Schlagwort-Archive: Bottrop

Bottrop aktuell

Echt gezz, wenn de nich weisst, wo Bottrop is, datt is grob zwischen de Schwatten Heide, ja sicher, die Schwester vonnen Tauben- Willi, also hören kann der schon, taub kommt vonne Tauben, Flattermänner, is klar.  Is im Westen. Im Osten von Bottrop is Horst. Ne, nich auch mit de Tauben. Nen Stadtteil is datt, neben Schalke. Da sind se Fußball am üben. Aber du sollst ma ga nich inne Breite denken, tief is gefracht. Da wo dat Schwatte herkommt. Von unten kam et. Klar ne, anne Kohle denkst de jetzt? Bist n Stratege! Ja sicher: den Stratege heißt et! Mit Geldern Sternchen ham wa datt nich so. Geldern wär ja Niederrhein. Links! Holl- Land quasi. Issum. Diebels Alt, nur nebenbei.  Und unter Bottrop, also südlich, wennste auffe Karte peilst, isn Kanal. Und da brachte der Fernseh ein Schiff mit Beladung. Fuhr von Rotterdam, kennste, nache Kokerei in Bottrop. Mit KOHLE VON AUSTRALIEN! Und datt is, glaubet mir, weiter weg als 1200 m als die Kohle unter Bottrop, bei 1200 m  habense et drangegeben, wär zu teuer. Ja sicher. Wer findet dat raus? Ne, son toften Stratege schafft et nich. Echte Experten sind dat. Die haben auch immer Ahnung. Also einen von denen. Aber die gruppieren sich. Und statt datt die sich anne Bude stellen und schön’n Fläschken Pils süppeln, fangn die am Labern an. Und da bricht watt aus die raus. Da merkste die ganze Infektiziertheit von die Panneköppe, datt muss irgendwatt sein mit fortgeschrittene FDP mit fett BWL dabei! Und den Kohlenmann Habeck. Und damit se nich verkloppt werden, holense die, wenn et dunkel wird, wieder zu die Wills und Lanzis rein. Bo glaubze!

Pass auf, datt ⇓ is kein Berch, so vonne Eiszeit oder so. Reste sind datt, als den Ruhrie den Bayer durchfüttern musste, vonne Alm locken für de Arbeit. Kannte der Wirtshaushocker so ja nich. Is immer noch beleidigt und will nix zurückgeben.

Komm her, geh wech, ein für die Baerbock:

Bier im Test

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

In der verbotenen Stadt

Wer mit der Fahrrad Klingel von Werder Bremen durch die Botanik brettert, hatte in jüngerer Vergangenheit kaum einen Grund, nach Gelsenkirchen zu fahren. Das ist heute ja anders! Die Schalker fuhren die höchste Heimspielpleite seit 19hundert irgendwas mit 70 ein und Bremen siegte bei den ehem. ex. top- Giganten in Hamburg. Also los.

Bottrop wird nur peripher getätschelt, warum, sieht man hier sofort:

IMG_0001

Zack, zack, schnell Essen- Karnap queren. Es ist nicht warm, da geht das flott.

IMG_0002

Oh, zu flott! Leicht verpeilt. Aber die Schalker Farbe stimmt.

Weiterlesen

4 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Daggi- die Verse ohne Maß

Na, da hat wohl jemand zu sehr von den Eierlikör befüllten Schokoeiern genascht. Und einfach rumgereimt.

Bottrops Zeche,

wandert unter Tage/

2018 – Schluss damit,

ohne weitere Frage.

Fleischsalat bleibt.

 

Bottrop als Modellstadt pur

Der InnovationCity Ruhr.

Klärgas wird zu Ökostrom wird brutalstmöglich gleichgerichtet.

„Wird man doch wohl sagen dürfen“ wird Tags darauf gedichtet.

Fleischsalat bleibt.

Tja, da ließ das Bottrop’sche Einreiseverbot nicht lange auf sich warten. Aber der Dichterin, die im eigenen Land nichts zählt, liegen Einladungen zu Vorlesungen aus der ganzen Welt vor:

Na, da sollte doch eine Ehrendoktorwürde drin sein. Bin gespannt auf die Rückkehr.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi dekantiert das:, Daggi deklamiert

Dauernd Duisburg!

„Kannste denn nich ma Bottrop?“

Im charmanten zentralen Ruhrgebietsidiom erreichte die Redaktion der BlinkfilmVeryLtd, die selbstverständlich nicht in Verbindung mit den uncharmanten Zeitungsbastlern im Westen (Name der Red. bekannt = Feinde der Lohnabhängigen? =  derWesten)  genannt werden möchte, diese Frage.

DOCH! Will aber niemand , so gar keiner , will das wissen! (Kulturblog eben) 😦

DANN GIBT ES EBEN —–BAYERN!—->

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert, Daggi dirigiert

Neues Spielzeug

Hört Ihr, wie es schreit?

Nach besseren, nach MB- dicken Bildern, hört man es schreien.

Vielleicht klaue leihe ich mir welche im online Angebot.

Erst mal eine Probe.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien