10 h

Nein, nicht 10 Uhr ist es und somit Zeit, an den Viren abwehrenden Frühschoppen zu denken, sondern die Regelung bei Windrädern einen Mindestabstand vom 10-fachen ihrer Höhe zu Wohngebäuden einzuhalten, sagt 10h kurzgefasst aus.

Um zu erforschen, ob auch alle davon schon hörten, schickt Daggi ihren Außenreporter Monsieur Blaumann was nach Essen.

 

blaumann-004k

Ja, nee, pass auf Daggi, „hörten“ ist jetzt nicht der Fachausdruck, den man hier, westlich der Essener Stadtmitte, primär benutzt.

A40

Da man hier draußen nichts versteht, war ich zur Recherche in einer lauschigen Kneipe. Wovon sicherlich ein Bewirtungsbeleg eingereicht wird, Blaui? Exakt. Wenn das auf einen draufpasst! Also ein Ehepaar, wir nennen sie aus datenrechtlichen Gründen Familie Stauder- Pyls,  gibt Auskunft. Auskunft in der Art, wie man sie hier und darüber hinaus so liebt: klare Kante. Dann weißte Bescheid. Watt denn nu?

Hier, ein O- Saft, Quatsch: O- Ton:

Also ich sachet dir, wie et is. Datt sind doch allet schwer Verstörte, Bayernfans oder linksdrehende Studienräte… gehn se hin und kaufen sich son ollen Bauernschuppen aufn Land und kriegen vonnet Windrad gleich Infraschall oder watt. Die solln ihre Bratärsche ma inne Rotatation kriegen und herkommnen. Können se ja ma aufmalen…. Was aufmalen, Willi?…. haste nich gesehen, datt mein Glas leer ist? Soll ich mir ’n volles ausmalen? … noch ne Runde… ko-hommt…. AH!…. also aufmalen können die, wo sie hier noch n Windrad hinbasteln wollen. Also unsern Hansi… euer Sohn?… unsern Kanarienvogel, datt is n Sensiblen, noch mehr Lärm, und der geht kaputt.  KA- PUTT geht den. SooO sieht datt aus.  Kannze ruhig so bringen, Blaui. Aproprost, kannst auch mal noch ein bringen lassen, vonne kleinen Gläser da hasste ja kaum Mehrwert von, wa Ilse? … Willi sacht et!… ebend, Ilse. Haste ewig im Dreck und Lärm geschuftet, dass der Bayer ma vonne Alm kommt. Und dann  kriegta Infraschall! Und’n Schatten. Aba schwer, datt sach ich dir! Für wen bisse denn am schreiben? Daggi Dinkelschnitte. Ach du Scheiße, noch son Körnigen. Aproprost körnig….


So sieht es aus. Ob Daggi die Spesenrechnung mit großer Freude erwartet?

Sie verschafft sich einen Überblick über die Barbestände. Also Bargeld.

Frisch gewaschen. Also nicht so wie die Schäuble- Kumpels.

Gereinigt, wegen Viren.

 

Geld6

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.