Verdammte Autokorrektur!

Könnte man sagen. Aber die gab es damals noch gar nicht. Überhaupt nicht.

Aber dick war das Englisch- Wörterbuch. Zu dick und schwer, um emsig reinzuschauen.

Außerdem war diese englische Sprache wohl eben erst erfunden. Da fluppte das nicht sofort bei mir. Andere, ich sag mal: Boris Johnson, wissen bis heute damit nichts anzufangen. Und wie wenige Wörter es zunächst waren, dazu lege ich Beweiststück 1 vor: T. Rex, „Hot Love“, nana nanana nana (xn)…..

Und da kam dann eben dieser Tony Christie mit seiner Las Vegas [die Wiesen, (ne, nicht DIE Wies’n) DAS weiß ich!]- Nummer daher „Is this the way to Amarillo?“. Sicher datt.

Und schmettert einen von seinem Pillow. Die Sau! „Hucking my pillow“. Und genau so verstand es auch S., die frisch „von Drüben“ nun in der Klasse war. Ein Englisch- Wörterbuch hatte man dort ja nicht. Thema war durch. Es ruhte. Bis gestern. Wiederholt wird mit Guildo Horn als DJ aktuell die „Diskothek im WDR“ aus der jeweiligen Kalenderwoche vor 50 Jahren. Oh wei! Und heute dabei….. „Is this the way to Amarillo“. Ne komm, dachte ich, guck mal nach, wie das so war. Dicke Bücher braucht man ja nicht mehr, das geht flott.

Und Beweisstück 2 zeigt, dass, wäre  von „Hucking my pillow“ die Rede gewesen, hucking gar nicht hacken im Sinne der Grafik bedeutet, wohl aber was mit fick ohne Graf, indes davon gar nicht gesungen wird, sondern um hugging (umarmen) es geht, was das Bild ja nun überhaupt nicht darstellt. Brotlose Kunst wohl.  So weit kann es also kommen, wenn eine Sprache schluderig zusammengebastelt wird. Da wird dann gleich zu den Waffen gegriffen. Aber daran denken diese sog. Engländer wohl nicht…. doch, schon ganz gerne….

Aus dem kl. Reimlexikon: Amarillo- Pillow, das entzückt:

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi dekantiert das:

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.