KRITIS

Ob der Heldenkanzler schon mit mächtigem Getöse dem Ziel, „diesem Russen“ es mal richtig zu besorgen, näher kam, stand bei Redaktionsschluss nicht fest.

Fest steht aber lange schon, und hier spreche ich die Fans der Parkdödel an, dass im V- Fall die Kritische Infrastrukturen ( KRITIS ) mal schön vorbei kommen werden, um einiges an Material zu beschlagnahmen. SUV und dicker werden sicher gerne genommen. So soll die Versorgung der Bevölkerung gesichert werden. Mooomentchen…. ah… links rum… jau, dann südlich halten…keine schrottigen Talbrücken (Murkswirtschaft–>westl. Baerbockwerte), ne, Jever- Nachschub ist sicher.

Es geht aber noch wichtiger. Pass auf, ist nicht von mir, der.. doch, echt, der Bund will- dass du dich hinsetzt- will die IT- Sicherheit gewährleisten. Mit den Kritische Infrastrukturen (KRITIS). Will er. Aber welche? Ach sooo.. Deutsche Welle, das Insideranwendungchen bestimmt. Den Rest vom online- Gewimmel hat der ja nicht so im Griff. Aber für Scheuer wäre das was.

Ob die funktionierende Mobiltelekommunikationsgeräte nehmen? Wer sonst?

Na, da die Dienstvilla nicht in dem Schutzzirkus unverzichtbar ist, wird das Formular ausgefüllt. Morgen. Wenn ein Zeitfenster sich auftut. https://www.bsi.bund.de/SharedDocs/Downloads/DE/BSI/KRITIS/Registrierungsformular_KRITIS-Betreiber.pdf?__blob=publicationFile&v=3

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..