Schlagwort-Archive: Ähren

Alles muss raus!

Hömma, ersma watt echtes in Sachen Ährensache, so als Beispiel, danach verstehste, warum datt nötich is:

IMG_0010

Also, Ährenmord ist überhaupt kein Problem.

Aber manche fühlen sich wohl zu sicher.

Schlimmer als von Woelkis Bande entschädigt zu werden… gut, der Humor in Köln ist wohl anders.

Das Ende des bekannten Humorspektrums ist erreicht:

MACHT SIE NICHT!

(Wenn einer die Daggi macht, dann bin ich es…. der das überarbeiten sollte…)

Indes verkündete der Typ, der die Merkel macht, eine Rote Linie wird es mit ihm nicht geben. Wissen wir Scholzchen, oller Finanzvertuscher und Brechmittelaktivist, aber deshalb wurde ich aufmerksam auf

Hätte mich ohne einen rechten Sozialdemokraten gar nicht interessiert.

Aber vorbeugen ist besser als ein nationales [Gesundheits]register.

Frag nach in Amsterdam.

Ach ne, hat ja keiner überlebt, damals.

Was auch die hohe Saab- Dichte dort erklärte.

„Ik koop geen Duitse auto!“, erklärte mir der Hank in Utrecht 1976.

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Von den fiesen Sachen

Es ist ein früher Sommermorgen. Ein sehr früher! Doch Schurken schlafen nie lange. So kann unbemerkt ein Unhold sein übles Werk beginnen. Vorsichtig, in geduckter Haltung schleicht er sich an.

IMG_0013

Er ist seinem Ziel nahe. Doch ein letzter Kontrollblick kann nicht schaden. Niemals!

IMG_0012

Das sieht gut aus. Der Unhold wähnt sich unbeobachtet und greift nach seinem  Weiterlesen

9 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert