Archiv der Kategorie: Uncategorized

Daggis Denksport 218

Wenn die Zahl der Kleinhaushalte (an Personen, nicht an FDP Yuppie- Buden) ständig wächst, warum werden die Trommeln der Waschmaschinen immer aufnahmefähiger? Da muss ja ein weiterer Schrank her, damit genügend Buntwäsche zum Reinkloppen ins gefräßige Bullauge parat steht. Dann  ist der Haushalt aber wieder größer. Worauf die Irren Waschmaschinen groß wie Garagen bauen werden, denn dann ist ja mehr Platz im Keller, um Klamotten zu lagern. Folgend werden Stinkerchen aus Parkhäusern verbannt, um U- Boot große Waschtorpedos dort zu installieren. Dann, S21 ist eh nicht wasserdicht. Dort wird man mit dem SUV per Aufzug Wäsche in Mengen ranbugsieren und  trocknen können, da kann die Oder noch so fluten, die Trockner trocknen alles weg. Muss nur die Oder durch Stuttgart fließen, das wäre hübsch.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Denksport

Daggis Denksport 217 Lösung

Mannomann, waren das Ergebnisse! Daggi hat schon die Mails rausgekloppt, zwecks Nachschulung. Und zwar als Angebot, das man nicht ablehnen kann.

Beispiele aus dm Korb mit Lösungen gefällig? Nicht? DOCH! Also:

Smoke on the Wald….. 

Der mit dem Löscher tanzt……

Irgendwas von Eichendorff, wenn der im Wald, das Dingens eben…

Ja, geht klar. Und bei der Nachschulung bloß nicht denken, so wenige nur wussten es nicht, höhö: Daggi musste den Kursus aufteilen, so sieht das aus, die Damen und Herren, genau so!

Ich erwähne erneut die Schneeschleicherei, weise hin, dass DER RUSSE vor der Tür steht und präsentiere:

Nach Redaktionsschluss sehe ich, dass eine richtige Lösung dabei war. Sie steht in den Kommentaren, es setzt einen Daggi- Tätschel.

3fach Tätschel

 

 

 

5 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, Denksport

Kochblog- Backblog

So, die Herbstsaison startet. Da darf ein neuer Knabberspaß nicht fehlen.

Nicht im DAGshop erhältlich, sondern beim lokalen Keksdealer:

die DAGdinger:

Sind sehr beliebt!

Wer sich da nicht ranhält….

…. muss wohl Nägel kauen.

6 Kommentare

Eingeordnet unter Dinkel Grundlagen

Hat Daggi Drähte?

Drähte nach ganz oben?

Und das in Zeiten fehlender Roh- und Werkstoffe?

Ich blicke schon nicht mehr durch, aber da muss doch was sein, wenn bei Riders on the Storm es zu regnen beginnt. Und zwar draußen. Wanne überlaufen lassen könnte ja jeder.

Regen!wald

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Dinkel Grundlagen

Daggis Denksport 216

Ist ja nicht zu warm, da kann Daggi die Followies fordern.

Nur ein Liedchen muss geraten werden.

Voll einfach, da deutschsprachig.

Na, da muss die Lösung doch nicht nachgereicht werden, das fluppt doch?

3 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, Denksport

Daggis Denksport 215

Eine Rechenaufgabe für heiße Tage.

Nein, niemand muss an die Tafel, alle rechnen schön für sich.

Hallo! Ihr zwei, schön auseinander die Köpfe. Und Hefte!

Gegeben: 1l stilles Wasser zum Rumschleppen kostet wohl ca. 0,15€.

Berechne: wie viele Pullen kann man kaufen, bis der Literpreis für Leitungswasser von 1,37€/m³ erreicht ist.

Hilfestellung: 1000l = 1m³

Zusatzfrage: macht das Spaß, Gebinde von 6 x 1,5l durch das warme Treppenhaus zu tragen und wo kommt der Schaden so obenrum denn her?

Bonusfrage: wie kommt man wohl auf den Titel?

 

9 Kommentare

Eingeordnet unter Denksport, die Darstellerin

Die kritische Frage

Hell war es, aber früh. Der Schriftführer kippte seinen Kaffee fast um, dann doch in sich, um wach zu werden. (Ist Quatsch) Er äugte erneut nach draußen:

Hurtig zu Daggis Büro.

„Wasndas? Wohl eine Liechtenstein- Tour ausgelassen? Das ist doch ein Ferrari!“

„Ein Habeck ist es nicht.  Und nichts für dich, die tiefe Sitzlage, das Einsteigen, ich habe ja auch eine Fürsorgepflicht. Und mehr als 1 Jeverkasten passt eh nicht rein.“

„Mist, immer diese Argumente!“

 

3 Kommentare

Eingeordnet unter Dinkel Grundlagen

Daggi verdächtig!

„Daggi, wie ich erst heute erfahre, war VOX mit der Kochbloggerei „Das perfekte Dinner“ in der Stadt. Indes, es war da der Speisesalon der Dienstvilla nicht zu sehen?“

„Äh… ja… Termine…. beworben hätte ich mich, aber mir sagt ja keiner was.“

„Was hätte es denn gegeben?“

„Kesselfleisch.“

3 Kommentare

Eingeordnet unter Dinkel Grundlagen

Daggi und die Nummer sicher

Nein, es fehlt kein „ist“ im Titel. Unerhört, was du da wieder dachtest!

Es tendiert eher ins Kochblog.

Ach, das hast du gleich gedacht? Na also!

Denn im Rahmen der allgemeinen Verwirrung über Öffnungszeiten, geöffnete Gartencenter auf Mallorca, getestete Friseure, Ruhetage in KITAs der Frühdementen um Spahn und Söder  und dem Aufmarsch Defender-Europe 21 vor Russland ist Daggi auf Nummer sicher gegangen.

Aber irgendwie auch sehr unsicher, wenn man bedenkt, dass ich großzügig davon ausgehe, die Belegschaft der Dienstvilla sei aber gegen Krustentiere so was von allergisch, da bleibt doch nur einer, an den sie beim Einkauf dachte. Denk ich mal. Doch, das könnte ich schaffen, zu berechnen, wie viele Portionen Spaghetti mit watt dabei da für mich anstehen. Bin ja genügsam. Rechne eben…. Mo-ho-mentchen….. 1800 g… geteilt mit durch….., doch, werden wohl locker 6 Portionen sein. Danke, Chefin! (Nicht Merkel!!)

Mal mit Knoblauch, dann mit Dill, in üppiger Butter (Zeit für das Deppen-) an Spaghetti, mit Curryreis oder oder… das werden Kochblogzeiten!

Mahlzeit!

Die handeln auch mit Tüten des halben Preises. Sind dann nicht entdarmt, es ist eine feine Aufgabe.

Und die billigeren stammen aus Indien. Also, ich fresse  pflege zu genießen ja außer Scheißmarzipan¹ alles, doch aus dem Land mit Marsbesiedlungsplänen und Flugzeugträgern aber ohne Klärwerke, da will ich nichts. Bauern verrecken beim Reisanbau in der Plempe, die sie zur Bewässerung der Reisfelder nehmen an den Mittelchen, die in der Super- EU längst verboten sind. Gibt ja auch bannig viele Inder und kein Hartz 4. Müssen also anders aus der Statistik.

 

¹ Marzipan ist eine Süßware aus Marzipanrohmasse und höchstens dem gleichen Gewichtsanteil Zucker. Marzipanrohmasse ist eine aus blanchierten und geschälten Mandeln und Zucker hergestellte Masse, die sich zum Abdichten alter Fenster oder Flicken von Reifen eignet. Andere Zwecke sind unbekannt, bääh!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Dinkel Grundlagen

Daggis Denksport 212

9 Kommentare

25. März 2021 · 08:57