Von Häschen und Häkchen

Da habe ich eine Entdeckung gemacht, die Schule machen sollte.

Die Bewertung über Häkchen in Schriften im Stadtbild sollte gleich mitgeliefert werden, so wie bei der nun in NRW doch nicht kommenden Ernährungsampel. (Klar, wo die Zuckerquote fällt, da wird die FDP doch keine Markthemmnisse aufbauen)

Hier ist ein feines Häkchen mit GRÜN bewertet:

DSC_2Mega_Pix

Kann  so bleiben.

Aber da!

DSC_2Mega_Pix

Ich glaube, e’s hackt!

Und so wurde es auch dokumentiert: ROT!

Schön, aber nicht im Bilde, die Kleindruckerei, die einst in MH- Styrum

VISIETEN- Karten- günstig anbot.

Na, wohl pleite, weil zu großzügig mit Lettern geworfen?

Wo haben wir denn noch den Liebling der Dienstvilla? Duisburg:

DSC_2Mega_Pix

Ach so, das Häschen fehlt noch.

Mmmh… das wird eng….da!

hase-007

Frohe [Ereignis einsetzen *]

Advertisements

9 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

9 Antworten zu “Von Häschen und Häkchen

  1. Wie man so hört, wird es mit dem Schreiben, Lesen und Rechnen von Jahr zu Jahr schlechter – was können die armen Schüler dafür, dass keiner Zeit hat, ihnen was Richtiges beizubringen.
    In ein paar Jahren schreiben alle, wie sie es hören – auch bayrisch oder sächsisch in der Dialektfassung

    Gefällt mir

  2. Ich war Samstagnacht übrigens da bei dir ums Eck, K 14. Da war auch alles grün. Bestimmt wegen der Bäume. 🙂

    Gefällt mir

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s