Schlagwort-Archive: Gauck

Sportlich!

26 italienischen Leichtathleten, darunter auch ehemalige Weltmeister, droht eine zweijährige Sperre wegen Doping.

(Selbstverständlich nicht dem ital. Verband. Sind alles Einzelfälle, extrem bedauerliche sogar!)

Das wird der gauck den Russen nie verzeihen! Er wird nie wieder Nudeln essen, die auch nach Russland exportiert wurden! Oder Oliven gar. Nur Chianti. Ohne den ist sein Wirken kaum vorstellbar.

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

GUTE Neuigkeiten aus dem Bundestag

So etwas gibt es ja selten.

Nun aber doch!

„Ein Gutachten des Bundestags kommt zu dem Schluss, dass Bundespräsident Joachim Gauck seine außenpolitischen Kompetenzen bereits mehrfach überschritten hat.“

Und wer hat es schon immer gewusst?

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi, Daggi deklamiert

Sanders for President!

Ja nicht als Ersatz- gauck!

Da steht doch „President“ und nicht Präsident.

Denn dieser Bernie Sanders, der auch gerne demokratischer Präsi der USA werden würde, könnte in bad old gemany aber gleich so gar nix werden. Der spinnt doch! Guxtu: die Einkommensungleichheit sei widerlich und die Steuern zu niedrig. Also Steuern von denen, die überhaupt ein Einkommen haben in USA. Da suchst du lange, bei 42 Millionen Lebensmittelkartennutzern. Wann werden die Amis sich denn selbst bombardieren? Da ist doch in Seattle die sozialistische Bürgermeisterin- also Seattle, Washington, nicht so’n Nest im Arsch Australiens- Seattle, Boeing, Bill Gates und so, da gilt der Mindestlohn von 15$. Verdammter Sozialismus oder: wenn das die AfD (Arsch fon Deutschland, Rechtschreibung im Orginal, Rechtschreibung von Orginal= Original, aber auch in bürgerlicher Geschäftspost gerne genommen)) ahnte!

Aber dass so ein Kandidat irgendwo auf der Welt irgendeine Chance hat, das wird die SPD zu verhindern wissen.

Denn im Ausbeuterparadies D braucht man derart  Schnickschnack nicht. Hier haben ja Comedians der ersten Stunde festgestellt, dass dieses Wirtschaftssystem, das westdeutsche, Wohlstand für alle sicherstellt.

Welche Comedians das waren? Nun, Fernsehen scheidet aus, das ist zu lange her. Mittelwellenradio? Ach watt!

Das Bundesverfassungsgericht war es. Weil es dringend die KP verbieten…. sollte. Irgendeine Demokratie musste den Anfang machen vor 60 Jahren. Doch keine andere zog nach.

Mist, schon wieder ein LIKE vom gauck….

 

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Daggi

Max Horkheimer 1939:

„Wer aber vom Kapitalismus nicht reden will, sollte auch vom Faschismus schweigen.“

Daggi Dinkelschnitte 2015:

„Wer aber vom Saudi nicht reden will, sollte auch vom Terrorismus schweigen.“

Aber dieser Mahnung zum Trotze senden sie den Tag, die Nacht.

Und diese Obamas und gaucks und Tusks sabbeln.

Was Letztere tunlichst unterlassen, wenn Ersterer Staaten, Krankenhäuser und Hochzeiten füsiliert. Oder sagt man schon drohnisiert? Bei ARDZDFN25 erfahren Sie wie gewohnt: nichts. Doch, etwas hat eine Tante durchscheinen lassen. Dieser Franzose an und für sich ist nur zu blöd für eine gute, schmackhafte Vorratsdatenspeicherung. Wenn man die nur richtig macht, ist alles supi.

Und diese Schröders und Scharpings und Fischers befreiten Jugoslawien.

Damit die saudischen Wahabiten dort die dichteste Moscheenlandschaft weltweit installieren konnten.

Mehr Tempel als Gläubige.

In DenHaag sitzt ein Mr. Taylor aus Afrika – ein übler Schurke,  einer von vielen, aber leider ein  äußerst unlustiger Neger-  und harrt der Verurteilung durch die Herrenrasse. Schröder sitzt bei GAZprom. Und die von dort dürfen ja bei Olympia nicht mehr mitmachen, weil die ganzen 100m Läufer aus Kanada, USA und Jamaika gedopt waren. Ein Russe gewann da noch nie. Zu blöd zum Dopen aber sich dabei erwischen lassen. Das kann einem Armstrong doch nicht… doch.. aber dem Baumann, dem Zahnpaschta- Dieter…auch…aber hier.. die Fußballer! Die nicht. Die haben eigene Kotrolleu..öh…RRIngg!! …Moment… ne, nicht überweisen, schicke doch  ’nen Umschlag.... so: im Fußball ist alles bestens geregelt, kein Doping!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi

Spinnen die Briten?

Was lese ich denn da?

Das britische House of Lords hat  hat einem vom Unterhaus abgesegneten finanzpolitischen Gesetzespaket die Zustimmung verweigert.

Von deutschen „Lords“ und Kaisers und Präsis  wie Beckenbauer, Gauck, Bertelsmann, Quandt, Schaeffler usw. und anderen Arbeitsscheuen wird man das so nie hören.

Steuererleichterungen für Familien mit geringen Einkommen lieber nicht abschaffen, fordert der britische Adel.

Der Handlanger der Ausbeuter, Premierminister David Cameron, will sich das natürlich nicht bieten lassen.

Auf Norderney richtet man sich schon auf Flüchtlinge ein. Auf Sylt nicht. Eher würden dt. Milliardäre die Insel versenken als Briten aufzunehmen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Putin hat einfach alles!

Oder gibt es ein vergleichbares Angebot in Gauckistan?

Bildschirmfoto-3

Rückruf!

Ich rufe den Beitrag in die Blogwerksatt zurück.

Die dudeln zu viel Schmalziges.

Wer den Beitrag schon gelesen hat, bekommt als Entschädigung ein feines Hundi zum Download hier.

3 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi dirigiert

Moskau in Flammen

Halt, gauck, nicht zu früh jubeln!

Ist mehr etwas mit Licht, wie Rhein in Flammen oder so….

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi

Hallo Irland!

Normalerweise ist es ja postiv, wenn es einen Tätschel setzt, aber das aktuelle Lob stammt vom gauck, und da landet man schnell bei den Randgruppen sozialer Ordnung, wenn man sich darüber freut.

Ich aber lobe ISLAND, nur ein anderer Buchstabe, aber doch so gewaltig der Unterschied:

Island hat keine Banken, sondern die Einwohner gerettet.

Und damit das den Finanzterroristen bloß nicht noch einmal passiert, schicken sie halt den Lobesonkel in die Pleiteregionen Europas. Der quatscht die Leute dann ins Koma.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Talk zur Tea time

Herr gauck, das FBI hat bekanntlich in 95 Prozent von insgesamt 268 Prozessen fragwürdige forensische Analysen geliefert. Das führte zu zu mindestens 60 Todesurteilen. Was sagen Sie dazu?

Auf keinen Fall werde ich die Parade am 8. oder 9. Mai in Moskau besuchen. Freiheit!

Frau Bundeskanzlerin, Sie forderten jüngst, dass mehr Mädchen in technische Berufe einsteigen. Warum sind Sie denn nicht wenigstens da geblieben?

Der Kohl wollte mich, die Süßmuth wollte mich, der Geißler, alle wollen mich!

Auch der EinLoddarMatthäus?

Ton736

2 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

gauck, ich höre?

Ich höre nichts?

Kein Wunder. Der kann sich halt nicht um alles kümmern.

US-Militärs vergewaltigten Kinder in Kolumbien

Ach, da kommt er doch noch:

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbetrüger,

in dieser schweren Stunde möchte ich mein Wort direkt an Sie richten.

Denn Freiheit, wie wir sie kennen, wofür meine Landsleute in der DDR lange kämpften- ich konnte ja nicht, war ja dauernd auf Luxusreisen im Westen, aber da hätte ich es dem Unrechtsregime aber beinah so richtig gezeigt, wenn ich nicht dauernd Geschenke hätte besorgen müssen- diese Freiheit gilt es erneut zu verteidigen.

Und gilt diese Freiheit nicht für alle Kreaturen, die ich  äh, der Herr schuf?

Wünschen wir alle uns nicht Frieden, Freiheit und frei von Leid und Schmerz zu sein?

Doch was macht dieser Kremlchef wieder?

Missbraucht die Freiheit, reitet halbnackelich durch einen Fluss!

Und merkt dabei nicht, wie das Pferd einen Fisch tot tritt.

Heute ist es die Wolga, morgen die Weichsel und übermorgen macht der die Nordseeschollen platt, also noch platter!

Mögen unsere tapferen amerikanischen Freunde in dieser schweren Stunde uns, besonders aber mir, zur Seite stehen.

Und dem BundesJogi. Ich sach nur: Sonntag, Georgien.

Georgien, Griechenland, Gremliza!

Cuba, Castro, CSU!

Landsleute, wir sind umzingelt. Dennoch:

Guten Abend

2 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert