Schlagwort-Archive: Aserbaidschan

Groß- größer- Saarland!

Die für heute wichtigen Fakten in einer Kombination, wie sie anschaulicher kaum sein könnte.

Denn einerseits ist Schicksalswahl im Saarland, andererseits muss der DFB in Aserbaidschan antreten. Ist um den Faktor 33 größer. Ein echter Oschi? Nein, Deutschland ist vierfach größer als Aserbaidschan.

ABER! In  Deutschland ist die Bevölkerung dichter!

HA! Das hat man doch geahnt, oder?

230 Einwohner pro qkm hier, 109 Einwohner pro qkm dort.

Das Saarland ist mit 387 extrem dicht. Dass da noch Platz für Weinstöcke ist, sagenhaft.

Prognose: die Wahl geht knapper aus als der Kick.

Darauf wette ich 100 Qəpik = 1 Manat. Ich habe es doch!

Aufgabe: finde das Saarland.

Käseland 004

 

11 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Noch mehr Sport!

Formel 1 in Baku:

“Gäbe es Medaillen für die Zahl inhaftierter Regierungskritiker, wäre Aserbaidschan ein Platz auf dem Siegerpodest sicher”: Amnesty International” 

Für Deutschland ist Aserbaidschan der wichtigste Wirtschaftspartner im Kaukasus.

Deshalb schreibt das Auswärtige Amt auch so’nen Amnesty– Quatsch gar nicht erst auf seine Website. Sonst fährt der gauck da nicht hin. Macht er aber sooo gerne.  Na, nicht so gerne wie nach Budapest, wo Hilter als Stratege in den Geschichtsbüchern nun verehrt wird. Das ist klar. Da MUSS er hin. Wird aber bald als dt. Präsi- Darsteller* eingehen als der Präsi,  der nie in Moskau war.

*in die Geschichte (Computerfehler!)

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Qä wie? Qä wo?

Und auch Qä was?,

so lauteten die meist gestellten Qästions

am Wochenende.

Denn gesucht wurde Qäbälä in Aserbaidschan.

Da muss Borussia Dortmund im Rahmen der europäischen Kickerei hin.

Tjaaa, ihr Fußballfans, es reicht eben nicht nur den Kicker und die SportBlöd auswendig zu lernen, da schaut man besser auch regelmäßig bei Daggi rein. Denn wer hatte Qäbälä zuerst im deutschsprachigen Blog? Im Blog, in dem sich die Basis  für das Wissen des Alltags grundlegend zementieren lässt. Man muss es aber auch wollen! Oder können. Versuchen.

Und zwar bereits am 31. März und zwar so, ich wiederhole:

Also für den nächsten größeren Party- Talk merken:

Stadt mit 3 Ä aber nur 6 Lettern und  davon noch 1 Q ……….da wird es einige Ähs zu hören geben…. dann einfach Qäbälä lässig aus dem Ärmel schütteln und Konversations- King/ Queen werden, sich anschmachten lassen.

So geht das! Qäbälä, das parliert sich frei von Zischlauten  auch nach dem Xten Longdrink noch lässig. (Tscheljabinsk z.B. wäre ja was für Angeber, das fällt auf!, “Streber!”, werden sie raunen!)

Bei Qäbälä  den Charme alter Marktgassen mit schattigen Teegärten und hellen, freundlichen Sandsteinhäusern und die gepflegten Grünanlagen und Parks erwähnen!

Aber Obacht! Wer ist noch auf der Party und wirkt irgendwie dubios und hat große Lauscher?

“Gäbe es Medaillen für die Zahl inhaftierter Regierungskritiker, wäre Aserbaidschan ein Platz auf dem Siegerpodest sicher”: Amnesty International” 

Für Deutschland ist Aserbaidschan der wichtigste Wirtschaftspartner im Kaukasus.

Deshalb schreibt das Auswärtige Amt auch so’nen Amnesty– Quatsch gar nicht erst auf seine Website.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Kein Aprilscherz

Bitterer Ernst.

Das Fußballspiel für den 1. April in Aserbaidschan:

FK Qäbälä – FC Araz Naxcivan wurde abgesagt!

Kann man nix machen, außer sich für die nächste größere Partei- quatsch, wieder an Siggi gedacht, zahlt das die Kasse, also, wenn man bei SPD an „größere Partei“ denkt?

Also für den nächsten größeren Party- Talk merken:

Stadt mit 3 Ä aber nur 6 Lettern und  davon noch 1 Q ……….da wird es einige Ähs zu hören geben…. dann einfach Qäbälä lässig aus dem Ärmel schütteln und Konversations- King/ Queen werden, sich anschmachten lassen.

So geht das! Qäbälä, das parliert sich frei von Zischlauten  auch nach dem Xten Longdrink noch lässig. (Tscheljabinsk z.B. wäre ja was für Angeber, das fällt auf!, „Streber!“, werden sie raunen!)

Bei Qäbälä  den Charme alter Marktgassen mit schattigen Teegärten und hellen, freundlichen Sandsteinhäusern und die gepflegten Grünanlagen und Parks erwähnen!

Aber Obacht! Wer ist noch auf der Party und wirkt irgendwie dubios und hat große Lauscher?

„Gäbe es Medaillen für die Zahl inhaftierter Regierungskritiker, wäre Aserbaidschan ein Platz auf dem Siegerpodest sicher“: Amnesty International“ 

Für Deutschland ist Aserbaidschan der wichtigste Wirtschaftspartner im Kaukasus.

Deshalb schreibt das Auswärtige Amt auch so’nen Amnesty– Quatsch gar nicht erst auf seine Website.

Na, da kann der Laber- Chef G.  ja zu den Europaspielen vom 12. bis 28. Juni nach Aserbaidschan düsen. Oder ist Putin auch da?

4 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert