Schlagwort-Archive: Kriegslügen

Vor 120 Jahren

Mit der Lüge „Aufständische hätten das Gesandtschaftsviertel gestürmt und dort sämtliche Ausländer ermordet“ begann die deutsche Auslöschung von Liangxiang.

Viele deutsche Lügner sollten folgen, erinnert sei nur an frischere Lumpen wie Westerwelle und Scharping.

Jaja, die Grünen von Fischer bis Göring werden nicht vergessen, aber in der NATO Partei verwundert das ja nicht.

Putin weiß schon, warum er sich das Atom hält.

2 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi