Schlagwort-Archive: DDR

Schrotthaufen- D- Newsticker

Sie haben es fein raus im Elendsklumpen D.

Mit Panzern rollen sie nicht mehr im fremden Gelände rum, das erledigen andere GröFatzkes.

Hier und da wird die Finanzschraube angezogen, froh, wer da Isländer ist und final doch nicht in die DEU wollte.

Den Rest erledigen die MasernMuttis.

Gondeln wie blöd in der Welt rum und infizieren alles, was eh noch nicht verelendet ist.

Nichts lassen sie aus.

Ein feiner Teil der Welt war ja längst frei von Masern.

Nachdem die DDR 1970 aktiv wurde, musste der Schrottklumpen- West 1974 nachziehen. Sozial- Klimbim ist  jedoch mittlerweile so unnötig wie mit Löhnen anzugeben.

In Kuba sind Kinderlähmung, Diphtherie, Masern, tuberkulöse Hirnhautentzündung, Tetanus bei Neugeborenen, das Syndrom angeborener Röteln und Meningoenzephalitis nach Parotitis ausgerottet. Gut, da fahren Muddis nicht mit den Blagen hin. Ist zu weit. Und alle können lesen. Iiih! In Billigländern wie Bulgarien sind sie aber schwer aktiv. Mal ausspannen, nicht ewig Frauentausch- und Shopping Queen- Stress.

Gehen die nur in den Pool und nie ins Meer? Es kommen erschreckend viele retour.

Und falls es doch zu weit ist, schicken sie nur den Nachwuchs.

Mal kurz zum Schüleraustausch nach Guatemala. 20 Jahre frei von Masern ist für so ein Land aber auch lange genug.

Merke: wer kein Erdbeben oder Bürgerkrieg vorweisen kann, der wird vom AußenSozi Siggi vorsorglich auf die Liste der noch von Besuch aus D zu Beglückenden gesetzt.

Aus dem Archiv:

Daggi tätschelt in Kuba

Daggi dar palmaditas en Cuba

13 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Immer nur TrumpTrumpTrump!

Der Olle und der Junior haben also irgendwas mit Wahlkampf vs. Börsen- u. Kriegstante Clinton irgendwie am Hut oder Versuch einer Frisur.

Doch jetzt ist es raus. Auch Daggis Schriftführer hat bereits 1982- als es noch gar keinen online- Quatsch gab- in den deutschen Wahlkampf eingegriffen! Yeah!

In der Akademie der Kadetten in Leningrad.

st-petersburg-1225481_1280

Da hat er den Anwärtern dort erzählt, dass Helmut Kohl blöd ist. Und? Klingelt es? Wer kommt aus a) Leningrad und b) wer kam dort nicht rein und c) wer doch?

a) Wladi Putin, b) Helmut Schmidt, c) Ich.

Jetzt muss man nur noch 1 und 2 oder gar 3 zusammenzählen, na, dämmert es?

Wen hat denn die Sowjetunion darauf hin bzw. etwas später nach Dresden als Aufseher geschickt? Na, den Schmiddi ja wohl nicht. Der konnte da ja nicht so einfach rein- schon wieder nichts! Siehste: Putin doch wohl!  Und wer war da schon aus Hamburg in die DDR übersiedelt? Richtig: die Merkels. Und wessen „Mädchen“ war die Merkel? Genau: Kohls. Und mit wem hat sich Merkel dann öfter getroffen? Na, mit Putin doch wohl. Und wen hat sie neben anderen abgesägt? Richtig: Birne! Und was musst du von viel Kohl? Doch wohl pupsen! Wissenschaftlich: Gasüberdruck abbauen.  Und wer nahm das Gas an? Doch wohl der „Enkel“ vom Schmiddi, der GasGerd. Und was hatte der? Ja klar, diverse Ehefrauen- aber nacheinander, findet der blöd-  ein Bild von  seinem Vater  im Wehrmachtswichs auf dem Kanzlerschreibtisch. Tja, so schließt sich der Kreis, aber hallo.

Tja, wie der Lauf der Welt sich ausgestaltet hätte, wäre der frische Kanzler Kohl von mir gelobt worden, das schreibe man mir geflissentlich auf. Jetzt. DU!

Ich denke, mein Einfluss auf die jüngere GeCHiCHte  wird bei der ganzen Trumperei nicht ausreichend medial gewürdigt. Diese ahnungslosen Wracks. Wohl frei jeder Kenntnis, wann  einst  von „Queen“  We are the Champions erschien. Nun, das war nachweislich anlässlich  der ersten beruflichen Abschlussprüfung. Ich erinnere, selbst BFBS berichtete einst darüber… recht gewaltig… nicht… kaum…. fast  gar nicht. Und? Gibt es BFBS noch? Obacht!

Übrigens, vor Spionen ist heute niemand mehr sicher, nur  so am Rande erwähnt….

Spion

Feierabend in der Dienstvilla

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert, die Darstellerin

Juristerei ei ei

Also, die KP bleibt in nur einer sog. Demokratie verboten, weil ja  Wohlstand für ALDI… alle…   einst von Erhardt versprochen wurde.

Immer diese Versprecher, die schneiden sie immer raus, beim BVG Faschist—Faschingsclub.

Aber Wohlstand zu fordern und in ein Notizheft mit dem Namen Grundgesetz zu drucken  reicht InDissmUnsrmLande aus; wie eben auch beim Ami- um vorsichtshalber  und final  aber von Clement, Hartz  und Göring- Eckhard und dem Riester- Burschi-  zum Schutze von Lidl und Maschmeyer+ seiner Ferreros- Trulla- beseitigt zu werden.

Wem das nicht passt und der auch nicht mehr nach drüben gehen kann, dem lässt das BVG immerhin eine.. zwei… ach komm,  unendliche Möglichkeiten für den braunen Protest.

Schön für die Sozialabbau Partei Deutschlands: bedeutungslose Losertruppen werden nicht weiter beachtet. Der Gysi schon. Und der Honecker… also wenn die den kriegen… hossa…also die bei „Kulturzeit“, dem Verfolgungsorgan für alles, was  in der DDR sich je erlaubte zu leben. Ach, die kennen ja nur Leben in der  „ehemaligen DDR“, die 3sat- DödelInnen und ihr  gauck. Fußballweltmeister von 54 kennen die aber , jedoch keine ehemaligen.

Wir schalten um zur NPD:

new-year0019

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Noch ein Buchpreis

Und zwar: 7,20 Mark

Ich bereite mich aktuell auf das kommende Nahles- Regime vor.

Bisschen Taktik, Strategie, Subversion; das ganze Programm.

Und da greife ich zum  Buch:

DSC_2Mega_Pix

Jetzt kommt die Fachfrage.

Welche Waren standen denn 1980 in der DDR als Äquivalent für 7,20 Märker?

Gekauft habe ich es ja  im Дом книги (Dom Knigi),  Moskau, 1985, da war das ja günstig. Auch, weil man sein Geld ja eher schlecht ausgeben konnte. Ichsachnur: kein JE*ER. Als wenn das nicht reicht, nein, da kamen die mit… ich wollte das ja nie mehr in den Mund nehmen, selbst es aufzuschreiben schmerzt arg, ….aber es ist halt die Chronistenpflicht… kamen mit  DAB- Meisterpils daher! Verstehst du? DAB! Wogegen selbst niederländisches Weltpanschbier ein Genuss ist. Habe ich es schon gesagt? DAB hatten die.  Armes Volk fürwahr. Oder war das Taktik? Denn wer in Moskau glaubt, das wäre authentisches Westbier, der türmt garantiert nicht. Und DAB hat nix zu tun mit Dabda dada dab, Dabda dada dab… rätst du?

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi dekantiert das:, Daggi deklamiert