Mädels – Abend! Nun, Preisträger,  sag mal ein paar Worte…..

(plöpp- plöpp- Mikroprobe)..hach, bin schon drauf? Ich weiß gar nicht was ich sagen soll, einem friesischen Nichtsponsor mit J zu nicht zu danken, weil noch immer die Herrenhandtasche nicht geliefert wurde, fällt nicht schwer. Wohl danke ich Rolf Kalb, der Snooker nicht zum EVENT quasselt, hochsterilisiert (Bruno Labbadia). Auch danke ich der ….tataa.. nicht mehr „nur“ Praktikantin Klementina für die weisen, warmen Worte. Denn.. Daggi, Dein Part….

 Liebe Klementina, schon heute,  deutlich bevor die sechs Monate des Praktikums vergangen sind, kann ich Dir wegen der überwältigenden Resonanz beim Publikum eine 4/8 Stelle in der BlinkfilmVeryLtd anbieten. Als Lageristin im Tätschel Depot mit der Erlaubnis, fortan selbst Tätschel zuzuteilen. Gelegentliche Nutzung des konzerneignen Hollandrads ist da nicht länger sehnlicher Wunsch. Einen Gravatar hast Du ja schon, den bekäme hier so mancher Gauckler nicht! Im Gegenzug verpflichtest Du Dich, in China das „im Fenster hängen“ nach Art der Ruhrgebiets-Omma zu Ungunsten des Aufknüpfens anzuempfehlen. Oder circa. Na? Wie isset?

Ich weiß gar nicht was ich sagen soll, aber seit ich weiß, dass auch hierzulande, na ja, zumindest lokal sooo extrem leckere Speisen zu haben sind, wie sie die großartige Kochbuch- Autorin aus einem Bundesland, das ja auch so gelb wählte….ach, kulz und knapp: JA! Ich will. Aber  keine chinesischen Rotschwänze.

6 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert, Dinkel Grundlagen

Tag der Praktikantinnen?

Klementina zeigt sich erfreut, denn die Oberpleitemetrople scheint ja wohl DER Hot Spot für Praktikantinnen zu sein. Steht da geschrieben:

Theater Oberhausen befördert Praktikantin zur Schauspielerin

An die einstige Kohl- Poster- Besitzerin und aktuelle Praktikantin im Polit- Betrieb als Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Kristina Schröder,  ergeht ein Handlungsauftrag. Was haben denn die Entwickler dort in OpenSUSE implementiert, Zigeuner?

SUSE wollte OperaSUSE bekam Opera!

SUSE wollte Opera
SUSE bekam Opera!

Noch ein Späßchen für die Praktikanten bei den Schlapphüten:

Klementina macht Scherze

Klementina macht Scherze mit PicJoke

9 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Ein Wintertag vor der Dienstvilla

Die Praktikantin sieht dem seltsamen Treiben aus sicherer Entfernung zu.
 

smilies smileys DSC_2Mega_Pix

11 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Wasser marsch!

Heute ist wieder Service- Blog- Tag.

Motto: Bilder deuten leicht gemacht.

Aber das Laden nicht. Ist das bekannt?

Snap 2012-12-30 at 11.35.51

Ob es über einen Umweg geklappt hat?

Dazu heißt es:  Weiterlesen

10 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi

Das Christkind ist ’ne flotte Schnitte

Ich kann mich erinnern als ob es gestern war, und in der Tat, es war erst gestern, als ich Nägel mir wünschte. Die Post ist schon da:
Hallo, tapferer (das bin ja ich?!) Besteller, leider kann ich die komplette Bestellung heute noch nicht ausliefern. Aber wir senden vorab ein Exemplar. Damit kann schon mal eine Nagelprobe gemacht werden. Ihr Christkind, i.A. Praktika (Praktikantin)

Na, das kann ich verstehen, das die komplette Lieferung noch nicht rausging. Da habe ich doch gestern welche gesehen, die bei Amzon arbeiten. Das die Art der Verträge, diese unbezahlten Jobcenter- Praktika und die schlechte Bezahlung ein Mist ist, ist mir schon klar. Aber das Männeken im TV, das sich beklagt, dass es bei der Arbeit STEHEN muss, ist wohl liegend vor den Labersendungen im TV aufgewachsen, die Spielekonsole stets parat?

Klementina, einmal bitte Assistenz bei der Nagelprobe:

 

Pixel’s Revenge Image of the week, episode 2 from David Coiffier on Vimeo.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Daggi sucht ‘ne Praktikantin (Finale)

Augenzeugen berichten mir, da steigt deutlich mehr Rauch als sonst schon üblich auf, dort, aus der Villa in Hamburg, wo die die große Nachwuchshoffnung der Spezialdemokraten lebt. Schon früh wurde die zwote Packung Menthol-Zigaretten erbrochen. Das ist eindeutig mehr als ein Indiz, das ist ein Beweis! Die Entscheidung ist gefallen! Ja, klar, auch bei der US- Präsi- Wahl, aber natürlich auch bei der Praktikantinnensuche.

Unser Außendienstler,

Monsieur Blaumann

konnte eine Fachkraft im fernen Chengdu, China, ausfindig machen.

Dann werde ich sie Euch mal vorstellen: Hier kommt Frau Gān = Klementina.

Spricht am liebsten Mandarin

Tja, was soll ich sagen, Weiterlesen

17 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi

Daggi sucht ’ne Praktikantin (1)

Aber mitnichten unterwürfig oder anschleimerisch sollte sie sein.

Somit (für tumbe TV- Talker: von daher) scheiden die zwei Bewerberinnen vom Montagstermin schon mal aus.

Arbeitskleidung sieht anders aus

7 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Jahresendzeitfestivität bei der BlinkfilmVeryLtd

Ansprache der Dinkelschnitte:

„Ihr staunt ob des Begriffs Jahresendzeitfestivität?  Wo denn die gute , alte  „Weihnachtsfeier“ abgeblieben ist, wollt Ihr wissen?  Nun, ein international gut aufgestelltes Unternehmen wie die Blinkfilm hat ja schließlich nicht nur Mitarbeiter und auch -Innen   aus dem Kulturkreis „Parteispende + Suff“, dem christlichen also, sondern…  (Zwischenrufe)..…ja, genau…. bravo….

Danke, danke, Weiterlesen

5 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert, Dinkel Grundlagen

Wann, oh wann, oh wann…

verlieren die Südlichen denn endlich mal wieder? Muss erst mal ordentlich was wegkompensieren, also echt jetzt, Du…

Szenerie: Erntedankfest im Süddeutschen, in Bayern.

Aber war DAS wirklich nötig?

Nö, war aber Platz da….. und einer muss es ja mal ansprechen.

(Die Personen und Handlungen sind frei erfunden. Leider. Seufz)

Ende…Daggi kommt heim………….

12 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien