Archiv der Kategorie: die Darstellerin

Eilantrag von Greenpeace

„Hallo, einsatzfreudige und stets gut informierte Frau Dinkelschnitte. Wie Sie den Medien sicher entnehmen konnten, ist der letzte Greenpeace- Einsatz bei der EM eher mäßig verlaufen. Und da möchten wir anfragen, ob Sie den heutigen Einsatz für uns übernehmen könnten? Der Einsatzort wäre wieder München.“

München? Bei Daggi klingelte es! Sie bereitete sich vor.

Und der Schriftführer sollte schon die übliche, ach so floskelhafte Entschuldigung vorbereiten, weil da jemand irrtümlich den Söder besprungen hatte. Also, besprungen im Sinne der Bewegung!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, die Darstellerin

DEB statt DFB

Daggi hat es ja gewusst. Gehört sie doch zu den sog. gut informierten Kreisen.

Bereits zu Wochenbeginn hatte ihr der Riga- Toni am Telefon Zuversicht gemacht.

Wenn einer zum Eishockey reisen durfte, nach Lettland, direkt nach Riga, dann ja wohl er, der Riga- Toni.

Nein, er war nicht mehr sauer, dass Daggi ihm in DAG_Bond ein paar mehr verpasste als nötig.

Action- Oscar

Auch er hatte danach eine Filmkarriere hingelegt, ließ er Daggi wissen:

„Bei Youborne!“ Kennt das wer?, fragte Daggi sich. Noch nicht gehört.

Aber die Leitung war auch gewittergestört.

Gestört wird nun auch die Stimmung bei den Jogianern sein.

Von einem  EM- Halbfinale, erreicht von der Eishockeymannschaft,  dürften sie kaum träumen.

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert, die Darstellerin

Welttag des Purzelbaums

Aber wer könnte einen Purzelbaum vorführen?

Der taugt also nichts.

Eben. Kurz überlegen…..

http://www.stripcreator.com

5 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, die Darstellerin

Daggi hilft

Allen, die erhebliche Einparkprobleme haben, bietet Daggi nun kompetente Hilfe an.

Trotz des Ärztemangels wurde eine Fachkraft gewonnen.

Zunächst ist das Angebot als freiwillig zu sehen. Zunächst.

Aber wenn das hier nicht fluppt, macht er auch Hausbesuche:

Was denn? Vom Parken war die Rede!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert, die Darstellerin

Test zum Fest

Stets aufmerksam bleiben, sonst ist man schnell weg vom Fenster.

Und wie ist zu prüfen, ob die Popularität, die Anheischigkeit, noch  auf einem feinen Level ist?

Sicher, mit so’ner Suchmaschine. Irgendeiner? Gerne.

Aber zur Sicherheit noch eine weitere.

Aber zur absoluten Sicherheit noch Yandex.

Ich will hier keine Reklame machen, die Steuern, Impressum und so, aber Yandex liefert feine Ergebnisse. Von Yandex kann sich die US- Mafia noch eine Schnitte abschneiden, so sinnlos suchend, so ist das! Ganz oben bei 3000 Treffern. Beweisfoto:

Tja, und wie kommt man nach ganz oben?

 

Unbeirrt seinen Weg gehen, wie…. wie.. Merkel, Spahn, Löw, Söder, …. ne, komm, eher wie Georgiu von Schorschis Döner.

Und Yandex zeigt auch, was bei Google für die EU auf Antrag gesperrt werden kann. Nein, Twitter mit Trump nicht. Gewisser Ekel ist global. Daggi wollte auch was sperren lassen, die frühen Jahre…..

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert, die Darstellerin

Tag der Schwertschlucker

6 Kommentare

23. Februar 2021 · 09:08

Eisfrau?

Tatsache, zwischen den Jahren 1994 bis 2017 gingen insgesamt 28 Billionen Tonnen Eis verloren.

Wissenschaftler forschen.

https://www.heise.de/tp/features/Das-grosse-Tauen-5056311.html

Haben sie auch alles souverän im Blick?

Gibt es da nichts Unerforschtes?

Möglich.

Eis- Daggi

3 Kommentare

Eingeordnet unter die Darstellerin

Tatort im „TATORT“

Bekannt dürfte ja sein, dass das Team Weimar am Ende ist.

Nicht bekannt werden soll, dass eine findige Redakteurin, deren Name nicht genannt werden soll, eine zündende Idee hat. Und woher hat sie die? Na klar, ihr Praktikum in der Dienstvilla endete einst, als DAG_Bond den Markt aufrollte. Lange her. Es hat  eben Ideen, wer bei den Besten lernte. Doch, dohooch!

Und so bot sie Daggi die Rolle der neuen Tatort- Kommissarin an, das höchste Amt InDissmUnsrmLande.

Das wurde aber abgelehnt, denn sie, die Dinkelschnitte, habe ja wohl genug damit zu tun, die Ordnung in der Dienstvilla aufrecht zu erhalten. Und auf dem Parkstreifen davor. Aber etwas Zerstörerisches würde sie gerne spielen. Das Böse eben. Oder die Böse. Keine Polizei, keine Mudda Beimer.

Und schon bald begannen die Proben.

Haha, Daggi schickte noch ein „You Won’t Forget Me“ hinterher.

So, schnell das Bier austrinken, denn nun kommt

 

2 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, die Darstellerin

Produkttest

„Schriftführer, wir wollen kurz ausprobieren, ob das auch etwas für den DAG_shop wäre.“

„Is’n das?“

„Wundpflaster mit Klettverschluss, von der Rolle.“

„Geht Isolierband nicht auch?“

„Ist nicht atmungsaktiv. Da entwickelt sich schnell so ein schmierig- glitschiger Klumpen.“

„Wie der ScheuerAndi?“

„Vermutlich. Jetzt aber zur Probe. Wir machen… guck, da draußen, die Blondine….wo…AUAH!“… menno, ein kleiner Piekser, stellt sich an wie ein Baby, ich habe da auch was vorbereitet, das kleben wir schön drum….. Finger her….fertig!“

„Sitzt. Fehlt nur noch dein Konterfei drauf.“

„Sehr gut!“ (Abgang zur Produktionsabteilung)

„So!“

„15:00 Konferenz, komplett erscheinen.“

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert, die Darstellerin

Meine Rede!

Da forschen die extra groß rum:

https://www.spektrum.de/news/in-warmen-wintern-haeufen-sich-ungluecke-im-eis/1796075

Nur wer seine Aktivitäten gezielt und mit der richtigen Ausrüstung angeht, sollte die spärlichen Momente, die unser Winter noch bietet, nutzen.

An Zuschauer hat sich Daggi gewöhnt, um diese Tageszeit aber mehr an die mit den dritten Zähnen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter die Darstellerin