Schlagwort-Archive: Bildung

Trotz FDP

Auch wenn die Mövenpick- Bande in NRW mitregiert, wurde die Landeszentrale für politische Bildung noch nicht geschlossen. Wie einst in Niedersachsen durch diesen Wulff. Also wieder 12€ springen lassen.

Muss ich bei Daggi nur noch den Bildungsurlaub…. was, Daggi?… muss ich nicht… ach später….. erst die EU- Regel zur Arbeitszeiterfassung in der Dienstvilla umsetzen? Na gut.

Lz19

Werbeanzeigen

5 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Vor fünf Jahren

Vor fünf Jahren in diesem Fachblatt erschienen und zur Veröffentlichung der neuen Studie wieder da, auch wenn es neue Akteure gibt. Aber das ändert ja nichts. Man beachte die SZ, wie sie frei von Logik agiert:

„Insgesamt ist das durchschnittliche Einkommen der in Deutschland lebenden Menschen gestiegen seit der Wiedervereinigung – vor allem aber bei den Gutverdienern.“

Warum soll man da unbedingt lesen können…… jetzt zur Wiederholung:

UNESCO erklärt Bolivien frei von Analphabetismus

Ob allerdings Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) das auch für die Beraterrepublik D anstrebt, ist noch nicht bekannt. Bekannt ist jedoch, wie Bolivien zum Ziel kam. Intensive Hilfe aus den USA war es!

 

Natürlich nicht!

Das Programm heißt „Yo, sí puedo“ (Ja, ich kann es) und ist aus Kuba.

Da hat Daggi zwar Kosten aber keine Mühen gescheut und Monsieur Blaumann zur Recherche gesandt.

„Und, Blaui?“

Blaumann 004

„Tja, was soll ich sagen? Das kommt mir so spanisch vor. Tutto  completo… äh… perdono.,  io sono … bin today kornblumo- azzuro.  Der Mojito, puuuh!“

„Der? Einzahl etwa?“

„Logo!“

„War der etwa von dieser Größe?“

„Äh…hicks…. zum Thema: Schätze, Deutschland wird beim Status Quo bleiben.“

„WAAAS? Alles, aber nicht Status Quo, nein, die nicht, bitte nicht!!!“

 

Die Vereinten Nationen hatten von 2003 bis 2012 das globale Jahrzehnt der Alphabetisierung ausgerufen.

Mann muz aba nich allem Scheiz mittmachn!

 

14 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert