Schlagwort-Archive: Kulturhauptstadt

Statt Steinbrück: Rheinbrück*

*bei solch Wortungetümen verschluckt der gemeine Ruhrie schon mal die Endung zugunsten der innigen Kontaktaufnahme mit der Bierpulle. Näheres entnehmen Sie bitte den Ausführungen der Herren Knebel, Hebbert oder Goosen, Frank.

Nun aber: Friedrich Ebert- Brücke, Duisburg

 

6 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi dekantiert das:, Daggi deklamiert

Tiger & Turtle, eine Annäherung

Im November 2011 ist ja dann die letzte Innovation der RUHR 2010, die begehbare Großskulptur Tiger & Turtle in Duisburg, doch noch fertig geworden. Aber da die ja ein Stück weit weg ist, also fast in Düsseldorf, muss da bei der Anfahrt draußen alles stimmen. Alle 2 Std. Regen passt da nicht. Und zu heiß sollte es auch nicht sein. Heute passte aber alles, auch der Holländer scharrte schon mit den Pedalen, wollte beweisen, dass er zu mehr fähig ist als die Kicker in Oranje. Zügig ist die Stadtmitte von Oberhausen durchquert; Staus kennt man hier nicht. An der südlichen Stadtgrenze heißt es aber: Obacht! Besser nicht die Route durch Mülheim wählen, denn diese Powermetropole, von der man schon kurz hinter Bottrop noch nie was gehört haben dürfte, buddelt gerne im Stadtbild rum. Ob Gebäude oder Straßen, ob Brücken oder U Bahn, irgend etwas wird immer gerade zerlegt. Also Mülheim nur an der Galopprennbahn Raffelberg tangieren und den Schwenk durch den Wald zum Duisburger Zoo machen. Ein Schülergruppe hat vorferienlichen Wandertag und ich muss erstmals bremsen. 2 Klingeln tönen lieblich. Die Blagen nicht. Kennen Wald wohl nur als APP.  Weiter geht’s, eine Frage dräut aber:

Hat der rasante Radler  südlich des Zoos den Weg östlich der Autobahn fortgesetzt, an der Uni vorbei, Studentinnen beäugend, oder ging es flott weiter durch den schattig Forst? Weiterlesen

4 Kommentare

Eingeordnet unter Dinkel Grundlagen

@ Stadtmarketing Oberhausen

Gut, einen Werbefilm für Oberhausen kann man ohne RWO machen, ich muss da auch nicht zwingend rein, aber ohne die berühmte Daggi Dinkelschnitte, die ja schließlich hier ihre Dienstvilla hat, oder soll ich sagen hatte, das geht? Ich weiß ja nicht, ich weiß ja nicht……

Wer mehr ACTION sucht, liegt bei der BlinkfilmVeryLtd aber auch immer richtig, gefilmt vom Südflügel der Dienstvilla:

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

40 Jahre Berufsverbote*

* in einem seltsamen Land nur. Daggi malt dazu:“Verglühende Karrieren“.

Berufsverbote

2 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Statt Oli Geissen:

Die Daggi- Hitclip- Megashow!  klick it now!

 

2 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi dirigiert, die Darstellerin

Zeche Zollverein als Prezi- Präsentation

Und zwar so geknipst, wie es die Welt noch nie sah.
Diese Hügel in Essen, die könnten ruhig weg.
Geht da was?   

Sind aber nicht 3 Gang- freundlich, bo glaupze, ey! 

8 Kommentare

Eingeordnet unter Dinkel Grundlagen

Neuer Monat – neues Spielzeug

Auch Prezi könnte hochauflösendere Bilder vertragen, nur habe ich ja mal keine. Was aber nicht vom Experiment mich abhält, wäre ja noch schöner. Und ob der Bildlauf immer auf der Pos. 1 (Lageplan) startet, weiß ich auch noch nicht. So, dann mal schön das Händchen auf die Maus- und losgeklickt.

Daggi- Prezi 01  startet hier, Navigation mit dem Pfeil unten rechts in der Anwendung.

„Slinky Springs to Fame“ klingt als Brückenname irgendwie schon cooler als schlicht „Golden Gate“, sagt aber hier trotzdem niemand. Rehberger, nach dem Architekt, hat sich eingebürgert.

Hier noch mal mit Beleuchtung, das Teil: Brücke.

 

2 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien

BigImg.it macht,

wie es der Name den High Potentials sicher verrät, Bilder dicker, größer, zoombar im Browser. Selbst meine Bilder der Restpostenkamera aus den Frühzeiten dieser Technik. Mehr als 1MB stark wird so ein Foto bei mir nicht. Das sieht  dann so aus, im

Opera- Blog,

das es auch anzeigt:
In WordPress.com wie so oft:

http://bigimg.it/http%3A%2F%2Fs1.bild.me%2Fbilder%2F110211%2F9316708Turm_002.jpg/center/

4 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien

Daggis Denksport 029

Eine Fleißarbeit steht an. Sie lautet:

Wie viele Zimmer hat das Hotel?

Zimmer zählen! (DSK muss draußen bleiben)

Na, Herrschaften! Sooo schwer ist das doch nicht. Dachte ich. Na gut, dann werde ich mal eine kleine  enorm großzügige Hilfe geben. Diese ist aber nur für einsatzwillige Dynamiker von Nutzen.

Rückblende in die Zeit, die vor  den „Größten Hits der 80er, der 90er und der Nuller“ noch Gegenwart war: Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Denksport

Ey, Alder, Integrationsdebatte! Guxtu!

Seit die vietnamesisch- italienisch- schwarzafrikanischen Mieter aus dem Haus gezogen sind, versteht es der Doitsche- endlich unter sich-  sich es aber endlich wieder richtig gemütlich zu machen! Yeah! Da hat er was von weg!

3 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert