Kommt die deutsche Teilung?

Wenn es nach der EU geht, führt kein Weg dran vorbei, weil der Strom aus dem Norden keinen Weg in den Süden findet. Dauernd haben die Südlichen neue Wünsche bezüglich der Trassen. Mal soll es links herum gehen, dann wieder rechts oder ab durch die Mitte- aber schön hoch! NÄ! Hier nicht- da vorne! Auf keinen Fall. Verbuddeln!

Tja, da feilschen die Seehofers bis ihre Akkus leer sind.

Derweil werden an der Küste die Windräder abgestellt, weil der Süden den Strom nicht abnimmt. Das führt dazu, dass Dieselloks zwischen den Windrädern ihren Dreck raushauen.

Und das will die EU nun per Druck auf BaWü und Bay ändern: über die Preise.

Und bei der Titanic jubeln sie schon, denn:

Die endgültige Teilung Deutschlands, das ist unser Auftrag.

So müsste das wohl aussehen.

Also ungefähr. Bin ja nicht vom Heimatschutz.

Da ist wohl auch Hessen abgetrennt.

Egal, da gibt es  den Roland Koch, kann also weg.

 

KäseMauer001

 

36 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

36 Antworten zu “Kommt die deutsche Teilung?

  1. Die sollen gefälligst ihre eigenen Windräder. Haben doch hohe Berge, da zieht es auch.

    Gefällt mir

  2. Politik und ihre Auseinandersetzungen als Backteig, das gefällt mir. Wenn es nicht gefällt, kann es alles wieder zu einem Teigklumpen gequetscht werden.

    Gefällt 1 Person

  3. Also, Daggi, ich seh hier keinen Link zum Kalender. Aber ich seh dafür, dass ihr hier fröhlich weitergequatscht habt, und ich da mit meinem Kommentar schön mittig schlafmützig aufgeschlagen bin! 😀
    Da kann echt nix für, ich hab nicht so lange gebracht, die Buchstaben einzutippen, ich habe nur auf Claras Kommentare unter meinem roten Knepferl geantwortet 😀

    Gefällt mir

  4. Clara

    Ja guten Morgen so ist es , moment ich guck mal kurz rein .
    Oh ja , das hebt die Stimmung , auf dem Bild ist Sonne und auch Meer.( ich hab schon einen ganz salzigen Geruch in der Nase) .
    Thank U , that makes my day) 🙂

    Gefällt 1 Person

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..