Schlagwort-Archive: Griechenland

Mint, mehr als eine Farbe

U.a. auch eine Linux- Version.

Für Schnullis. Für ehem. WIN- Freaks. Für mich.

Denn es  hat 24h gebraucht, bis nach diversen BlaBla- Sendern wie DLF und WDR  eben es mir im NDRinfo (Jazznacht, wg. ESC) korrekt vermeldet wurde, dass bei der globalen Hacker- Großattacke W I N D O W S- Systeme betroffen waren. Microsoft, vom ach so edlen Milliardario, der nur Spenden kann, weil es Süchtige gibt, die aber auch für alles Geld raus hauen. Glückwunsch auch in Hoeneß- City. Da hat man ja devot WIN wieder installiert und Linux gekillt. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Erdkunde mit Yahuuu

Ich dachte immer, Dubrovnik liegt in Schweden!

Also, damals noch in Süd (Jugo)- Schweden.

Hätte ich doch nur den Slibowitz weggelassen! (Ein Scherzchen, bin stets versucht, den Landessitten mich anzupassen….  habe ich schon erwähnt wie es in Leningrad, nur weil ich im Hotel den Ausgang mit dem Festsaal verwechselte, es dort hurtig als 10 Sekunden- Gast einer Hochzeit  100g Vodka gab, der dann im Touri- Bus aber viel rotere Bäckchen macht als Sanostol. Oder Rotkäppchen…Domestos? Vergessen. Nee.. doch nicht!  Dieser. )

Hätte man nur nicht Yahuu dazu befragt. Oder hat Y dazu Personal im Billiglohnland D befragt, jemand, der schon bald beim Jauch zu dessen Belustigung auftaucht. Dass er überhaupt Geld dafür nimmt, so bespaßt zu werden…. Postamt…Potsdam halt, da laufen sie rum… oder beim Griechen halt:

bildschirmfoto-1

Um die Verwirrung komplett zu machen, hat Daggi den Monsieur Blaumann zur Recherche gesandt.

Monsieur Blaumann

Monsieur Blaumann

„Und, Blaui, was ist los in Griechenland? Macht Erdogan Ärger?“

„Genaueres- also nach Machart der ARD- Weltspiegel- Bürschchen, die über Syrien ja gerne aus dem Büro Honululu berichten- kann ich noch nicht sagen. Aber obwohl Dubrovnik in Nordgriechenland liegt, hat man begonnen, eine Mauer zu bauen!

„Aber, Blaui, bis dort kommt der tückische Türke nicht so schnell.“

„Das stimmt, Oberchecker Blinki. Die Mauer richtet sich auch eher gegen die Amis vom Kreuzfahrcontainerschiff.“

„Weil die ja kein Geld in der Stadt lassen und nur auf’m Kutter fressen?“

„Jau, die sind irgendwie anders drauf als du einst mit deiner Billardgruppe, also da reden die hier von als ob… krzscht./fiep/–=pffttzszsz..“

„Blaui?…. da scheint uns die Leitung aber so was von leider weggebrochen zu sein…. zurück zu Plasberg.“

Ja, guten Abend, wir wollen uns heute mit der Frage beschäftigen, ob sie tatsächlich immer weiter aufgeht, die…

Schere2

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Schäuble*, schau mal!

DSC_2Mega_Pix

*wobei ich so etwas wie Schäuble ja nie Duzen würde

Mal wieder:

Wolfgang Schäuble hat den Bundestag belogen.

2 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Mein schönstes Ferienerlebnis

Daggi meint, nach solch einem ausgiebigen Urlaub sollte auch ruhig etwas für die Blogwelt rausspringen, das dürfte doch wirklich kein Problem sein.

Und tatsächlich, wie das eben so ist, wenn man Daggis Schriftführer ist:

Da bist du ja nie so komplett außer Dienst, irgendwas ist ja immer.

Ich sitze also in Odessa in einer dreieckigen Eckkneipe, die 4. Ecke hat die Armee weggeballert,  da kommt doch tatsächlich der Grieche Yanis Varoufakis rein. „Alter Schwede, du hier?“, proste ich ihm zu. „Jau, musste den Bosbach abhängen, das schaffst du in Deutschland praktisch nicht, der ist immer da.“

Ich schiebe ihm einen Wodka hin.

„Wodka?“

„Ist hier so Ouzo, har har  har“

„Pass auf, wir lösen jetzt mal eben lässig den Finanzkram. Und zwar so: Griechenland tritt aus EU, € und NATO aus und verpachtet eine Insel an die chinesische Marine. So auf 40 Jahre, für die ersten 5 ist sofort zu löhnen. Dann führt ihr noch den Renminbi ein, fertig.“

„Aber wenn der Martin Schulz das verbietet….. hahaha…“

„Oder der Oettinger!“

„Der Junckers!“

„O..oho….ho Obama..hahaha…!

„Mutti!“

So ging das weiter, bis der Wodka alle war.

Achten Sie also demnächst auf die Meldungen in NATO- Sendern wie WDR und in der Lügenpresse.

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Daggi

Griechenland wählt

Und was macht Schäuble?

Banken retten, einige hat er schon in Sicherheit gebracht:

Für andere scheint es zu spät:

Bad Bank

Bad Bank

Hier war er wohl schon:

b1

5 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Griechen! Έλληνες!

Ihr habt es ja vielleicht gut!

Ihr habt den Gauck schon hinter euch.

Έλληνες!

Ίσως έχουν καλό!

Έχετε το Γκάουκ ήδη πίσω σας.

3 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Für Steinmeier

Ob mir da was untergejubelt wird, was ich nicht befürworten mag,  kann ich nicht erlauschen, (ARD würde eine Warnung im Tatort- Stil senden: es kommt die Flagge der KP der Hellenen vor, also erst nach 22h aber nie vor 22h gucken) aber wenn die Sozis regieren, opponieren, mitregieren oder vorgeben zu regieren, …it’s still the same .

„Steinmeier sieht noch langen Weg für Athen. SPIEGEL ONLINE “

Hoffentlich geht es dem Steinmeier nicht so an die Nieren….ach, upps, der hat ja nur noch…

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi dirigiert

Na, auch so’n Durst?

Das ist blöd, denn auf Vorrat trinken geht ja nicht. Gut, das Kamel hat einen besseren  körpereigenen Umgang mit dem Wasser ausgebildet, nicht so doll Ausgebildete schleppen stets ein Wasserfläschchen mit sich rum. Weiß der Geier, wozu. Eine Pfandsicherungsmaßnahme? Weiterlesen

5 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Und sie siegen weiter!

10 Sekunden, die die Welt erschütterten.
Ein kurzer Kurzfilm

 

 

 

 

 

8 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, Daggi deklamiert

Entschuldigung συγγνώμη, Hellas!

Jetzt kommt es aber knüppeldicke, Griechenland.

Da trötet einer, vor dessen Amt glücklicherweise offiziell kein Respekt gefordert wird und auch nicht gefordert werden kann, denn wenn das  selbst schon ein Fischer Jockel durfte, das Auswärtige bespielen, dann macht die aktuelle Besetzung vor ihrer Wegbelobigung nach Brüssel es  nun so: Bayerische, also depperte Äußerungen aus der CSU zu Griechenland hat er mit scharfen Worten verurteilt. Wumms.  Da ist er souverän. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert, Daggi dirigiert