Schnee von gestern

Blick aus meinem Büro.

Daggi hat da dicke Stäbe anbringen lassen. Wozu?

DSC_2Mega_Pix

Mist, es gibt schon Nachschlag.

Kann den mal jemand weg…fräsen?

Gruß an den Bahnchef.

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert, Dinkel Grundlagen

3 Antworten zu “Schnee von gestern

  1. Bei uns hat der Schnee auch kaum eine Nacht gehalten. – Aber ohne Schnee kann man viel besser Poolbillard spielen – habe ich schon ewig nicht mehr gemacht. Mit den Enkeln immer Minigolf, aber jetzt sind sie ja größer, da könnte man ja was Vernünftiges spielen.

    Gefällt mir

  2. Clara

    Hab noch nie Billard gespielt macht aber bestimmt Spass 🙂🙂.
    Was aktives ist immer gut. Dazu braucht man aber eine ruhige Hand und man muss die Kugel fokussieren.
    Und , und , und…
    Ich spiele lieber mit Erwachsenen, das ist gleichberechtigter, sozusagen auf „Augenhöhe“. 😁

    Gefällt mir

  3. Clara

    …dass der Schnee von gestern draussen bleibt .😁

    Gefällt mir

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s