Schlagwort-Archive: DFB

Das DFB Musical

Wenn Kulturtempel wieder öffnen können (keine Standleitung zum Lautsprecherbach)  will Daggi direkt ins Biz einsteigen.

Szenerie: so um den kommenden Jahreswechsel in einer Wohnung am Stadtrand von (örtl. Veranstalter liefert Plakate): Helene Fischer entweiht „We are the Champions“.

Kinder im Nebenraum sind der Weihnachtsgaben noch nicht überdrüssig.. nur Geräusche.

Medienzimmer, also Wohnzimmer ohne Gelsenkirchner Barock:

Vatter: Weißte noch, die Schangsen im Turnier, die warn da!

Schwager: Wo du jrad Schangsen sagst. Gibbet noch Bier?

Mudda: Bier, Bier. Selber Sport, wär für euch datt beste.

Vatter: ich hol ja schon. Kurzen dabei?

Schwager: also da sag ich ja!

Regiewunder: datt heißt: da sag ich nicht nein.

Schwager: Sechsämtertropfen?

Vatter: ko-hommt!

(Kontrabass… dann.. tscht 2x vom Schlagzeug)

(Wie durch ein Wunder erinnern die Beiden sich an den Anfang, bei Followies wird Werktreue vorausgesetzt)

Schwager: also, datt waren ja nicht nur Schangsen! Wennste von hinten denkst!

Mudda, die Frikadellen bringt: ach, seita wieder bei Schweinkram, ich machma die Kinderzimmertür zu…. geht ab.

Vatter: Klar, wo der Beste ja gar nicht dabei war. Aber: immerhin. (Die zwei Zuschauer mit dem FDP- Button, die das Regiewunder platzierte, gehen raus, nach „Aber: immerhin“ fragt sie im DLF nie einer.)

Schwager: ne, ich hab ja noch den Gottschalk… Mudda: ach, der ist ja jetzt  im anderen Rentnersender!….. den Gottschalk, Chefredakteur von Sport1 gefragt, nicht den Abgebrannten, der in LA fast von jedem nicht erkannt wird, den frug.. Regiewunder: „frug“ hamwa nicht in der Sendung, stell dir vor, du bist ein ARD- Mikrofonbiest, Deutsch ist deine zweite Fremdsprache…. war den am fragen, ob der DFB überhaupt einen hat wie Leon Draisaitl?

Vatter: und, was erwiderte…. Regiewunder: „erwiderte“ hamwa nicht!… watt meinte der so?

Schwager: da schütt ma noch ein ein, für de Vorsorge. dröppeldröppel

Pass auf: der schrieb: Kroos.

Vatter: Kroos? Zu dem hat doch bereits Daisy Duck… nä.. Dingsschnitte, diese Daggi, watt gemalt. Und wenn DIE dich malt, biste erledigt.

Mudda: ach, gezz seit ihr bei Kunst?

Schwager: sicher. wir können 4 Sechsämter trinken und es werden immer weniger, anders als bei Freddi!

Mudda: Freddi?

Vatter: Ver.Di meint er.

Schwager: Ver.Di?

Regiewunder: Ver.Di Übersicht verliert, sieht jetzt ein abrollendes Plakat:

Als Mannschaft (haha, Bierhoff) erfolgreich 2021 waren doch die Eishockeyspieler.

4 . Platz vor CZ, SW und RUS.

Sechsämtertropfen- Pulle rollt zum Ausgang. (Obwohl sie gar nicht rundlich ist, welch Regiewunder! Oder eine Plastikkopie, die ja beim Autorentheater verpönt sein sollte, aber die Sachzwänge und diese Grappa- Pullen rollen so ohne Interesse am Ziel, damals, als er mit der Startbahngruppe was inszenierte… ja, Ouzo- Pullen, DIE rollten, ein ganz anderes Arbeiten war das….aber die Sozis können ja nix mehr raushauen.)

2 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien

Daggi malt wieder!

Ihre Eindrücke der EURO 2020 ™ verarbeitet Daggi im Detail sicher zu einem späteren Zeitpunkt noch. Aber das Großartige muss einfach sofort raus.

Habe ich es erwähnt?

Die Bildbeschreibungen sammle ich Montag ein. .,… ja..kein OH…. kein Menno will ich hören.

Wir können auch Mathe machen. Oder Periodensystem! Na also.

10 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien

Der Twitter- Deutsche tobt!

Denn das Fußballstadion in München darf morgen nicht in Regenbogenfarben leuchten, sagt die UEFA. Ich weiß nicht, was die FIFA gesagt hat, als das Stadion in Sotschi 2018 sehr wohl so leuchtete, nur was ein ZDF- Schmierer namens Breyer sagte: „das muss eine technische Panne sein, das erlaubt Putin nie.“ Nicht erlaubt hat die UEFA bereits vor dem Turnier der Ukraine ihren Trikotspruch (sinngemäß) „Ruhm den Helden, Sieg Heil“. Der zweite Teil sei zu überkleben. Da hätten doch die Habeck- Twitterer schon von Meinungsfreiheit plärren müssen!

Sieg Heil zu verbieten, das kann denen nicht gefallen. Aber noch darf die Ukraine jeden Tag eine Straße, einen Platz, irgendein schrottiges Gebäude nach irgendwelchen Nazis benennen, da macht die UEFA mal nichts. Aber auch so gar nichts. Und diese Merkel nicht und die Baerbock schon gar nicht, ätsch!!

Und was wird sein, wenn der DFB dann in Budapest den Titel holt und sie alle dem Balkandiktator brav die Hand schütteln? Protest auf Twitter? Ne: was anderes… na?… kommt man drauf: Autocorso. Mit Autos, von denen sie glauben, es seien deutsche, sind aber großteils aus Ungarn. Guxtu, UEFA.

Daggi lässt sich nicht reinreden.

 

2 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi

Mental- sportlicher Erfrischungsdienst

Tja, wer gestern die DFB- Jogianer- speziell die Bayerncombo- agieren sah wie Söder und Laschet mit Unterstützung durch Lindner- wird wohl nur zögerlich wach.

Aber wach sein ist gefragt. Speziell für die Einpark- Jury.

Da ist ein Prachtstück eingetroffen, ein Sonnenschein, der mehr als ein Monatssieger sein dürfte, ein Souverän der geometrischen Exaktheit, fast schon ein Pedant, aber doch irgendwie noch Freigeist, denn da werden keine Spiegel eingeklappt, er ist einfach da, der, dem ich die Punkte für die Frontalwertung schon geben konnte:

Wir sehen auch schon die ersten Fans herbei strömen.

Aber was sagt nun die Jury „Seite“ und „Heck“, die Drohne?

2 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Krachend News

As comemorações da Corona no Brasil estão sendo interrompidas.

Bolsonaro hin oder her. Carneval do Brasil!

In Brasilien werden die Corona- Feierlichkeiten unterbrochen.

ESP – GER 6:0

Sind auch 6 Unterschied.

Aus Jogis Dateien:

4erKette1

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Daggi, Jogi, RTL

„Duhu, Schriftführer, haben wir etwa auch DFB- Spiele für DAGfree_TV eingekauft?“

„Momentchen…. blätter (in Dateien)….  nä, Glück gehabt.“

„Puuuh, gab einen neuen Tiefstwert an Zuschauern, hat sich RTL wohl verzockt.“

„Aber Monsieur Blaumann hätte gerne was von der Steuer- Razzia beim DFB gebracht. Oder?“

„Eben! Hatte schon den Uli H. als Experten angefragt.“

„Und warum wurde das nichts?“

„Du wolltest ja keinen flotten Dienstwagen springen lassen. Wir würden damit nur beim Blödparken mitmachen. Höre ich noch wie heute!“

„Mmmmh.“

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi

Zum Sport

Ja was ist los?

Läuft alles so schief, dass AKK einschreiten muss?

Erst kommt das Feine:

Die Seppls haben verloren, Tätschel an LeverkusenTrosttätschel.

Jetzt aber: bei der kommenden EM treffen die Jogianer schon in der Vorrunde auf Weltmeister Frankreich und Europameister Portugal. Ja was ist denn das?

Hammergruppe

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Männergeheimbund DFB!

Was ist denn in eurem Gruftieschuppen los?

Ich tippe ein „Frauen-Nationalelf“ und was zeigt die DFB- Seite dazu?

DFB-32

Wie findet das Daggi denn so?

Na, genau so toll eben, wie den Anstoß im Wembleystadion vor europäischer Rekordkulisse von 90.000 Zuschauern an einem Samstag um 18:30, wenn zeitgleich  die Seppls gegen Dortmund spielen. Aber das dürfte den DFB- Oppas scheißegal sein. Es geht doch nicht an, dass bei den Frauen mehr zugucken als bei der Gurkentruppe vom Dauer- Jogi. Gut, in London ist es erst 17:30h. Wenn aber beim SchnarchFB jemand wüsste, wie lange ein Spiel so dauert…..

 

Was macht da Daggi wohl mit der DFB- Zentrale?

nuclear-2136244_640

 

3 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Daggis Denksport 185

Es durfte sich 2 Monate ausgeruht werden.

Jetzt aber- auch aus aktuellem Anlass- forsch weiter.

Fachfrage A: Was macht ein  Super-Laser mit Nano-Fußbällen?

Ist wohl klar, zeigt Spektrum.

Fachfrage B: Was machen Fußbälle, wenn sie oft gegen einen Kopf fliegen?

Vermute: einen mittelschweren Lollimann. (Frank Schulz, Kolks blonde Bräute)

Denn dann werden die Bayern zunächst sich vom DFB abwenden, dann wohl von Deutschland und dann überhaupt! Meint der Wirrkopf aus dem Süden.

fc bayern

3 Kommentare

Eingeordnet unter Denksport

Bio für das Abi

Da denkt man, es kann nichts mehr kommen, DNS ist entschlüsselt, was soll es da noch geben. Doch es gibt immer wieder Entdeckungen, nicht immer muss dazu die Wissenschaft verfolgt werden. Es reicht mitunter auch die schnöde FußmitHandball- Bundesliga.

Da gibt es an einem Samstag viel zu lernen.

Merke:

  1. Kicker aus Bremen haben einfach UNGLAUBLICH  viele  Arme am Balg, sicherlich ist das ungeheuerlich und muss die Schiedsrichter- Mafia auf den Plan, den sie nicht hat, rufen. Hat geklappt.
  2. Kicker aus München haben quasi keine Arme und sind trotzdem nicht arm dran. Es gibt ja:

Schiri Marco Fritz.

Und der macht gern ’n Witz.

Schnell denkt er: ah, die Bayern kommen

hab beim Hausbau mich doch übernommen.

Da guck ich nur in eine Richtung 

dann zahlt Uli bis zur letzten Dichtung.

Im Bestand leider keine Schiri- Schmäh- Kunst, aber das wird ein neues Genre.

Nehmen wir die, die ewig Schonzeit haben:

(KennerInnen sehen: nicht ganz frisch)

Niemals

 

 

2 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert