Wie lieblich

Das weltberühmte Bolschoi-Theater überträgt seine besten Ballettvorstellungen der Saison 2017-2018 live in Kinos auf der ganzen Welt.

https://de.rbth.com/kultur/79357-ballett-bolschoi-theater-deutsche-kinos

Aber war es einst nicht eher so, dass die Reiseleiterin- die heißen/ hießen  wohl durchgehend und stets Natascha?- meinte bedröppelt gucken zu müssen, weil das Bolschoi leider schon rappelvoll sei und sie somit untröstlich und man da wohl nix machen könne…“DOCH! Wo gibt es denn Eishockey- Karten und was wäre zwecks Erwerb zu sagen?“

Das ging klar. Auf Anhieb verstanden worden bei der Kiosk- Omi. Nur den Preis musste sie aufschreiben. 6* 1,75 Rubel unelektrisch ermittelt. Da kriegste heute nix für.

1985, ZSKA – Dynamo 8:3, alle Weltmeister auf dem Eis, watt brauch ich da datt künstliche, orthopädisch verschreckende Bolschoi- Gehüppe? Halle beheizt. Schlimm! In Düsseldorf gab es zu der Zeit noch Durchzug.

cropped-eis-004.jpg

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..