Schlagwort-Archive: Brüderle

Aus der Tierwelt

Spektrum schreibt mensch-und-hyaene-beschritten-gleiche-wege-aus-afrika

Aufgeweckte Beobachter lesen das aber weniger erstaunt. Kennen sie doch die FDP.

Und siehe da, typische Verhaltensmuster der Hyäne, welche auch bei der FDP zu beobachten sind, beschreibt die Fachliteratur.

„Tüpfel- und Schabrackenhyänen leben in Gruppen, die „Clans“ genannt werden.“- der sog. Ortsverband.

„Bestenfalls stoßen sie Knurr- oder Kreischlaute aus, die nur über geringe Distanzen vernehmbar sind.“- in Hamburg gar nicht mehr. 🙂

„Schon Aristoteles schrieb, die Hyäne liebe verfaultes Fleisch“- Koalition mit der CDU.

Anomalie: „Hyänen brauchen nicht zu trinken; wenn Wasser verfügbar ist, trinken sie allerdings täglich.“ Vgl. a. Brüderle. Ganz andere Welt. Weinberg.

„Die Ohren sind groß und zugespitzt“- können aber nicht zuhören. Wissen nämlich schon alles. Und zwar besser.

Daggi, gib uns den Brüderle!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

3 letzte Fragen an….

Rainer Brüderle (Sonstige)

Und eine an Mutti: Minderheitsregierung geht nicht, woll?Das ist alternativlos“ zündet da nicht mehr. Es würde  in Arbeit ausarten. Welch Schicksal.

Und eine an Ihro neue Intendanz im hohen Hause WDR: In einer sog. „Nachrichten“- Sendung sich ausgiebig mit der frischen Loserpartei beschäftigen und die drittstärkste Kraft nicht erwähnen, bedeutet, ihr sendet noch immer aus dem Arsch der FDP? Kommt man so wacker auch nicht rausgekrochen? Welch Schicksal.

Heiteres zum Schluss: Wer ist der neue Weihbischof in Köln. (Klingeling, 5er in die Kalauerkasse): Ansgar Puff. Das gefällt, die haben Humor. Sind ja auch keine Sozis.

7 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi dirigiert

Brüderle, mal an die Tafel!

Hopp, hopp, 100 Minimum!

Hopp, hopp, 100 Minimum!

4 Kommentare

25. Januar 2013 · 12:57

Wein für alle!

3 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi dekantiert das:

Daggis CD Kritik 1

Moin, Leute! Bevor Eure Daggi sich einem epochalen Werk widmet, werde ich mal eben eine olympische Fachfrage einstreuen: Warum sind Spaniens Herren- Kicker beim IOC Turnier so viel träger als bei Veranstaltungen von UEFA/ FIFA und schon ausgeschieden? Durften die etwa das segensreiche Wüstengemüse aus Spanien nicht ins Königreich mitnehmen? Ich weiß es nicht, was ich aber weiß- und es macht mich heiß- schon zwei Tage vor der Veröffentlichung darf ich eine CD rezensieren, die es in sich hat. Ich rede von:

Aber hallo!Da ist aber jemanden der ganz große Wurf gelungen, Respekt! Also da eben, bei Olympia, Diskus, nun zur Musik. Schon Stück 1 fängt Dich. Wer bei „Brothund2“ nur Gekläff erwartet, wird vom soliden Bass in eine Richtung moderner Multiinstrumentalistik geleitet, wie man es SO bisher noch nicht hörte. Und schon bei Track 2 wird es passend zu Olympia sportlich. Dieses HSV- Lied hat den Groove, den Beat, der wohl auch einigen Spielern in Fleisch und Blut übergegangen ist. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, Daggi dirigiert