Schlagwort-Archive: Dinkelmehl

In eigener Sache

Daggi erwähnt, Liechtenstein wird allmählich zu klein für sie UND ihr Konto.

Viele Bestellungen im DAG_Shop liegen vor. Aber mit Weizen 405 gestrecktes Dinkel wird das Lager der Dienstvilla nicht verlassen. Vorerst. Aber wenn der Server qualmt, „watt willste machen“, so die Dinkelschnitte wörtlich.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert, die Darstellerin

Blinki, der Blitzmerker

Es war wieder einer dieser Tage an dem sich die Dunkelheit nicht verziehen wollte. Sei es drum, auch heute hatte Daggis Schriftführer erneut  im Outback- ähm: outdoor zu schaffen. Anzuschaffen. Dinkelmehl- er wählte Typ 1050-  und  was man halt indoor noch so braucht.

Und als er den zu zahlenden Betrag hörte- das wird ja auch bald vorbei sein, wenn die selbstabbuchenden Läden in der Fläche auftauchen- wusste er sofort, da wird ein Blog draus. Aus € 23,23.

DSC_2Mega_Pix

14 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi dirigiert

Kann eine Dinkelschnitte irren?

Oder gar das ZDF? NIE!

Alles wissenschaftlich belegt!

Die Gärtner- Hausmeister- Laubblaserei wurde ja auch bereits bearbeitet.  Vor Wochen. Niemand braucht also das ZDF.

6 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert