Schlagwort-Archive: Brothund

Schweizer Zugriff

Doch keine Panik, nicht die FIFA ist es,

die medizinische Abteilung möchte schlauer werden bei Daggi.

Und was wünschen wir?

Suche_Mai

Geht mir weg mit HSV!

Aber wo ist der Brothund?

Brothund: links ist vorne

Brothund: links ist vorne

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Brothund! Wo bleibt der Brothund?

Da wird man langsam ungeduldig an den Suchmaschinen. Denn schon reichlich  spät im Jahr und immer noch kein Brothund da. Aber es geht voran. Nur mit „Na wo isser denn? Ein Feiner ist er!“ kann man ihn aber nicht locken. Denn er ist im Außendienst. Als Wachhund vor der Dienstvilla. Dazu Daggi: „Aber, und lassen Sie mich das in aller Offenheit sagen, auch Daggi Dinkelschnitte weiß, was sie ihren Wählerinnen und Wählern schuldig ist. Und deshalb „…“Mooooment, Daggi, das ist doch der Text für den Herbst, nach der Wahl, Kanzlerin! Pressekonferenz.“ „Und nun?“ Nun präsentieren wir flott Ersatz. Statt Brothund gibt es 2013:

Scholli, den Backfisch!

Links ist vorne, für Nicht- Botaniker

4 Kommentare

Eingeordnet unter Dinkel Grundlagen

Die Tafel im Wandel der Zeiten

Einst mochten viele nicht an die Tafel, heute müssen viele zur Tafel.

So, genug Philosophie, rein in den harten- aber auch mitunter bunten- Alltag geht es nun. Und zwar so:

Jaja, ich mach ja schon!

Hallöchen? Sind in Steinhaus in Österreich Herbstferien? Egal, hier sind Sie goldrichtig. (Evtl. auch Interesse am Groupie- Job, so zur Abwechslung? Dann im Beitrag 1 tiefer anmelden.) Na, dann wollen wir das Werk, von dem internationale Experten wohl zu recht behaupten, 1 Minute ist deutlich zu kurz, aber 2 hätten es auch niemals werden dürfen, starten. Tauchen Sie ein in das Klangerlebnis, sehen Sie Brothunde und tänzelnde Schmetterlinge und lassen Sie sich fallen (Groupie! 🙂  ):

6 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Ein heißer Hund

Gestern hatte ich ja angekündigt, morgen, was praktisch ja heute ist,  etwas HEISSES zu zeigen, quasi als Tätschel für botanische Hilfe. Die konnte aber nicht geleistet werden. Aber als versierter Service-Blogger findet man schon einen Anlass, den Quatsch  Qualitätseintrag doch noch zu präsentieren. Hilfreich wie stets: Die Such(t)gemeinde:

Strategen! Aufgemerkt! So ein Brothund (canis panis vulgaris) wird nicht mal eben gebastelt, nein, der wird noch in Handarbeit als Solitär gebacken!

Brothund: links ist vorne

Der wurde natürlich auch waidgerecht behandelt, sprich, zuerst mal den noch warmen Kopf ab! Aufschlitzen und Käse drin schmelzen lassen.

Bonustrack: Blog als eBuch im Blog in einer Rohversion mit Reklame

 

6 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, Daggi deklamiert

Donner in Donezk

War das ein Wetterchen in der Ukraine? Aber hallo! Endlich war auch zu verstehen, warum das komische Fernsehprogramm aus Mainz sein UEF* EM (TM) Studio in der Ostsee einrichtete. Das war weise Vorhersehung, was auch sonst? Aus lizenzrechtlichen Belangen gibt es aber hier keine Originalfotos zu sehen. Aber wozu gab es denn eine Stunde der gewittrigen Fußballunterbrechung? Genau, da kann ich das mal mit  eigenen Worten dem chicen Neonpinsel versuchsweise darstellen, das Wetter.

Donner in Donezk, Neon Rauch 15/06/12

 

Als wenn das nicht schon genug Arbeit wäre…. aber sie geben nie auf, die Suchsüchtigen, na gut, bitte:

Neonpinsel hier         Kondombau (auch für Päpste) da

4 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, Dinkel Grundlagen

Brothund! Wo die Vorwahl länger als…

…die Anschluss# ist, da solltest du nicht zwingend an „Doggy- Style“ denken. Denn  Hund & Hündin finden   nicht immer optimal + final zusammen.  Das macht sie ja bei Menschen auch so beliebt, ach ja, diese kleinen Macken der RackerInnen, nur zu menschlich, ….hach!

Niemand geht man so ganz, irgendwas von dir- bleibt hier…

Bild ist weg—-

2 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert, Daggi dirigiert

Daggis Denksport 048

Heute wird es politisch brisant! Steuerzahler, aufgemerkt und mitgemacht.

Womit beschäftigt  sich wohl  die „Niedersächsische Landesregierung“? Nein, nicht nach den Hinterlassenschaften Wulffis Wirken wird gefragt, das wäre zu simpel. Ihr schlauen Rater tendiert eher in Richtung Milchquote, Innere Sicherheit, Küstenschutz, Bildung, so was eben? Schon ganz gut. Aber nicht gut genug für  Denksport mit Daggi! Ich kann es ja mal verraten, dazu habe ich mal was vorbereitet:

 

Mit dem Brothund befasst man sich also nun schon auf Regierungsebene. Wie finde ich denn das? Speziell vor dem Hintergrund, dass die Herrschaften es wohl nicht für nötig erachten, die Ballade vom Brothund zu analysieren, bewerten, auswendig zu lernen? Zunächst muss ich mich aber der Neuwahl in NRW widmen. Ob da überhaupt ausreichend marktkonforme Parteien antreten?

(Und warum ich nicht mehr kommentieren kann wie gewohnt, olle WordPress- Kiste?)

12 Kommentare

Eingeordnet unter Denksport

Spezialausgabe für Brothund Suchende

Hallo, Ihr seid ja stets emsig; sucht und forscht, da wird es höchste Zeit für diese Sonderausgabe. Die Ballade vom Brothund als audiovisuelles Gimmick für die treuen Sucher. So, jetzt mal schön den Raum abdunkeln und dann klickt Ihr einfach in die Soundkarte:

Weiter Anregungen zum Umgang mit dem sensiblen Thema „Brothund“ nimmt der/ die Wahlkreisabgeordnete  gerne entgegen.

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Daggi dirigiert

Brothund & Co und so

Ein gewagter Test, der 1:1 ohne Bearbeitung verbraten wird.

Die Vorschau als swf. Datei funktioniert ja wieder nicht.

Deshalb wird für alle Brothundfans ein neues Spielzeug  da–> getestet:  MASHER

Weniger wäre mehr gewesen. Aber was nicht ist, kann ja noch werden.   😉

 

4 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, Dinkel Grundlagen

Brothund. Edition 2011

Zu dem kommen wir gleich, erst präsentiere ich die Lösung zu Daggis Denksport 39. Gesucht war das hier. Richtig ist *setzt Hut ab und Sicherheitshelm auf*

LEIM..+..MUTTER. Und jetzt alle: Leihmutter. Danke, geht doch!

 

So, Ihr Blog- Suchenden, ihr könnt ja mal raten, an wen der Brothund 2011 erinnert. Denkt euch das Häufchen und die gutartige Geschwulst am Vorderlauf weg, die habe ich natürlich sofort fachgerecht entfernt. Und zwar im warmen Zustand, mit verlaufendem Weichkäse drauf. Es wurde nicht gelitten.

 

Brothund statt Dinkelschnitte

Ein dicker Hund, der!

 

 

 

 

 

5 Kommentare

Eingeordnet unter Dinkel Grundlagen