Schlagwort-Archive: Eier

Eieiei, fast vergessen

Daggis Osterbotschaft Uli et Olli:

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi dirigiert

15:30 Uhr und

Anpfiff ist nicht.

Aber Daggi versteht die Verstörten an den Endgeräten, aus denen keine Tore gemeldet werden. Da muss doch gepflegter Ersatz her, bevor sich die ganz Zerknirschten noch Rosamunde Pilcher reinpfeifen. Oder ZDF- Fernsehgarten- die 10 angeblich erträglichen Ausgaben.

Nein, wir fahren die Konferenzschaltung wie gewohnt. Ich sehe, in München tut sich bereits was? Ich gebe ab an Monsieur Blaumann:

Die Ereignisse überschlagen sich! Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, Daggi deklamiert

Daggis Denksport 193

Können Onkel ALDI oder Tante LIDL den Hühnern sagen, dass die zu legenden Eier ruhig etwas kleiner ausfallen dürfen, damit Transportkosten gespart werden können?

Kartons wachsen ja nicht.

Aus Daggis Zyklus „Das Ei im Spiegel“ das Frühwerk „Spiegel_Ei“

Spiegel 011

Da kann Ei Wei Wei EInpacken!

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, Denksport

Ey, Aldi!

Wann genau wurde beschlossen, den Eierverkauf einzustellen?

Ich weiß es, ich weiß es!

Steht auf meinem Kassenzettel.

Gestern, um 09:22 Uhr  war das.

Als ich mit den Eiern raus war!

ei003-1.jpg

4 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

EM aktuell

Na so was!

Es geht gar nicht nur um Fußball und Klopperei!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi dirigiert

Ostern- danach

Heute kann man es zeigen.

Bodenhaltung, hoho…wer’s glaubt!

K Ä F I G H A L T E R U N G !

Spiegel 019

Dazu die Dinkelschnitte: „Bin ja froh, einen Schriftführer zu haben, der das Ei zunächst ausbläst, kulinarisch verarbeitet und erst dann mit dem Hohlkörper- also dem Ei!-  zum Set fährt. Und nichts am Compi da manipuliert. Hach, wie gerne hätte ich da den Vordergrund gegeben… aber in der kühl- industriellen Installation wäre mein Antlitz von zu großem Liebreiz- das mag ich hier zwar gerne aber nicht so direkt wohlwollend kommentieren- Tätschel!-  aber bitte Ladies, wer sich da unbedingt reinkopieren mag…“

3 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Vom Forschen und Freezen

Gestern noch bei Apple und Facebook, heute schon in Daggis Dienstvilla.

Angesichts der politischen Lage (gauck!) sieht Daggi sich genötigt, für alle Eventualitäten vorzusorgen.

Emsig forscht die Fesche an einer- so die Dinkelschnitte wörtlich- etwas günstigeren Variante der

Vitrifikation. 

DSC_2Mega_Pix

Es bestünde quasi kein finanzielles Risiko. Sollten erste Versuche mit den Eizellen scheitern, kann man die ja noch in die Pfanne hauen, gibt sich die Experimentalbiologin zuversichtlich.

Und richtig, dem geschulten Auge entgeht es sicher nicht.

The multichanneled double- remoted Digidottroskop in the background shows it so what from clear: a bright green! Sussex….äh: success!

(Wissenschaft klappt eh nur noch in english, please, speziell bei der Finanzwissenschaftsgaudi)

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Dinkel Grundlagen

Die Osterbotschaft

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Daggi dirigiert

Daggis Denksport 076

Bevor es aber mal so was von warm/ heiß wird, möchte Daggi Euch wieder ermuntern und erwärmen, einen Begriff zu raten.

Verlorene Eier, Eier an und für sich, eben diese Begriffe der RTL2 Unterhaltung oder die  lautmalerischen Ähnlichkeiten aus nachmittäglichen Kochbelustigungen, nein, diese mag Daggi  hier  als Lösung zum Vortrage gebracht gar nie nicht  lesen. Lukullus spielt nicht mit, der ist spül*n. It is very technical to find the way to winner’s Tätschel.

8 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert, Daggi dirigiert

Große Denker zu Ostern

In diesem Jahr hat Eure Daggi ihren Reporter Monsieur Blaumann bekanntlich ja nach Bayern gesandt. Und auch wenn nicht jeder Gesandter  ein Geschickter ist, bei Blaui können wir sicher sein, dass er liefert wie gefordert. Und wen durfte er im verschneiten Kochel am See treffen? Keinen geringeren als Olli „Oliver“ Kahn, den Ex- Torwart. Und dieser sollte sich eben nicht zu Fragen seines Sports äußern, da hätte ja auch jemand vom ZDF zu gereicht. Philosophie zu Ostern, so lautete das Motto am Kamin im verschneiten Bayern.

Und was soll ich sagen? Sehr umfangreich, zum Teil sogar interessant wurde das. Da musste ich gestern also glatt noch den Tonmeister B. dran setzen, damit er die Datei aufs Wesentliche reduziert. Sehen und hören Sie also, was wichtig ist zu Ostern:

Olli K. & die Dirndl- Singers

8 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, Daggi dirigiert