Werde untertauchen

Mist! Da ist etwas schief gelaufen.

Habe glatt vergessen, bei Daggi, wie vertraglich vorgesehen, eine Nebentätigkeit anzumelden.

Und nicht nur das. Wie schnell vergisst man das Finanzamt. Ist schon anderen passiert, hörte ich. Beginne, Annalena zu verstehen….. PRUUHUUST. 😂

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Daggi

Eine Antwort zu “Werde untertauchen

  1. Eben, kann man nachmelden. Und wenn Lenchen lernfähig wäre, würde sie sich zurücklehnen und breit grinsen wie andere Politiker, Wirtschaftsbosse und so weiter. Geht vorbei, ist doch albern, wird vergessen, war auch nicht so schlimm, wäre in manch anderem Land beinahe schon ein Qualitätsnachweis (also wenigstens ein bißchen korrupt sollte ein echter Profi schon sein! Vergesslichkeit dagegen ist und bleibt einfach nur ein bißchen doof.). Also, einen auf bayerischer Verkehrsminister machen, auf Automobildkonzernboß oder gleich auf Kanzlerin oder Königin, no comment, und die Sache ist garantiert vorbei. Im äußersten Notfall braucht man freilich immer und dringend einen Untergebenen oder eine beauftragte Briefkastenfirma, also einen per se Schuldigen.

    Gefällt mir

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.