Schlagwort-Archive: Hannover

Das Dienstagsdetail

Schon gewusst?

Der Stecher von Mudda Beimer, Knut Hinz, ….. Mist, hätte anders beginnen sollen, die Abschaltquote ist zu hoch.

Also: einst, 1974, spielte Knut Hinz einen Tatort- Kommissar in Hannover. Hannover ist schon so alt? Und WER? Na, der Knut Hinz, der später Mudda Beimers Stecher werden sollte.

Warum weiß ich das jetzt? Nun, will mich ablenken, denn gleich müssen die Jogianer wuchtigst ran. Und da wird Zerstreuung gesucht. Und wer nicht sehen will, wie Mudda Beimer,…. , landet eben beim Tatort aus 1974. Der wiederum gezeigt wurde, weil Udo Lindenberg 75 wurde. Und so hat der 3 Minuten zu Beginn, was aber mit dem Fall nix zu tun hat, menno! Da hätte ich ja gleich Mudda…-

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi dekantiert das:

Advent absurd in Hannover

Erst war die CDU da, jetzt die Spezialdemokraten.

Wird man da nicht irre?

 Branchen Liebling

Branchen Liebling

 

15 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

3+x twitter = 118 Minuten?

Na, wer möchte denn diese Gleichung mal nach x auflösen? Keiii-neeer? Na gut, Blinki, an die Tafel!

A-a-aber das das haben wir doch noch gar nicht durchgenommen, strenge Erzieherin!

SO SO? Haben WIR nicht? Dann wollen WIR es bis morgen 100mal...schon wieder  sch….schreiben?….von wegen! Treibeeeendlich erwachte ich aus dem Traum. Denn es sollte einer dieser Samstage folgen, wie man sie speziell im traurigen Monat (wie lange Schnösel- City Düsseldorf sich doch  sträubte, die Uni nach Heinrich Heine zu benennen- ein Drama) ersehnt. (Für Vegetarier: erträumt)
Die Fahrradrunde würde sicher kurz, die Schleife bis Hannover (zwinker, zwinker, Clara) darf ausfallen, denn weltzeitlich bedingt wird das Snooker- Halbfinale aus der Panda (hier kein Auto)- Hauptstadt angenehm früh laufen; ich schätze,  bis zur Unterhaltung am Wochenende um 16 Uhr in WDR5. Folgen wird  Fußball. Danach 10h Jazzfest Berlin. Tja, wie schaffe ich das bloß? Nun, es muss ja nicht immer die 100 sein.

Zurück zur Aufgabe. Wer sie gelöst hat, bekommt einen Mini-Tätschel. Der Mega- Tätschel im November geht aber an… Weiterlesen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert, Dinkel Grundlagen

Puscheligkeit + harte Frauen-Fakten:

Zunächst: Der dösige HSV meldet die Frauen aus der Fußball-Bundesliga ab.

Kosten ja 750.000€ oder 0,75 Mio. im Jahr. Braucht jeden Cent, die Gurkentruppe, denn einer der EM- Oberversager aus NL wurde für 13 Mio und für 3,5 Mio Jahresgage verpflichtet. Für die Männer, versteht sich. Das waren die  harten Frauen-Fakten, yeah!

Nun zur Puscheligkeit, die ich ja dringend verlinken muss, High Potentials ahnen, wohin denn wohl….

7 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Blinkis Urlaubssimulator 7

Solch Tag mit stabilem Hochdruckwetter und Temps– wie wir Coolen ja die Temperaturen nennen- im gemäßigten Bereich lässt erneut die Idee einer spontanen Städtetour keimen. Und während sie so keimt und wächst, beschließe ich, nicht den Bus sondern das Hollandrad zu nehmen. Was auch bedeutet: Lästige Verfolger auf eine falsche Fährte zu lotsen. Dazu wähle ich ein Medium, das für Rasanz und Aktualitäten- Verbreitung (ohne Login!) steht wie kein Zweites: Das Büdchen vom Schorsch anne Ecke (Ecke = fem. = „anne“, es gibt auch adlige B., das wäre dann „vonne“ Ecke). Also schnell runter und das Gerücht streuen, dass ich mich verfügen werde in Richtung einer Metropole an der

Welch Finte!

Schnell etwas  Werkzeug eingepackt, das Provianttäschchen darf nicht fehlen und Weiterlesen

17 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien