Schlagwort-Archive: Antizyklische Blogbuster

Antizyklische Blogbuster 032

Dass dieser Sommerhit erst mit der Nummer 32 in so vielen Blogjahren antritt, macht ersichtlich, dass wieder ein Notfall anliegt. Naja, das sind eher Stücker drei. Mit vielen Gesichtern, aber drei Farben:

ROT – – GELB – – GRÜN.

Werden die noch bekloppter, wenn es noch wärmer wird?

Hitze gewohnt:

 

Was sagt und das? Das da!

Wir haben gelernt, dich zu lieben
Aus historischer Höhe
Wo die Sonne dein Tapferkeit
Es ist ein Zaun auf den Tod gehört

Hier bleibt das klare
Die liebenswerte Transparenz
(Aus dein lieben Gegenwart
Kommandant Che Guevara)

Hier bleibt das klare
Die liebenswerte Transparenz
(Aus dein lieben Gegenwart
Kommandant Che Guevara)

Es ist die Brise gesät
Mit Frühlingssonnen
Die Flagge pflanzen
Mit dem Licht eines Lächelns

Hier bleibt das klare
Die liebenswerte Transparenz
(Aus dein lieben Gegenwart
Kommandant Che Guevara)

Hier bleibt das klare
Die liebenswerte Transparenz
(Aus dein lieben Gegenwart
Kommandant Che Guevara)

Krieg hat du Guajira?? (Jawohl)
Wenn du tanzen willst (natürlich)
Ich greife nach Ihrer Hand (ha, Sir)
Und Mädchen uns bräunen

Lass uns Guajira gehen
Lass uns tanzen
Lass uns Guajira gehen
Lass uns tanzen

Wir werden weitermachen
Wie bei Ihnen fahren wir fort
Und mit Fidel sagen wir es dir
Bis immer Kommandant

Hier bleibt das klare
Die liebenswerte Transparenz
(Aus dein lieben Gegenwart
Kommandant Che Guevara)

Hier bleibt das klare
Die liebenswerte Transparenz
(Aus dein lieben Gegenwart
Kommandant Che Guevara)

Credits
Schriftsteller: Carlos Puebla Concha

 

2 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi dirigiert

Antizyklische Blogbuster 029

Guten Morgan!

Wünsche ich mir zunächst.

Und danach allen, die jetzt schon wach sind.

Oder sich erneut umdrehen… ihr seid wohl Sidewinder?

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Daggi dirigiert

Antizyklische Blogbuster 021

(Hätte ich beinahe die beinahe beliebte Rubrik vergessen!)
Na, auch so ein Wetter?

„The rain made such a lovely sound
To those who are six feet under ground“

5 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi dirigiert

Statt Sepplfest. Oder: Antizyklische Blogbuster 019

Hui, fast verpeilt, dass die Nordalpinen wieder ihr o,9 Liter passen sehr-wohl  auch in einen  1l Humpen- Fest veranstalten. Oktoberfest. Da muss der Hammerbeitrag der aufklärenden Art, der natürlich nicht ohne neckisches Anklopfen beim Freund listiger Scherz daher kommen wird,  seiner Veröffentlichung noch harren. Har har, er harre! Aber Hawking! Quatsch: Nighthawks, eben noch in NDR Info, haben nicht zu verharren, sind nun schon hier!

Ach, da fällt mir der Tom, der Waits, noch ein. Aus der Vor- Rumpel+ Schepper- Phase. Nighthawks at the Diner, hach, tempi passati…wobei es lustig wird, einen meiner Such- Solitäre mag im Moment WP hier im Blog nicht finden, Bing auch nicht, dann Yahoo eh nicht, Ixquick nicht, denn sie suchen „Antizyklische blockbuster“, Börsendreckszeuchs, klar, auch der russische Rambler sucht Börsen ab, aber das „böse“, nein, das hervorragende Google allein kennt: Blinkis Antizyklische Blogbuster. Tätschel!

2 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi dirigiert