Schlagwort-Archive: Alufolie

Seminar: Umwelt

Da dachten nicht so ganz strebsame Followies, es sind schon fast Osterferien, da kann Daggi doch nicht mit noch einem Seminar kommen.

Doch Daggi kann!

Und zwar geht es heute um

HALT! Hier wird nicht zugegriffen.

Es geht um die Glitzerfolie am Flaschenhals.

Ist das öko? Weiß man es?

Krümelt die Folie? Und ob!

Also nachfragen bei der Bierfabrik.

Zunächst muss man feststellen, wenn Elektropost aus der Dienstvilla beim Empfänger im Spam hängen bleibt, tja… das wäre Aufgabe 1 im Seminar: was halten wir denn davon? Unerhört! Nicht hineinrufen!

Bezaubernder Assistent, einen Auszug der wuchtigen Antwort bitte….

„….die Flaschenhalsfolie durchaus auf Zustimmung stößt. Sie dient nicht nur der schnellen Wiedererkennung beim Käufer im Handel, sondern ist vor allem ein Zeichen des Originalverschlusses,…“

Wir schauen uns erneut den Kasten oben an. Da steht doch drauf, was drin ist, man sieht es beim Dealer schnell, wer am Kasten von oben reinlinst, sieht nix, den Kronkorken ziert keine Markenennung.

Aufgabe 2: hackt es oder glaube ich das nur? (Jetzt Kleingruppen möglich)

Weiter:

„Zudem sei uns eine kurze Betrachtung zum Umweltaspekt der Folierung gestattet. Ein Großteil des deutschen Aluminiumbedarfs wird aus recyceltem Material gedeckt, so auch das Aluminium für unsere Flaschenhalsfolierung. Hinzu kommt: Bei der Reinigung der leeren Flaschen hilft dieses Aluminium dann wiederum, weil es während des Reinigungsprozesses in Natriumaluminat übergeht, das von Klärwerken zum Reinigen problematischer, phosphathaltiger Haushaltsabwässer benötigt wird. Dieser Stoff muss somit, so die Rückmeldung, die wir aus den Klärwerken und im Austausch mit externen Fachgremien erhalten, nicht nachträglich zugesetzt werden.“

Aufgabe 3: stimmt das, da sind die Leuchten des Chemieseminars gefragt? Ja genau, da vorne!

Jetzt der Kloppo .. Klopper:

„Wir würden uns sehr freuen, Sie auch weiterhin zu den Genießern unseres Radeberger Pilsner oder Radeberger Alkoholfrei zählen zu dürfen.“

Aufgabe 4: finde den (Doppel)Fehler!

Mahlzeit!

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi dekantiert das:, Daggi deklamiert