Schlagwort-Archive: Fidel Castro

Auf ein Glas in Glasgow

Auf der Rückreise vom Eyjafjallajökull

 

konnte Monsieur Blaumann noch bei der Klimakonferenz in

Glasgow reinschauen.

Zwei Minuten Redezeit hatte er nur.

Er legte dar, dass die Konsumgesellschaften die Hauptverantwortlichen für die grauenhafte Vernichtung der Umwelt sind. 20 Prozent der Weltbevölkerung in den Staaten, die die Armut verursachen, welche heute die immense Mehrheit der Menschheit geißelt, verbrauchten zwei Drittel des Metalls und drei Viertel der auf der Welt produzierten Energie.

Die anwesende Umweltkatastrophe Merkel fragte sich, ob sie als Umweltministerin es einst so  sagte. Als ein Nebenmann sie anstupste und bemerkte „welch kluge Wahrheit“, begriff sie, dass es nicht von ihr sein konnte. Der Nachbar weiter: „Der olle Fidel wusste es schon 12. Juni 1992 in Rio de Janeiro.“  Merkels Hand bebte vor Wut. Schnell wollte sie den Scotch kippen, doch…

Merkel kriegt alles kaputt.

Drööhn, Daggi am Diensthandy:

„Blaui, nach deinem Redebeitrag aber pronto retour zur Dienstvilla!“

„Klar Daggi. Habe schon die kürzeste Route zum Flughafen rausgesucht. Hier, voll easy:“

Gasgow Pubs       „DAGGI, hörst du… ? Falsche Kart… aufgelegt, Mist.“

 

 

 

 

 

 

6 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien

Daggis Denksport 195 (Spezialausgabe)

Richtig gelesen, eine Spezialausgabe ist das. Und zwar für Trump. Andere dürfen leider nicht mitmachen. Ist ja auch zu einfach.

Frage also, von wem ist das Zitat:

»Unser Land wirft keine Bomben auf andere Völker und wir sind nie auf die Idee gekommen, Atombomben oder biologische Waffen herzustellen. Wozu? Waffen, um den Tod zu bekämpfen, um Krankheiten zu bekämpfen, um Krebs zu bekämpfen, dem widmen wir unsere Ressourcen«, hatte Fidel Castro … ach Mist, aber sonst wäre der Irre in Washington ja nicht drauf gekommen.

Zusatzfrage für alle, die unbedingt raten wollen:

Wird der Irre Medikamente aus Kuba annehmen, wie es die Chinesen wohl, aber die Deutschen selbstverständlich nicht taten? Gibt es also mehr als einen Irren….. Was? …. Ne, Lindner zählt nicht.

3 Kommentare

Eingeordnet unter Denksport

Fidel Alejandro Castro Ruz wird 90

DSC_2Mega_Pix

 

2 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi dekantiert das:, Daggi dirigiert

Neues aus Kuba

»Wir machen uns große Sorgen um die Bürger- und Menschenrechte in einigen europäischen Ländern. Uns beunruhigen das Vorgehen der Polizei gegen friedliche Demonstranten, die Einschränkung der Versammlungsfreiheit in Spanien, Kinder- und Altersarmut, zunehmender Rassismus, der Umgang mit Flüchtlingen und die Diskriminierung von Muslimen«, erklärte Oscar Martínez. (junge Welt, heute)

Aber Kubaner, müsst Euch nicht sorgen, das Merkel macht das doch auch nicht, wir kommen hier prächtig klar….bis TTIP fertig ist zumindest. Aber könnt ihr schon mal so’nen Asylantragsschuppen aufmachen, geht da was? In Düsseldorf? Das würde mir passen.

Daggi dar palmaditas en Cuba

Daggi dar palmaditas en Cuba

2 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi