Kultursommer bei Daggi?

Was sah denn der Schriftführer da vor dem Fenster?

Will Daggi ein erweitertes Sommerfest geben in diesem Sommer?

Sie, die für einen stetigen Kapitaltransfer nach Liechtenstein bekannt ist, will etwas springen lassen? Aber es wurde ja auch wieder hübsch was in die Kasse gespült. Denn während Sky „James Bond 007: Keine Zeit zu sterben“  zeigte, lief in ausgewählten Kinos natürlich

erneut. Einige der früheren das Werk  Hochlobenden wenden sich jetzt jedoch ab.

Aber nicht wegen Sex, Gewalt und Büchern, nein, weil der „Riga- Toni“ in Moskau außer Gefecht gesetzt wird.

Vielleicht ist es aber auch ganz anders. Wollen überforderte Parkdödel gut geschützt ihre Karossen hübsch ausrichten? Denen aber rufe ich zu:

§ 9 Abs1 PaDöVer: Das Ausrichten der Fahrzeuge unter Zuhilfenahme einer Einweiserin oder optoelektronischer Hilfsmittel ist nicht gestattet.

2 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert, die Darstellerin

2 Antworten zu “Kultursommer bei Daggi?

  1. Sybille Lengauer

    Sex, Gewalt und Action – alles dabei! 🙂

    Gefällt 1 Person

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..