Archiv der Kategorie: die Darstellerin

Dieser Bauboom!

Überall wird gebaggert.

Nach Sand und Keith.

DSC_2Mega_Pix

 

Von der Baggerei weiß auch Daggi zu berichten.

Litfass_Daggi

5 Kommentare

Eingeordnet unter die Darstellerin

Riecht nach Arbeit

Was ist denn da in diesem Twitter zu lesen?

TWDink

Vertippt, mag sein, olle Online- Bude……

….aber sensible Inhalte…vulgo Porno?

Wo doch selbst dieser Präsi vertreten ist?

Huch!

Daggi3

Schriftführer, mach watt!

Presseerklärung:

Meine Damen und Herren,

lassen Sie mich zunächst Poldi „Lukas“ Podolski zitieren: „Wer von euch hat sich noch nicht an den Eiern gekrault?“, so sprach Poldi,  einer der ganz großen Philosophen zwischen vier Eckfahnen, einst. Um damit dem BundeJogi die Stange zu hal zur Seite zu springen.

Und so hat auch dieses Foto,  von einem Organ lanciert, welches  am Rande der präzisen Journalistik zu verorten ist, für Kenner des Kontextes nur banale, maximal minimierte  Aussagekraft. Denn wer frug sich nicht  einst, ob dieser „Bernd das Brot“ so depri guckt, weil er verheiratet oder eben dieses nicht ist? Und wer hat ihn, den Bernd, je außerhalb der Glotze gesehen? Richtig: Daggi in Dänemark. Und wer nun glaubt, man könne Kerle  mit Knäckebrot locken, irrt. Da hilft nur eine gewisse …(was soll ich streichen, Daggi?…. „gewisse!„)… vorzügliche Knackigkeit (geht doch, Tätschel!).

Somit wäre hier der soziologisch- experimentell- erotische Subtext fern des Vulgären zu beachten. Eine Klage wegen Verunglimpfung der Dinkelschnitte behält sich die Dienstvilla vor.

Wer das entsprechende Werk bereits vergessen hat oder, böse, böse, nie sah, wird bedient:

 

Ein Kommentar

Eingeordnet unter die Darstellerin

Sonntagsdienst?

„Schriftführer, komm doch mal kurz in mein Büro.“

„Heute ist Sonntag!“

„Ich habe da etwas vorbereitet….“

palim palim…. „Und was gibt es…hui!?“

Sekt.JPG

„Bist du schwanger….ach ne… es gibt Sekt?“

„Ge—nau!! Schon auf die Uhr geguckt?“

„Ne, nur auf den Kalender…Sonntag!“

„Eben. Und was für einer? Na, dämmert es?“

„Ach, 18:13h…. Hochrechnung…. die Sozis haben also erneut vergeigt.“

„So ist es.“

„Dann schütt‘ mal ein.“

Klementinam3

„Nanü? Was gibt es denn hier zu feiern?“

„Klemi, du glaubst es nicht: der Clement- Klon/ Clown Kraft katapultiert..hicks…. kapp…pitu! … kapituliert!“

„Ist denn für mich auch ein Schlückchen drin?“

„Und ob. Und wenn welcher fehlt, hole Nachschub von der FDP. Am besten aus dem depperten Düsseldorf, da  liegen die bei 18%.“

„Schluck!!“

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert, die Darstellerin

Daggi sagt NEIN!

Und zwar zur Leitkultur vom Innentünnes.

woman-1798207_640

Das wäre ja noch schöner, müsste ich diMisere die Hand geben. Und sieht er mich so gewandet, dann dreht er eh schnell ab.

Immer konsequent bleiben, wie damals. Bei den Duisburger KöPi- Kurzfilmtagen. Um den ersten Preis abzuholen, hätte ja mein Schriftführer, Regisseur, Tonmeister und… ich höre besser auf mit der Aufzählerei, der will sonst noch ’ne Tariferhöhung…  also auf die Bühne gemusst hätte er und Til Schweiger die Hand schütteln. Brr. Da wären die 1000€ eindeutig zu mickrig gewesen.

Da kommt doch so ein 4. Preis fein daher. 2*5l KöPi gab es.

Per Post. Ohne mit anne Hand vonnen Schweiger daran zu packen.

oazapft_is-004

Gut, die Fachjury war wohl wesentlich  kundiger als das online Publikum.

Kennt man?

2 Sterne? Hohö!

KöPi1

Daggi, soll das Werk der interkulturellen Leitkultur erneut auf den Sender? Die Leute haben heute alle HD- Kisten…..wenn du verstehst….

Männeken!!! Aber wenn es gegen diMisere hilft: IMMER!

2 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, Daggi dekantiert das:, Daggi dirigiert, die Darstellerin

Die Besetzungscouch

Nicht direkt gehe ich konform, wenn für einen Tatort mit Darstellern der Abteilung Migationshintergrund+  „Mittelmeerküche“ + Sprengattitüde= schmächtig  als Antipode und gar Opfer der Vierkant maximus, der Felix Voertler, besetzt wird.

Da stimmt es schon am Anfang  nicht. Und mit Scheiße, Scheiße, Scheiße, Mist reißt man auch nichts mehr raus.  Der ist tot. Der „Scheiße“.

Groß- und Außenhandelskaufmann ist ein feiner Beruf, dann  noch den Pädagogen drauf und schon bist du Innenminister in NRW. Merkel freut das (für den Wahlkampf). Doch wenn in NRW, beim WDR, sogar ein SPD- Fuzzi unter Druck gerät, dann darf beim „Tatort“ auch ein SEK erst noch zusammen getrommelt werden…. reality TV, so geht das, SAT1! (Ein Scherzchen, für RTL2 Freaks)

Handwerklich 1 a oder b oder m oder x….   dagen ist:

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, die Darstellerin

Alle Jahre wieder

Der Ohrenschmeichler überhaupt:

Und zwar „an Ostern“. Was sich zusammensetzt aus  diesem Sonntag und dem direkt drangepappten Montag.

Beim Lügensender ARD läuft das irgendwie aber auch alles durcheinander. Da bollern die Irren wochenlang ein PopUp in die laufenden Programme, dass das Drama „die Dasslers“ „an Ostern“ laufen wird, es aber für Erwartungsschwangere heute indes schon zu spät ist. Es kam vor Ostern. Ich denke, diese ARD nutzt diese modernen Kalender, online- Zeuchs, da vertut man sich schon leicht im Jahr. Oder Monat. Oder billiger Fusel.

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, die Darstellerin

Keine Eier und doch bunt

Snooker WM startet.

SnookerDag

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi, die Darstellerin

Nur Mut?

„Daggi, die Bundesregierung stellt heute den Armutsbericht vor.“

„Oh, komme ich da auch drin vor?“

DU? Warum?“

„Na, mehr Anmut geht doch kaum, …. also…ähm… sagen die Leute.“

„ARmut, nicht ANmut!“

DagGrün 001g

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Daggi, die Darstellerin

Daggi sucht

Und zwar ihren Schriftführer.

Klopfklopf….palim.. palim….

„Ach guck an! Der Herr pflegt heute etwas länger zu ruhen?“

„Daggi, erstens, es ist Samstag und dann wäre da noch… ich kann es kaum aussprechen…“

„Überdruss nach Jever- Übergenuss?“

„Quatsch! Es ist…. so was wünscht man keinem…. es ist…

die FDP in der Stadt!! Jungliberale. Wattet nich allet gibt an Schrecken in der Welt.

„Au. Da lege ich mich auch gleich wieder hin.“

Bettzeug

 

5 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert, die Darstellerin

Bewerbung

Land NRW

Düsseldorf

Tante Kraft & Onkel Jäger

Sehr geehrte Sozis (wer so schreibt, muss etwas aber auch so was von wirklich wollen),

ich bewerbe mich auf die frei werdende Stelle als Hauptkommissar in  Mönchengladbach, wenn es unbedingt dort sein muss, wo ich nix machen muss.

Ist ja nicht so, dass ich generell nix mache, aber meine Chefin, die mittelfamose Daggi Dinkelschnitte, mag einfach kein Referenzschreiben ausfertigen. Sie sehen, pure Verlustangst! Das sagt doch alles.

Auch kenne ich mich online aus wie Sau. Auf die Idee, per G_Street_View Verbrecher zu suchen, wie dieser „Beamte“ Wendt, käme ich nie.

Da empfehle ich, ja so bin ich, DAG_Bond als Mitarbeiterin.

Falls Sie den Träger solcher  Kenntnisse schon als  überqualifiziert einstufen, Bahnchef würde ich auch machen.

(…denken Sie nicht mal dran!….NEIN! Nein, BER nicht!…..)

Ich hoffe, schon bald von Ihnen zu hören.

Venceremos!

Daggis Schriftführer Blinki

Anlagen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, die Darstellerin