Der digitale Durchblick

So, der neue Rechner ist am Netz. Hitzebedingt nicht so ganz flott.

Linux Mint wollte irgendwie nicht drauf. Hasch Hash geprüft, Prüfsumme stimmt, no Errors detected. Nachfrage beim Händler CSL. Ein Kranker antwortet: „Aktuelle Hardware können Sie ausschließlich unter Windows 10 vollständig und ohne Einschränkungen nutzen.“ Genau. Ein Autogramm von Bill Gates hat der bestimmt auch. Wenn nicht noch Trump. Blödel. Nehmen wir halt Manjaro. Hört sich so nach „mangiare„, ital. für „essen“ an. Was? Will auch nicht? Dann eben Ubuntu. Da hatte doch wohl lila- Clara ihre Finger im Spiel! Wohl nicht fertig gemalt, bei den ganzen Reisen?

Ubuntu

Das geht jetzt alles flotter. Kann ich mehr Pausen machen. Das muss ich nur noch Daggi erklären. Sie meint:

dag0cfc

 
Werbeanzeigen

10 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, die Darstellerin

10 Antworten zu “Der digitale Durchblick

  1. Super! Bin gespannt, was der digitale Biber uns für Geschichten präsenTIERen wird 🙂

    Liken

  2. Ich komme dir gleich die Ohren lang ziehen – an nichts bin ich schuld, nichts habe ich verursacht. Lediglich mir gewünscht, auch nur halb so viel Ahnung wie du bzw. dein Schriftführer zu haben, denn dann wäre alles doppelt so schnell bei mir gegangen.
    Ich bräuchte auch einen neuen Computer, aber ich fürchte mich vor der Umstellung.

    Liken

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s