Schlagwort-Archive: Amis

Rummst es nebenan?

Muss nicht der Tiefbau sein.

Könnten die Amis sein.

Denn wenn die Nordkorea bombardieren wollen und es aber nicht finden…..

Die NYT fragt: Where is North Korea? Here are guesses from 1,746 adults:

Etwas breite Streuung.

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Durchhalten, „Kirkbekistan“

Die Amis hauen euch raus!

Wer sonst? Die ARD? Die labert nur.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

gauck, ich höre?

Ich höre nichts?

Kein Wunder. Der kann sich halt nicht um alles kümmern.

US-Militärs vergewaltigten Kinder in Kolumbien

Ach, da kommt er doch noch:

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbetrüger,

in dieser schweren Stunde möchte ich mein Wort direkt an Sie richten.

Denn Freiheit, wie wir sie kennen, wofür meine Landsleute in der DDR lange kämpften- ich konnte ja nicht, war ja dauernd auf Luxusreisen im Westen, aber da hätte ich es dem Unrechtsregime aber beinah so richtig gezeigt, wenn ich nicht dauernd Geschenke hätte besorgen müssen- diese Freiheit gilt es erneut zu verteidigen.

Und gilt diese Freiheit nicht für alle Kreaturen, die ich  äh, der Herr schuf?

Wünschen wir alle uns nicht Frieden, Freiheit und frei von Leid und Schmerz zu sein?

Doch was macht dieser Kremlchef wieder?

Missbraucht die Freiheit, reitet halbnackelich durch einen Fluss!

Und merkt dabei nicht, wie das Pferd einen Fisch tot tritt.

Heute ist es die Wolga, morgen die Weichsel und übermorgen macht der die Nordseeschollen platt, also noch platter!

Mögen unsere tapferen amerikanischen Freunde in dieser schweren Stunde uns, besonders aber mir, zur Seite stehen.

Und dem BundesJogi. Ich sach nur: Sonntag, Georgien.

Georgien, Griechenland, Gremliza!

Cuba, Castro, CSU!

Landsleute, wir sind umzingelt. Dennoch:

Guten Abend

2 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Während Putin wieder pennt:

USA erhöhen militärische Präsenz in Peru

Miguel Santanilla, leitender Forscher des Sozialforschungsinstitutes Instituto del Perú der Universidad de San Martín de Porres:  „Sie glauben, sie haben das Recht auf offizielle und inoffizielle Präsenz in unserem Gebiet.“

Ey, Miguel, Companero, sicher glauben die das! Denn wissen tun die nix.

gauck wird das sicher morgen schon verteufeln, wenn er nicht Fußball guckt. Oder beim Brötchenkauf Leute ins Koma quasselt.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Daggi als Polit- Coach

Vorgesehen war Daggis unverzügliche und nicht zu unterbrechende Rückreise aus Hoffenheim. Denn speziell im November hat sie in der Dienstvilla immer viel zu tun. Aber wenn das depperte Düsseldorf ruft, wird Daggi den Ruf erhören.

Also nix wie hin zum Rüdiger Sagel. Den kennt Ihr nicht? Macht nichts, geht vielen so. Aber der möchte gerne bekannt werden, noch bekannter als man als Vorsitzender der Linken in NRW eh schon ist. Bekannt wie Kloppo möchte er sicher werden, aber wie stellt man das bloß an? Ganz einfach, Sagel sagte: „Muslimischen Kindern sollten nicht länger christliche Traditionen aufgedrängt werden. Hinweg mit St. Martin!“. Und da er weiter nichts Wesentliches sagte, musste Daggi eben den Abstecher machen.

„Rüdiger höre!“, sprach sie, „Du musst bei solchen Forderungen IMMER …wie in Amerika, USA oder Vereinigte Staaten dran hängen, dann erst wirst Du erhört! Und man wird Dir folgen, wie es die Irren und Idioten stets tun, wenn sie das Bahnnetz verkommen lassen, Brücken verschrotten (hierzulande zwar noch nicht bei laufendem Verkehr) oder wenn sie die Kulturlandschaft ausbluten, wie ab heute in Gera (=Großraum Blühende Landschaften), wo alles, was nicht der Börse nutzt, seit heute dicht ist.

Ausnahmen möchtest Du wissen? Da hätten wir den Cannabis- Anbau zum Privatvergnügen, als Medizinersatz, in vielen US- Bundesstaaten nun erlaubt. Weil monetär nötig. Denn Krankenbehandlung ist teuer und Kommunismus.  Bleibt nur die spannende Frage, wie die hiesigen börsengeilen Pharmafritzen es hier unterbinden wollen, so ganz ohne FDP. Hätten wir das jetzt kapiert, Rüdiger? Was auch nicht geht, nach Mülheim fahren und die davon abbringen, die Straßenbahn einzustellen,  lediglich mit dem Argument, Moskau baue ja auch enorm aus. Das geht so nicht, denn….?Ja?“

„Daggi, da fehlt ….wie sie es in Amerika, USA oder Vereinigte Staaten machen!“

„Na bitte! Alles klar, Klementina schickt dann die Rechnung für 1h Polittraining incl. Düsseldorf- Aufschlag.“

9 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi

Was meinst Du?…

Ob alles klar ist…….hier in der Dienstvilla?………Ich denke schon……ob ich was?……im Moment nicht, nö. Kannst Du für Daggi mal konkreter werden?….……oder speziellere Andeutungen machen……hä, welche Gäste denn…???

Feierabend in der Dienstvilla

Feierabend in der Dienstvilla

6 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi

News from the land of the free and the home of the brave

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert