Archiv der Kategorie: Blinkis Basteleien

Toller Trick

Wozu hat man 2 Augen, viele Browser? Gut, 2 Ohren helfen da nicht.

Bildschirmfoto vom 2019-11-09 18-49-28

 

Nach 60 Minuten lief nur noch ein Bild.

Habe mich ausnahmsweise für die Rechten entschieden.

Danach habe ich diese Stellenanzeige geschrieb.entdeckt:

Gnadenhof im Sauerland sucht professionellen Einschläferer. Erfahrung mit Fußkranken und Lahmen erwünscht. Sauerländer Temperament wäre schön. Tariflohn+ S04 Dauerkarte drin!

2 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien

DAGvent_2019

Ja, hat denn der Schriftführer eine bezaubernde Assistentin bekommen oder wie hat dieser Teufelskerl es geschafft, den DAGventskalender_2019 schon fast noch im Sommer zu fertigen?, werden Fans und Followies sich fragen.

Nun, das ist so: enormer Arbeitseifer ohne jemals den Überblick zu verlieren…. ääähm.. RUHE, Daggi…. in Tateinheit mit generellem Überblick hat…., ja,  hat ja die Welt so noch nicht gesehen…., weg da, jetzt schreibt Daggi es für euch auf: nächste Woche ist Snooker und dann würde es ja schon eng im Kalender, so sieht das hier aus. Also  da rechts —› abholen oder Mail nachgucken.

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, Daggi deklamiert

Serviceblog Oktober

Viele Zuschriften erreichten Daggi wieder zur „Zeitumstellung“. Wäre hier nicht die Serviceabteilung- Daggi würde schon wieder SO EINEN HALS kriegen. Uhr umstellen!  Die Zeit schreitet munter voran. Oder noch genauer: die angezeigte Zeit ist zu justieren, die Uhr kann bleiben, wo sie ist. Muss man mit sich selbst ausmachen. Kann dekorativ wirken, wenn die Uhr woanders steht, ist aber Mist, wenn du den Bus kriegen willst und weder weißt wo die Uhr noch wie sie für dich  steht. Du kennst dich, hast schon längst auf Funkuhren umgestellt? Sauber.

Jetzt aber zur Hilfe. Alle, die noch selber an der Uhr drehen, beachten, dass 02:00 Uhr zweimal vorkommen wird. Aufgemalt sieht das so aus:

Bildschirmfoto vom 2019-10-26 00-16-57

Jetzt kommt der Kniff. Also um 2 aufstehen, https://tonematrix.audiotool.com/ aufrufen und bis 3 die Tonfolge wie vorgegeben einklicken und  abspielen. Dann die Uhren stellen. Falls man noch nicht bekloppt ist. Oder nimmst du etwa eine geschenkte Stunde von denen da in Brüssel als Vorgabe zum Nichtstun? E B E N !

Für Fans der Dualzahl geht es so, ein 2er, null 1er.

Bildschirmfoto vom 2019-10-26 00-34-21

4 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, Daggi dirigiert

Ab 11.45 Uhr …

… werden die diesjährigen Nobelpreisträger bekannt gegeben.

Nobel681

6 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien

Hitze schadet

iphone-I9It

5 Kommentare

31. August 2019 · 10:39

Daggis digitale Dämmerung 2

Heute wird es anspruchsvoller.

Wie bereits erwähnt, wollte Linux Mint 19.2 (Name folgt) nicht starten, noch nicht einmal auf den Rechner drauf wollte es. Zunächst habe ich die Installation per DVD abgebrochen und auf USB umgestellt. Aber warum wird der Stick nur erkannt, wenn er leer ist? Mit dem gespeicherten Installations- ISO  aber nicht?

Gute Frage, wenn man sich letztmalig vor acht Jahren mit dem BIOS befasst hat. Dem ollen in blauer Klötzchengrafik. Das neue BIOS/ UEFI hat jetzt ja eine grafische Oberfläche und es ist mit der Maus zu bedienen. Und es hat einige Zeilen mehr. Auch die: SECURE BOOT. Hat die Rubrik der InnenHorsti eingepflegt? Nä, der ist ja sogar weg von Twitter.

Wer also? Ich tippe auf die Microsoft- Gang. Denn das SECURE hat nichts mit Sicherheit zu tun, nur damit, dass bei eingeschalteter Funktion mit Sicherheit nur Windows geladen werden kann. Aber wer will schon das an GB  geschätzt 38fache System? Gut, da wird die Platte schneller voll und der Rechner dann langsamer, zumindest bei alter Rotationsfestplatte. Habe ich ja nicht mehr, sondern Flash. Nichts bewegt sich. Der Rechner startet schneller als der Bildschirm. Oder um das plastisch- sportlich auszudrücken: schneller als ich ein Bier geholt hätte. Hätte? Warum: hätte?….. So, urps, sorry, es kann weiter gehen. 🙂 Neustart… und siehe da, Linux Mint 19.2 „Tina“ ist da und  installationsbereit. Muss aber nicht. Die beiden anderen USB- Speicher werden auch gezeigt. Jetzt kann ich endlich eine winzige Pause machen. . .doch  es klopft an der Tür, es ist Daggi, „der heiße Artikel zum Saisonstart ist….?“ … gespeichert.

Mint19.2

5 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien

Daggis digitale Dämmerung 1

Wir sind ja nicht in einer dt. FAX-Bude der öffentlichen Hand, aber doch ist zumindest gelegentlich ein Ausdruck  an der an den neuen PC angeschlossenen ollen Peripherie (Epson SX218) zu erstellen. Nur, warum will das nicht? Treiber ist neu, Drucker wird erkannt, macht es aber nur zwei Zeilen lang, dann pausiert er. Dabei wollte doch ich mehr Pausen haben! Menno!!

Komplizierte Lösungen aus dem Web- alle Quatsch! Habe ich ja auch nicht geschrieben. Denn meine geht so: eine alte Gerätschaft, die nicht so recht will, einfach vom USB 3 lösen und an 2 stecken. Braucht da jemand ein Bild zu? …. Fein.

Bekannt ist das eher so, dass USB 3 Geräte am 2er nicht optimal sind.

usb-160513__340

2 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien

Öko- Dings

Wer beim https://www.fussabdruck.de/fussabdrucktest/#/start/index/ jeden Fisch und jede Möhre zählt, den Verbrauch und die Beschaffung von Strom nicht berücksichtigt, ist eh nicht ganz dicht.

Wer noch Dichtungsbedarf hat:

Dicht

Oder auch gerne genommen:

 

2 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, Daggi deklamiert

Der digitale Durchblick

So, der neue Rechner ist am Netz. Hitzebedingt nicht so ganz flott.

Linux Mint wollte irgendwie nicht drauf. Hasch Hash geprüft, Prüfsumme stimmt, no Errors detected. Nachfrage beim Händler CSL. Ein Kranker antwortet: „Aktuelle Hardware können Sie ausschließlich unter Windows 10 vollständig und ohne Einschränkungen nutzen.“ Genau. Ein Autogramm von Bill Gates hat der bestimmt auch. Wenn nicht noch Trump. Blödel. Nehmen wir halt Manjaro. Hört sich so nach „mangiare„, ital. für „essen“ an. Was? Will auch nicht? Dann eben Ubuntu. Da hatte doch wohl lila- Clara ihre Finger im Spiel! Wohl nicht fertig gemalt, bei den ganzen Reisen?

Ubuntu

Das geht jetzt alles flotter. Kann ich mehr Pausen machen. Das muss ich nur noch Daggi erklären. Sie meint:

dag0cfc

 

10 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, die Darstellerin

So ein Durcheinander!

Wie ich sehe, werden Pillen zur Glückssteigerung mit dem Daggi- Konterfei in Umlauf gebracht. Also: entweder kennst du Daggi ODER du brauchst Pillen. Ist aber nicht alles. Da wird auch noch Roggenmehl präsentiert, das high macht. Aus Bayern. Tja, wo auch sonst! Nix gegen Leberkässemmeln, aber FCB?

Ein Jugendwerk, in dem Daggi Dinkelschnitte aus guten Gründen als Rita Roggenstulle beinahe brilliert, gibt es ja auch noch.

https://dinkelschnitte.wordpress.com/2011/07/08/debut-rita-roggenstulle/

Sie ist aber schon länger vollseriös, so circa.

Der Herbst kann kommen!

 

2 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, die Darstellerin