Archiv der Kategorie: Daggi

Daggi aktuell

Wird der knapp 8 Jahre alte Rechner schwach oder das LinuxMint17.1?

Im Mai soll ja Version 19 kommen.

18 lehnte ich wg. AfD  ab. (Ist zum Mitdenken, schaffen aber z.B. nicht alle Claras dieser Welt)

Hatte glatt vergessen, die Blockierliste mit der IP per  „Änderungen bestätigen“ zu finalisieren… macht man ja eher nie. Aber wer bettelt, wird bedient.

call-center-1015274_640

Advertisements

5 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi

Das Buch Daggi 2017

Kaum ist ein frisches Jahr da, erscheint auch schon der literarische Knüller der Saison.

Wie stets ein Kracher mit 14 Seiten.

Keine Panik, sind auch Bilder drin.

Moment, einbetten geht bei WPcom ja nicht, muss ein Link her.

Hui, jetzt klappt das doch?

War doch sonst was zum Basteln.

Verdächtig, ich werde das beobachten.

Auch zu beachten: das Gesamtwerk, bevor die Koalition aus ÖVP/CDU das  verbieten wird.

10 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi, die Darstellerin

Daggi fast aktuell

Das Schiff, das in Duisburg gegen die Brücke der  A 42 bollerte, gehört zur Reederei Scylla, NL.

Scylla ist ja bekannt: ein Meeresungeheuer aus der griechischen Mythologie mit dem Oberkörper einer jungen Frau und einem Unterleib, der aus sechs Hunden besteht.

Und ebd in der Kurve sind Leute immer mit Hunden unterwegs.

Da musste doch was passieren!  (Typische Antwort nach  Befragung, damit füllt der WDR die sog. Lokalzeiten auf. Was die zahlen? Keine Ahnung)

Speziell, wenn Wasser im Rhein ist, damit konnte doch keiner rechnen.

Monsieur Blaumann, wie ist die Lage?

SpiegelRhein4

Blaui!

Oh, der falsche Beitrag…

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Daggi

Glanz in jeder Hütte

Weihnacht

Hinterlasse einen Kommentar

25. Dezember 2017 · 10:03

In Sachen FIFA Trademark WM

Schweden – Italien 1 : 0

Das ist sehr

Lustig

Im Rückspiel erneut, bitte.

Und dann alle:

Ohne Holland….fahr’n wir zu We..eM!

Ohne Italia…. fahr’n wir nach Rossija!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi

Gut zu wissen

Flüge von Hamburg nach Bremen sind teilweise ausgefallen.

Sagt der Nachrichtenonkel.

Wegen Dings.

Na und?

Kann man da nicht laufen?

Flachland: Dreigang- Fahrrad reicht auch.

Ja ne, das geht aber nicht!

Man sollte mir nicht die Schollen erschrecken!

wal97_640

 

 

 

4 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi

Fette Leserpost

Na, der Schriftführer war diesen Monat ja schon dran als Beratungsonkel.

Da soll Klementina ran:

Fragefoto

Klementinam3

Also, ich sehe da schon zunächst eine Vitamin B- Mangel. Weiß kaum, wo die Großbuchstaben hin sollen. Elefanten fressen ja auch dauernd Grünzeug, das half bei der Entwicklung des Gehirns nachweislich aber nicht.  Deshalb twittern die auch nicht.

Gut, die Tastaturen….

Aber da habe ich was mit Vitamin B.

Es ist wohl etwas über die

Leber gelaufen....

Leber gelaufen….

Erschwerend kam noch mangelndes Textverständnis beim Weltenretter dazu.

Daggis Frage war, welche Mengen an Spinat ranzuschaffen wären, bis man satt wird.

Da hält man sich ja dran, wie so eine Kuh, den ganzen Tag grasen.

Es gibt doch keine dumme Fragen, aber viele, die nicht beantwortet werden.

Hier, das Klimawandel- Dings: bald wären Spitzenweine aus Russland und Kanada  da.

Gut, die blöde  Tigermücke. FDP+ DAX.

Irgendwas ist immer…. gute Nacht.

Und wenn schon Tier, dann komplett.

Ist auch billiger als Spinat in ausreichender Menge.

Letzterer kann portioniert jedoch dazu gereicht werden.

Und kein Chrombacher.

Herz4

Außerdem sind gemäß der monetären Renten- u. Sozialsätze große Mengen Fleisch + Wurst  zu fressen, sonst…. zappenduster!

Mahlzeit!

3 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi

Weltnudeltag

Nudel alt

Ein Kommentar

25. Oktober 2017 · 10:57

Daggis Denksport 162

Finde das medial bestens bekannte Saarland!

Saar

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi, Denksport

Wo niemand rumlatscht

Ist aber sicher so eine Vorschrift, dass auch in Gewerbegebieten, wo du nie einen Fußgänger siehst, ein Gehweg nach

DIN 18024-1 anzulegen ist.

Und wenn der fertig ist, kann der ja vor sich hin  gammeln.

DSC_2Mega_Pix

Blümchen gießen wäre aber wohl drin?

Denn eine Gastronomie ist weit und breit nicht zu verorten, so dass eine seminatürliche Bewässerung in der Dunkelheit ausfällt.

2 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi, Daggi deklamiert