Schlagwort-Archive: ApexVJ

Welttag des audiovisuellen Erbes

Da wären passend zur Jahreszeit die

Birds of autumn präsent,

ein Frühwerk aus den DAG_Studios feat. Tonmeister B., der das Werk angelegt hat als symbiotische Collage aus Elektrobeats und Vögeln. Wie Birds, hallo, Sie da!!!

Visualisiert wie stets souverän per APEX_video-jockey.

Nur wer Chrom oder Chromium hat, kann gucken beim KLICK dort unten

Stelle fest, in Opera läuft es auch. Nur im FF nicht.

Per Tastatur ist die Optik gemäß Anleitung  zu steuern, wann LILA kommt weiß ich aber nicht genau….

Werbeanzeigen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, Daggi dirigiert

Zum Herbstbeginn der Meteorologen

Ja, nun wird es feierlich.

Es hat Eure Daggi ein bisschen in frühen Blogwerken geblättert und legt zum gegebenen Datum  ein altes Meisterwerk des Tonmeister B. erneut vor.

Nur, wie soll ich es beschreiben, wie nur die Lauscher der Leute erreichen?

Ich möchte es so formulieren:

Wer noch nicht bekloppt ist, kann es schließlich noch werden.

Klick rein.

Visuelle Effekte sind frei wählbar! Das ist sinnvoller als eine Schicksalswahl.

Apex1

Klementina empfiehlt dazu inbrünstig den Klick zum  Megaklopper  HaHaHSV nach der Niederlage (freu+ feix!) gegen die Weltmetropole Paderborn.  

Klementina ist nicht umsonst längst nicht nur Praktikantin.

 

7 Kommentare

Eingeordnet unter Uncategorized

Hörbuch zum Herbst

Daggi muss was erledigen.

Hier bekommen Sie alles geboten; nicht nur die Erst- u. Zweitstimme!

Achtung: Während der Aufführung gilt über Daggis Dienstvilla ein Überflugverbot für die Maschine des US- Präsidenten.(…Momentchen…wie, Daggi?..)…jau: für DEN auch!

Zunächst die Fassung für den Kulturbetrieb rund um arte, 3sat und das Dschungelcamp.

Nun die Version mit Beleuchtung. Für Oktoberfestler, Wahlgewinner und Dschungelcamper.

 

2 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, Daggi dirigiert, die Darstellerin

Große Denker zu Ostern

In diesem Jahr hat Eure Daggi ihren Reporter Monsieur Blaumann bekanntlich ja nach Bayern gesandt. Und auch wenn nicht jeder Gesandter  ein Geschickter ist, bei Blaui können wir sicher sein, dass er liefert wie gefordert. Und wen durfte er im verschneiten Kochel am See treffen? Keinen geringeren als Olli „Oliver“ Kahn, den Ex- Torwart. Und dieser sollte sich eben nicht zu Fragen seines Sports äußern, da hätte ja auch jemand vom ZDF zu gereicht. Philosophie zu Ostern, so lautete das Motto am Kamin im verschneiten Bayern.

Und was soll ich sagen? Sehr umfangreich, zum Teil sogar interessant wurde das. Da musste ich gestern also glatt noch den Tonmeister B. dran setzen, damit er die Datei aufs Wesentliche reduziert. Sehen und hören Sie also, was wichtig ist zu Ostern:

Olli K. & die Dirndl- Singers

8 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, Daggi dirigiert

Hörbuch.Grimm200.Lauschen!

Ich

bin ja

schon fertig.

In erster Lesung.

Ohne Versprecher.

Das gab es so noch nie.

Muss am Früchtetee liegen.

Oder an der Ersatzflüssigkeit?

War ja dringend, denn OSLO drängelt:

MärchenO

 

Märchen

 

2 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, Daggi dirigiert

Sancia’s Serenade

Nach dem Hammerhit „The birds of autumn“ begann gleich das große Drängeln der Plattenbosse. Schnell was nachlegen, so lautete das Motto. Und zwar sehr schnell. Quasi  mas rápido, stupido!

So trug es sich also zu, dass kaum = gar keine Zeit blieb, das folgende Stück „Der Flötenspieler von Chiclayo/ El flautista de Chiclayo“ an Originalschauplätzen im Norden Perus final abzumischen. Naja, muss halt der olle PC wieder ran.   😀

 

Der Lichtjockey lässt den Zauber der Anden dazu erstrahlen. Oder ’nen anderen Zauber. Ist ja optional einstellbar.

 

2 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, Daggi dirigiert

The birds of autumn

 

Visuelle Darstellung ist mit Beleuchtung

9 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, Daggi dirigiert

Spezialausgabe für Brothund Suchende

Hallo, Ihr seid ja stets emsig; sucht und forscht, da wird es höchste Zeit für diese Sonderausgabe. Die Ballade vom Brothund als audiovisuelles Gimmick für die treuen Sucher. So, jetzt mal schön den Raum abdunkeln und dann klickt Ihr einfach in die Soundkarte:

Weiter Anregungen zum Umgang mit dem sensiblen Thema „Brothund“ nimmt der/ die Wahlkreisabgeordnete  gerne entgegen.

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Daggi dirigiert

FDP, aufgepeppt mit SPD- Purpur

Aus der Serie „Wiederholungen zum Fest“:

In berauschender Optik, die einem schon heute das Gefühl gibt, bereits unter dem Baum zu liegen:

Das große Interview zur Lage der FDP.

Ich sehe, im Originalbeitrag durfte diese Partei noch von 3% träumen. Ferner, dass die Jugend doch nicht so unpolitisch bist, wie ja alle tröten: 48 Antworten! Der Kampf geht weiter!

Venceremos [bɛnsəˈreːmɔs] „Wir werden siegen“

Wo sind die Restbestände der FDP? Sucht mal jemand?

8 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert, Dinkel Grundlagen

HSV: Ein hymnische Huldigung

Wie im Bayern Opus bereits angedeutet: auch dem HSV soll geschmeichelt werden. Und zwar multimedial (Falls mal wieder ein Teil klemmt). Denn höchste Ansprüche zu erfüllen, das ist ja das Untermotto hier im Blog.  Seit wann  das denn? Seit eben.   Deshalb darf die letzte Daggi- Denksportaufgabe noch etwas reifen, die Lösung kommt später. Aber nicht zu spät. Nicht, dass ich das selber nicht mehr weiß. Soll alles vorkommen! Zurück zum Sport:

 

 

Aktuell flutscht ApexVJ wieder, da lasse ich thematisch passend mal die Bälle dazu hüpfen:

Bitte Buzzer drücken

Barrierefreie Variante 


Aber sicherlich wird in Hamburg bereits an einem neuen Megaplan ge-

4 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert, Daggi dirigiert