Sonntagsruhe? Das wird so nichts!

Daggi schaute an diesem Sonntag mehr aus Gewohnheit denn Interesse  aus dem Fenster. Doch was sie da sah, gefiel ihr aber mal so gar nicht. Ein koreanischer Innenstadtpanzer macht sich auf zwei Plätzen breit.

Hyundai1

Sonntag hin, Sonntag her; das roch nach Arbeit. Mist, kein Personal da, also verfügte sie sich in Klementinas Reich. Direkt hinter dem Tätscheldepot lag das wohlsortierte Lager.

Sie musste eine Zeit würselen, ähm: wurschteln, bis sie fand, wonach sie suchte. Nicht umsonst hatte sie für ihre Rolle als DAG_Bond mehr als das Bedienen eines Zweiplattenkochers intensiv geübt. Das hatte sie wohl noch alles drauf. Daggi packte das Notwendige ein. Beherzt und leichten Fußes erreichte sie ihr Büro. Routiniert und ruhig begann sie ihr Werk.

target-2486526_640

Das dürfte passen.

nuclear-2136244_640

Passte!

Daggi wartete, bis Rauch und Staub abgezogen waren.

Hyundai1b.jpg

 

Tja, diese Sonntagsarbeit nahm auch immer mehr zu. Aber was zu tun war, war zu tun.

Daggi überlegte kurz, ob sie in die Kirche sollte, um  für die Angehörigen des Autos zu  beten. Oder lieber zum Frühschoppen? Ein kleines Dinkelacker, das wäre was. Das kollidierte auch nicht mit des Schriftführers penibler  Bestandskontrolle. Besser ist das. Aber zunächst wollte sie sich ein altes Meisterwerk erneut reinpfeifen:

Die Wahl zum Parkdödel 2014:

https://www.masher.com/player.jsp?key=bf98413a-e279-4f48-9a78-48df5133d01b

Dann nahm Daggi einen kleinen Imbiss.

Broti 003

Dinkelschnitten, dubios

Hatte sie etwa die Munition zu üppig bemessen? Das sah leicht verstrahlt aus. Aber sie ließ auch gerne etwas übrig, morgen wäre das Personal ja wieder am Start.

Werbeanzeigen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

3 Antworten zu “Sonntagsruhe? Das wird so nichts!

  1. Das nenn ich mal konsequent. So muss man der Parkplatzproblematik Herr werden! Den daraus resultierenden Feuerpilz könnte man ja zum rösten von Sonntagsgebäck verwenden. Dann wäre die Hitze effektiv genutzt. 🙂

    Liken

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s