Schlagwort-Archive: Kabarettisten

Eine Emily Extra Edition

Das beginnt nicht spektakulär, ach was, Standards abrufen:

08/15 Backwerk

So, nun darf die bezaubernde Assistentin mal bitte Detail A einspielen?

Detail A

Dazu die Dinkelschnitte: „Verrate den Lesenden doch mal das Geheimnis Deines Erfolgs,  also wie das…“ „wie das begann? Nun, lange her, aber bereits am zweiten Schultag spürte ich es, das wird ..„…“..das wird nichts, quatsch keine Opern, warum die Tomaten nach dem Backen noch so fesch aussehen, meine ich!“

„Ach soooo! smilies smileys Nun, ein konsequenter Verzicht auf überteuerte, halbverdorrte ökologisch- dynamische Bio-Tomaten ist das A & O! NL- Strauchtomaten von Aldi, schnittfest und doch saftig und aromatisch, fertig, das wär’s.“

„Ob das die Mittelklasse- Kabarettisten auch mal merken? Die rennen doch noch immer mit ihren Hollandtomaten- Gags aus den späten 80ern rum.“

„Du sagst es , Daggi! Und dieser Bodo Wartke erst! Singt vom dauernd abstürzenden Microsoft PC. Als die Modelle auf dem Markt kamen, war er 12 oder 17. Aber vielleicht bringt das Kabarett auch nicht so viel ein, dass er noch solche Möhren in Nutzung hat. Ich habe da auf dem Gästebuch, das seine Frau oder Freundin für ihn führt, mal nachgefragt. Die Frage war schnell gelöscht. Merke: Kabarettisten verstehen  von Technik  nichts und keinen Spaß! Hier wird es auch wieder ernst, muss dringend weiter schöpfen, denn EVA ist erst hälftig fertig.

Halbe Eva (nicht im Bild: Adam)

 

 

7 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert, Dinkel Grundlagen